Das aktuelle Wetter NRW 12°C
BVB
Weltmeister Erik Durm verlängert BVB-Vertrag bis 2019
Vertragsverlängerung
Weltmeister Erik Durm verlängert BVB-Vertrag bis 2019
Dortmund.  Nach der Verpflichtung von Shinji Kagawa kann Borussia Dortmund eine weitere Personalie verkünden: Weltmeister Erik Durm hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2019 verlängert. Durm war vor zwei Jahren aus Mainz gekommen und hatte als Vertreter des verletzten Marcel Schmelzer überzeugt.
Wie der BVB Kagawa von der Öffentlichkeit abschirmt
Kagawa
Wie der BVB Kagawa von der Öffentlichkeit abschirmt
Dortmund.  Es war einer der überraschenderen Transfers dieses Sommers: die Rückkehr von Shinji Kagawa zu Borussia Dortmund. Dementsprechend groß ist das öffentliche Interesse. Doch Borussia Dortmund schirmt den Japaner erst einmal ab - er soll Zeit zum Eingewöhnen bekommen.
BVB-Star Kagawa hat Haus am Phoenix-See gekauft
Promis
BVB-Star Kagawa hat Haus am Phoenix-See gekauft
Hörde.  Seit Sonntag ist Shinji Kagawa wieder ein Borusse - und wird demnächst wohl ein Hörder. Bereits im Frühjahr hat sich der BVB-Star ein Haus am Phoenix-See gekauft. Mit seiner Vorliebe ist der Japaner nicht alleine. Gleich mehrere Kollegen wohnen bereits an Dortmunds gefragtestem See.
Hofmann verlässt BVB - Kagawa erhält die Nummer 7
Hofmann/Kagawa
Hofmann verlässt BVB - Kagawa erhält die Nummer 7
Dortmund.  Kommen und Gehen bei Borussia Dortmund: Einen Tag nach der Verpflichtung von Shinji Kagawa ließ der BVB Mittelfeld-Talent Jonas Hofmann erst einmal für ein Jahr zum FSV Mainz 05 ziehen. Kagawa erhält die durch Hofmanns Abgang freigewordene Rückennummer.
BVB freut sich über die lang ersehnte Rückkehr von Kagawa
Kagawa-Rückkehr
Dortmund. Lange hat man in Dortmund damit geliebäugelt, nun ist es offiziell: Borussia Dortmund holt Shinji Kagawa von manchester United zurück, der Japaner unterschreibt einen Vierjahres-Vertrag beim BVB. Der Japaner hat eine schwere Zeit hinter sich - ob er zu alter Stärke zurückfindet, ist offen.
Die Rückkehr von Shinji Kagawa stärkt den BVB
Transfer
Auf diese Nachricht hatten die Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund schon lange gewartet: Shinji Kagawa kehrt aus England zurück. Seit Sonntagnachmittag ist dieser aus BVB-Sicht sinnvolle Transfer perfekt - aber die Erwartungen dürfen nicht ausufern. Ein Kommentar
Spielberichte
0:2 - BVB erholt sich nicht von Bellarabis Blitz-Tor
1. Spieltag
Borussa Dortmund ist mit einer 0:2-Niederlage ins neue Liga-Jahr gestartet. Bereits nach neun Sekunden hatte Bayers Bellarabi das Leverkusener Siegtor erzielt - es war der schnellste Treffer der Bundesliga-Geschichte. Auf das Pressing-Rezept von Roger Schmid fand die Klopp-Elf keine Antwort.
BVB muss beim 4:1-Sieg gegen die Kickers ein wenig zittern
DFB-Pokal
Mit ein bisschen Zittern und viel Pierre-Emerick Aubameyang ist Borussia Dortmund in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Gabuner mit zwei Treffern sowie Henrikh Mkhitaryan und Adrian Ramos besorgten den letztlich zu hoch ausfallenden 4:1-Sieg beim Drittligisten Stuttgarter Kickers.
Fotos und Videos
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Bellarabi braucht nur 9 Sekunden
Bildgalerie
Rekord-Tor
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup
BVB verliert an der Anfield Road
Bildgalerie
BVB-Test
Kuba feiert BVB-Comeback
Bildgalerie
Comeback
Spezial
BVB-Profi Mkhitaryan erneut Fußballer des Jahres in Armenien
BVB
Hattrick für Henrikh Mkhitaryan: Der Offensivspieler vom deutschen Vize-Meister Borussia Dortmund ist zum dritten Mal in Folge Armeniens Fußballer des Jahres. Für Henrikh Mkhitaryan war es insgesamt sogar die vierte Auszeichnung in seinem Heimatland.
Von Schmelzer bis Hofmann - Tops und Flops der BVB-Hinrunde
BVB
Jonas Hofmann war in der Hinrunde notenbester Spieler bei Borussia Dortmund, gefolgt von einem Neuzugang, einem Allrounder, einem Dauerläufer und einem Dauerbrenner. Ein weiterer Neuzugang ließ hingegen Luft nach oben. Wir haben die Tops und Flops für sie zusammengestellt.
Fans nehmen BVB-Stürmer Lewandowski den Wechsel nicht übel
BVB
Robert Lewandowski wird in der kommenden Saison für den FC Bayern München spielen. Viele BVB-Fans hatten bereits mit diesem Transfer gerechnet und genug Zeit sich auf den Tag der Tage vorzubereiten. Eine breite Diskussion löst diese Personalie dennoch aus.
Nach Lewandowskis Abgang sind kreative BVB-Lösungen gefragt
BVB
Die BVB-Offiziellen hatten genug Zeit, um sich auf den Abschied Robert Lewandowskis vorzubereiten. Der Vizemeister steht vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Wie soll ab der kommenden Saison ohne den Polen gestürmt werden? Jürgen Klopp stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.
BVB-Kapitän Sebastian Kehl vor ungewisser Zukunft
BVB
Reist Sebastian Kehl am Donnerstag zu seinem letzten Trainingslager im Trikot von Borussia Dortmund ab? Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft Ende Juni aus. Entgegen eines Medienberichtes ist die Entscheidung noch nicht gefallen, wie und wo es für den 33-Jährigen im Sommer weitergeht.
Zum Jahresabschluss gingen dem BVB die Liga-Sternstunden aus
BVB
Die BVB-Fans bedanken sich nach der 1:2-Niederlage per Banner für die vielen „Sternstunden 2013“ bei der Elf von Jürgen Klopp. Zum Ende der Hinrunde ging Borussia Dortmund allerdings in der Bundesliga die Puste aus.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen
Weitere Nachrichten
Was Schalke und der BVB gegen die Bayern-Dominanz gut machen
Bundesliga
Essen. Der Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist wegen Verletzungssorgen und Weltmeisterschafts-Nachwehen noch nicht in Tritt, doch das wird kommen. Trotzdem bleiben Schalke 04 und Borussia Dortmund dran und kratzen auf sinnvolle Weise an der Bayern-Dominanz. Ein Kommentar
Vertrag bis 2018 - BVB bestätigt Rückkehr von Shinji Kagawa
BVB-Transfer
Essen/Dortmund. Drei Tage lang wartete der Anhang von Borussia Dortmund sehnlichst auf diesen Moment, nun ist die Tinte trocken: Shinji Kagawa verlässt Manchester United und unterschreibt für vier Jahre beim BVB, mit dem der 25-jährige Japaner zwei Deutsche Meisterschaften und den DFB-Pokal holte.
Ilkay Gündogan feiert Rückkehr ins BVB-Mannschaftstraining
Gündogan
Dortmund. Ilkay Gündogan ist wieder am Ball: Nur einen Tag nach dem 3:2-Auswärtssieg seiner Teamkollegen gegen den FC Augsburg absolvierte der Nationalspieler seine erste Einheit im Mannschaftstraining. "Das Ballgefühl ist auch noch da", sagte der 23-Jährige im Anschluss.
Marco Reus macht beim BVB einen Schritt zur alten Klasse
Reus
Augsburg. Lange sah es nach einem ungefährdeten Erfolg von Borussia Dortmund aus, man führte 3:0 beim FC Augsburg, ehe man sich mit einem 3:2 begnügen musste. Verantwortlich für die gute Offensivleistung zeichnete vor allem einer, der eben erst aus längerer Verletzungspause zurückgekehrt ist.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bay.Leverkusen 6 6:2
2 SC Paderborn 4 5:2
3 TSG Hoffenheim 4 3:1
4 1.FC Köln 4 2:0
5 Etr.Frankfurt 4 3:2
6 Bayern München 4 3:2
7 Hannover 96 4 2:1
8 Bor.Dortmund 3 3:4
9 Werder Bremen 2 3:3
10 FSV Mainz 05 2 2:2
11 Bor.M'gladbach 2 1:1
12 VfL Wolfsburg 1 3:4
13 FC Schalke 04 1 2:3
14 SC Freiburg 1 0:1
15 Hertha BSC Berlin 1 4:6
16 VfB Stuttgart 1 1:3
17 Hamburger SV 1 0:3
18 FC Augsburg 0 2:5
Umfrage
0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

 
Die Schalker Verletzten-Akte - Höger sieht großes Problem
Verletzungen
Gelsenkirchen. Beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 fallen immer wieder wichtige Spieler durch Verletzungen aus, „normal ist das nicht“, sagt Marco Höger. Der Verein geht der Sache jetzt auf den Grund. Immerhin ist Kevin-Prince Boateng wieder dabei - seine Fußverletzung hat er auskuriert.
Sam
Gelsenkirchen. Vor einem Jahr gehörte Sidney Sam noch zum Kreis der deutschen Nationalmannschaft - dann verpasste er die WM-Teilnahme und muss nun auch beim Testspiel gegen Argentinien zuschauen. Mit guten Leistungen auf Schalke will er sich wieder für die DFB-Elf empfehlen.
Fußball
Dortmund Shinji Kagawa ist ins Mannschaftstraining von Borussia Dortmund eingestiegen.
Eingespielter OSC will Platzierung bestätigen
Handball: Verbandsliga
Dortmund. Die vereinte Konkurrenz hievte den Handball-Verbandsligisten OSC Dortmund in einer Umfrage im Vorfeld der Saison mit auf den Favoritenschild. Davon allerdings möchte Trainer Thorsten Stoschek überhaupt nichts wissen: "Da wollen einige lediglich von sich ablenken."
Handball
Dortmund. Tag des offenen Tores beim letzten Vorbereitungsspiel der BVB-Frauen: Bei Aufsteiger Beyeröhde siegten die Zweitliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund mit 37:30 (19:14). "Die vielen Gegentore, und es waren sicher einige zu viel, nehme ich teilweise auch auf meine Kappe", sagte Ildiko Barna.
Triathlon: Fredenbaumpark
Dortmund. Kaum hatte sich nach dem Start des psd-Bank-Triathlons das schäumende Wasser etwas beruhigt, konnten die Zuschauer am Dortmund-Ems-Kanal erspähen: Andreas Niedrig (46) von den Tri-Geckos zieht von Beginn an einsam sein Rennen durch.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Scheidhauer stellt sich beim MSV auf Duell mit Onuegbu ein
Scheidhauer
Duisburg. Kevin Scheidhauer freut sich auf seine neue Aufgabe beim MSV Duisburg. Mit Kingsley Onuegbu trifft der 22-Jährige beim Fußball-Drittligisten auf einen "ernsthaften Konkurrenten". Dennoch bleibt er locker: "Der bessere soll spielen", sagt der Neuzugang vom VfL Wolfsburg.
RWE-Kultfigur Vincent Wagner zu Gast im alten Wohnzimmer
Wagner
Essen. Vor dem Stadtderby der Fußball-Regionalliga zwischen dem FC Kray und Rot-Weiss Essen am Freitag spricht Publikumsliebling Vincent Wagner über seine Rückkehr an die Hafenstraße. „Wir sind so was von tiefenentspannt, wenn wir Freitag dort auflaufen, RWE ist der totale Favorit“, sagt er.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

St. Paulis Coach Vrabec nach Pleite in Fürth angezählt
Fußball
Fürth Es wird eng für St. Paulis Trainer Roland Vrabec. Nach dem 0:3 in Fürth sind die Hamburger in der 2. Fußball-Bundesliga mit nur vier Punkten aus vier Spielen auf Tabellenplatz 14 abgerutscht.
Nationalmannschaft
Trainer Martino: Deutschland ist "eine Herausforderung"
Fußball
Düsseldorf Für den neuen argentinischen Fußball-Nationalcoach Gerardo Martino hat die Wiederauflage des WM-Finales gegen Deutschland eine hohe Bedeutung.
Facebook
Facebook-Follow - Sport
Twitter
Twitter-Follow - Sport - WAZ
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
0%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-