Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Trotz 0:1 in Madrid ist für den FC Bayern noch alles drin
Trotz 0:1 in Madrid ist für den FC Bayern noch alles drin

Madrid. Viel Ballbesitz, kein Ertrag: Eiskalt ausgekontert hat der FC Bayern auf dem Weg zur historischen Titelverteidigung eine bittere Niederlage kassiert. Trotz deutlicher Dominanz verlor der Titelverteidiger im Halbfinal-Hinspiel der Champions League im Giganten-Duell bei Real Madrid 0:1 (0:1).

WM kein Thema - Boateng kümmert sich um Maddox und Schalke
WM kein Thema - Boateng kümmert sich um Maddox und Schalke

Gelsenkirchen. Nachts kümmern sich Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta abwechselnd um Maddox. Zum Saisonfinale fordert der 27-Jährige drei Schalker Siege. „Wir haben viele 18-, 20-Jährige. Da ist es doch normal, dass sie mal ein schwaches Spiel machen“, blickt er auf das 1:3 in Stuttgart zurück.

Gefrostetes Verhältnis zwischen dem BVB und FC Bayern
Gefrostetes Verhältnis zwischen dem BVB und FC Bayern

Essen. Erst hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke keine Lust auf Speis und Trank, nun sprach FCB-Vorstandschef Karl-Heinz-Rummenigge von einer "Eiszeit". Ein Zwei-Millionen-Darlehen aus dem Jahr 2014 und das Fischen im schwarzgelben Gewässer - ein Kommentar.

Mit Doppelspitze geht der VfL Bochum ins Duell mit Bielefeld
Mit Doppelspitze geht der VfL Bochum ins Duell mit Bielefeld

Bochum. Mit zwei Spitzen will Bochums Trainer Peter Neururer gegen Arminia Bielefeld am Freitag beginnen. Sollte Mirkan Aydin den Belastungstest am Donnerstag bestehen, kehrt der Stürmer in die Startelf zurück. Sonst beginnt Sven Kreyer neben Richard Sukuta-Pasu.

Newsticker
Testspiel
RWE experiment beim Test in Hüls und gewinnt 3:0
Marl. Am Mittwochabend gewann Regionalligist Rot-Weiss Essen ein Testspiel beim Oberligisten VfB Hüls mit 3:0 (1:0). Damir Ivancicevic erzielte per Foulelfmeter die ersten beiden Tore für RWE, Jerome Propheter erhöhte auf 3:0.
Pokalfinale
MSV-Vorschlag abgelehnt - Pokalfinale beginnt um 18.30 Uhr
Duisburg. Das Niederrheinpokalfinale beginnt am Donnerstag, 15. Mai, um 18.30 Uhr in der Duisburger Schauinslandreisen-Arena. Drittligist MSV trifft auf den Sieger des Duells zwischen Jahn Hiesfeld und Uerdingen. Die Duisburger hätten das Endspiel gern drei Tage später bestritten.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen
Fotos und Videos
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Köln feiert den Aufstieg
Bildgalerie
2. Bundesliga
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
Freud und Leid der SCP-Fans
Bildgalerie
2. Bundesliga
Paderborn 2:2 im Spitzenspiel
Bildgalerie
2. Bundesliga
Social-Media-Highlights
Metzelder enttäuscht - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Christoph Metzelder ist enttäuscht über die Entlassung von Gertjan Verbeek, André Schürrle postet ein Foto in Justin-Bieber-Manier, Jermaine Jones hat ein neues Tattoo und Barcelonas Spieler verschenkten heute Rosen und Bücher. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Poldi feiert FC Köln - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Köln feiert den Aufstieg in die erste Liga, da darf Prinz Poldi natürlich nicht fehlen. In England ist die Entlassung von David Moyes das Thema Nummer eins. Und Ryan Babel zeigt ein nicht ganz politisch korrektes Video. Unsere Social Media Highlights des Tages.
Ronaldo im Glück - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter und Co....
Madrids Spieler befinden sich nach dem Gewinn des spanischen Pokals im Freudentaumel, Petkovic und Co. wollen ins Finale und trinken dabei Kaffee, Boateng genießt die Zeit mit Sohn Maddox und Handballer Kevin Schmidt hat eine unappetitliche Verletzung. Unsere Social-Media-Hightlights des Tages.
Pokal-Fauxpas des DFB - Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Wo gehobelt wird fallen Späne. Oder anders: Fehler passieren. Der Fauxpas des DFB, den 1. FC Kaiserlautern aus dem DFB-Pokal zu schreiben, ohne das das Spiel stattgefunden hat, sorgt im Netz für Verärgerung. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Gedenken an Hillsborough und Vaterfreunden im Hause Boateng
Facebook, Twitter & Co.
Auch wenn heute eine Vielzahl von Tweets und Facebook-Einträgen geschrieben wurde, beschränken wir uns auf zwei Themen: die Tragödie von Hillsborough und die Vaterfreuden von Kevin-Prince Boateng. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Der falsche Klopp - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Gladbachs Neuzugang Ibrahimia Traoré ist stolz, einen Vertrag bei der Borussia unterschrieben zu haben, Melissa Satta, die Freundin von Schalkes Kevin-Prince Boateng bereitet sich auf die Geburt vor und Poldi feiert Geburtstag. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Weitere Nachrichten
Klitschko schätzt das Revier - Russland-Boykott trübt Freude
Boxen
Oberhausen. Wladimir Klitschko setzt vor dem WM-Kampf am Samstag in Oberhausen gegen Alex Leapai auf die Unterstützung von Bruder Vitali. Im Interview spricht er über Grenzen bei Sport und Politik, Kritik an der sportlichen Qualität seiner Gegner und die Menschen im Ruhrgebiet.
Verbeeks Rauswurf in Nürnberg - eine Panikreaktion
Rauswurf
Essen. Ein Konzept? Eine über die Saison hinausreichende Strategie? Beim Rauswurf vom erst im Oktober verpflichteten Trainer Gertjan Verbeek drei Spiele vor Saisonende war allein Panik der Ratgeber für den 1. FC Nürnberg. Ein Kommentar.
Otto Becker erwartet Rekordfeld beim Balve Optimum
Reiten
Balve. Zwar schonen Daniel Deußer, Ludger Beerbaum und Marcus Ehning ihre Top-Pferde bei der DM im Springreiten im Rahmen des Balve Optimum (15. bis 18. Mai), Bundestrainer Otto Becker misst der Veranstaltung dennoch großen Wert bei. In der Dressur erfüllt sich eine Sehnsucht nicht.
1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek
Abstiegskampf
Nürnberg. Der stark abstiegsgefährdete 1. FC Nürnberg hat sich von seinem Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Der Club reagiert damit auf die jüngste Niederlagenserie: Nürnberg verlor acht der letzten neun Partien. Der Coach aus den Niederlanden war erst im Laufe dieser Saison verpflichtet worden.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Spezial
11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

Baumann-Transfer von Freiburg nach Hoffenheim perfekt
Fußball
Frankfurt/Main Torhüter Oliver Baumann wird nach dpa-Informationen den SC Freiburg verlassen und von der kommenden Saison an den Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim verstärken. Der Wechsel des 23 Jahre alten Schlussmanns vom Ligarivalen ist demnach perfekt.
Nachwuchs-Mannschaft
Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen wird wie erwartet sein U 23-Team nach dem Ende der Regionalliga-Saison vom Spielbetrieb abmelden. Ziel sei es, die Nachwuchsarbeit neu auszurichten, erklärte Geschäftsführer Michael Schade.
Fußball
Madrid Eiskalt ausgekontert von Superstar Cristiano Ronaldo und Co. muss der FC Bayern auf dem Weg zur erhofften historischen Titelverteidigung eine Niederlage verdauen. Trotz viel Ballbesitz verlor der Titelverteidiger im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid 0:1 (0:1).
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 81 84:20
2 Bor.Dortmund 64 71:34
3 FC Schalke 04 58 57:41
4 Bay.Leverkusen 54 54:38
5 VfL Wolfsburg 53 56:46
6 Bor.M'gladbach 49 54:39
7 FSV Mainz 05 47 46:49
8 FC Augsburg 43 41:45
9 TSG Hoffenheim 40 67:66
10 Hertha BSC Berlin 38 38:42
11 Werder Bremen 36 37:59
12 Etr.Frankfurt 35 39:53
13 SC Freiburg 35 39:54
14 Hannover 96 35 41:57
15 VfB Stuttgart 31 48:59
16 Hamburger SV 27 47:65
17 1.FC Nürnberg 26 36:62
18 Etr.Braunschw. 25 28:54
Tippspiel
Das Gesetz der Serie spricht für Phoenix Hagen
Vorbericht
Hagen. Das letzte Heimspiel dieser Saison steht für Phoenix Hagen bereits am Freitag auf dem Programm. Gegner ist ratiopharm Ulm, die in den Play-offs den drei großen Mannschaften entgehen wollen und dafür einen Sieg brauchen. Aber die Hagener wollen für einen guten Heimausstand sorgen.
Neuzugang Thiel kehrt zur DEG und alten Freunden zurück
Thiel
Düsseldorf. DEG-Neuzugang Alexander Thiel will schon in den kommenden zwei Wochen nach Düsseldorf kommen. Um mit Coach Christof Kreutzer zu sprechen und auf Wohnungssuche zu gehen. Erst am Ostermontag feierte er mit Zweitligist Kaufbeuren in letzter Sekunde den Klassenerhalt.
Lübbecker Gustafsson kehrt nach Schweden zurück
Handball
Lübbecke Der Schwede Mattias Gustafsson vom Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke kehrt nach der laufenden Spielzeit zurück in seine Heimat zu Ricoh Handboll. Dies teilte der Bundesligaclub mit.
Soll BVB-Youngster Erik Durm mit zur WM nach Brasilien?
PRO
Löw kann auf den frechen Jungstar Durm nicht verzichten
Pro
Dortmund. Innerhalb von fünf Tagen hat Erik Durm wohl die besten rechten Offensivspieler der Welt ausgeschaltet. Der 21-Jährige zeigt auf der linken Abwehrseite keine Nerven und ist auch in der Offensive gefährlich. Joachim Löw sollte deswegen auf den gelernten Stürmer nicht verzichten, meint Marian Laske.
CONTRA
Für Durm käme die WM 2014 noch zu früh
Contra
Essen. Fußball-Experte Lothar Matthäus hat mit seiner Aussage eine Debatte um Linksverteidiger Erik Durm von Borussia Dortmund entfacht. Ist der 21-Jährige einer für die Nationalelf. Noch nicht, meint Niklas König. Durm fehlt die Erfahrung, seine Zeit kommt noch.
16.000 Läufer gehen beim Düsseldorfer Marathon an den Start
Düsseldorf-Marathon
Düsseldorf. Zum zwölften Mal findet am Sonntag der Marathon durch Düsseldorf statt. 16 000 Läufer werden erwartet, darunter 4000, die sich über die Marathondistanz von 42,2 Kilometern versuchen werden. Favorit bei den Top-Läufern ist der Äthiopier Endeshaw Negesse.
Theaterprojekt beschäftigt sich mit Homophobie im Fußball
Homosexualität
Göttingen. Das Göttinger Theaterprojekt "Steh deinen Mann" über Homosexualität im Fußball zeigt, wie schwierig sich der Sport noch mit dem Thema tut. Denn wenn es um konkrete Unterstützung geht, wird gemauert. Kein einziger Sportverein wollte bisher mit dem Projekt kooperieren.
Über Sebastian Vettel steht kein guter Stern mehr
Formel 1
Schanghai. Die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg feiern den Doppelsieg beim Großen Preis von China in Schanghai. Weltmeister Sebastian Vettel gerät auch im eigenen Team unter Druck. Vettel musste wieder Platz machen für den schnelleren Kollegen Daniel Ricciardo.
DerWesten Sportvideos
Facebook
Sport-Twitter
ASCD legt mit klarem Sieg vor
Lokales
Viertel: 1:2, 2:4, 1:4, 1:3. Tore: Eidner, Roeßing, Kreuzmann (je 2), Real, Rohe, Kalberg, Schüler, Obschernikat, Theis, Goma I Esforzado.
Fußball
Hamminkeln. 13 Punkte hatte der SV BW Dingden nach 16 Spielen auf dem Haben-Konto in der Fußball-Bezirksliga. In einer Saison, in der nach GW Holten noch fünf weitere Absteiger gesucht werden, schien der Klassenerhalt so wahrscheinlich wie ein Lottogewinn. Doch die Blau-Weißen (8. Platz/33 Punkte) sind zurück...
Pferdesport / RV Seydlitz...
Das Vielseitigkeitsturnier des Reitvereins Seydlitz Kamp war ein großer Erfolg. Der Wettergott meinte es sehr gut mit den Verantwortlichen und so gab es über Ostern nur zufriedene Gesichter.
Handball
Bildgalerie
Aufstiegskampf in...
Das Aus für Schwelmer Baskets
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga...
Bernd Kruel: 21 Jahre am Ball
Bildgalerie
Basketball
Facebook
Facebook-Follow - Sport
Twitter
Twitter-Follow - Sport - WAZ
Google+
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Sport
Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-