Das aktuelle Wetter NRW 16°C
LIVE! Harnik bringt den VfB gegen Schalke in Führung
LIVE! Harnik bringt den VfB gegen Schalke in Führung

Stuttgart. Der FC Schalke 04 will zum Abschluss des 31. Spieltags der Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart einen weiteren Schritt zur direkten Qualifikation für die Champions League machen. "Der dritte Platz ist unser großes Ziel", sagte Trainer Jens Keller. Wir tickern live ab 17.30 Uhr!

Nuri Sahin glaubt an Verbleib von Oliver Kirch beim BVB
Nuri Sahin glaubt an Verbleib von Oliver Kirch beim BVB

Dortmund. Oliver Kirch gehörte beim 4:2 seines BVB gegen Mainz mal wieder zu den Besten bei Borussia Dortmund. Der 31-Jährige zeigte zuletzt eine Entwicklung, die selbst BVB-Coach Jürgen Klopp zum Staunen bringt. Nun ist die Frage, ob der Mittelfeldmann noch über den Sommer hinaus in Dortmund bleibt.

VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren
VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren

Bochum. Obwohl gleich fünf mit vier Gelben Karten vorbelasteten Spielern in Köln eine Sperre droht, will Trainer Peter Neururer vom VfL Bochum mit seiner stärksten Elf den Rheinländern in die Erstliga-Suppe spucken. Auch wenn der größte „Negativdruck“ weg sei, so Neururer, habe man „noch nichts erreicht“.

Fortunas Ersatzkeeper Rensing bekam eine Belohnung
Fortunas Ersatzkeeper Rensing bekam eine Belohnung

Düsseldorf. Beim 3:0-Auswärtssieg von Fortuna Düsseldorf bekam Ersatztorhüter Michael Rensing in Sandhausen eine Belohnung. Interimstrainer Oliver Reck stellte den 29-jährigen Emsländer von Beginn an ins Tor. Im Zweikampf mit Fabian Giefer war’s erst der dritte Saisoneinsatz für den einstigen Bayern-Torsteher.

Newsticker
Bundesliga
Vierter Leverkusen verschärft Nürnbergs Abstiegssorgen
Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg trudelt weiter ungebremst dem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die Franken unterlagen am Ostersonntag Bayer Leverkusen mit 1:4 (1:1) und kassierten die achte Niederlage in den letzten neun Spielen.
2. Bundesliga
Fürth bleibt nach 2:2 vor Paderborn - Kaiserslautern lauert
Paderborn. Die SpVgg Greuther Fürth nimmt Kurs auf die Rückkehr in die Bundesliga. Die Franken verteidigten durch den 2:2 (0:1)-Ausgleich in der Nachspielzeit beim SC Paderborn den zweiten Tabellenrang. Der 1. FC Kaiserslautern bleibt nach einem 3:2 (3:2) über den FSV Frankfurt an den Spitzenplätzen dran.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen
Fotos und Videos
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Gladbach verliert 2:4 in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Die besten BVB-Choreos
Bildgalerie
BVB-Fans
Social-Media-Highlights
Ronaldo im Glück - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter und Co....
Madrids Spieler befinden sich nach dem Gewinn des spanischen Pokals im Freudentaumel, Petkovic und Co. wollen ins Finale und trinken dabei Kaffee, Boateng genießt die Zeit mit Sohn Maddox und Handballer Kevin Schmidt hat eine unappetitliche Verletzung. Unsere Social-Media-Hightlights des Tages.
Der falsche Klopp - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Gladbachs Neuzugang Ibrahimia Traoré ist stolz, einen Vertrag bei der Borussia unterschrieben zu haben, Melissa Satta, die Freundin von Schalkes Kevin-Prince Boateng bereitet sich auf die Geburt vor und Poldi feiert Geburtstag. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Gedenken an Hillsborough und Vaterfreunden im Hause Boateng
Facebook, Twitter & Co.
Auch wenn heute eine Vielzahl von Tweets und Facebook-Einträgen geschrieben wurde, beschränken wir uns auf zwei Themen: die Tragödie von Hillsborough und die Vaterfreuden von Kevin-Prince Boateng. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Pokal-Fauxpas des DFB - Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Wo gehobelt wird fallen Späne. Oder anders: Fehler passieren. Der Fauxpas des DFB, den 1. FC Kaiserlautern aus dem DFB-Pokal zu schreiben, ohne das das Spiel stattgefunden hat, sorgt im Netz für Verärgerung. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Weitere Nachrichten
Hamilton souveräner Sieger in Shanghai vor Rosberg
Formel 1
Shanghai. Lewis Hamilton fährt momentan in einer eigenen Liga in der Formel 1. Der Brite feierte beim Großen Preis von China seinen dritten Triumph in Serie. Nico Rosberg rundete als Zweiter die erneute Mercedes-Gala ab. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde Fünfter.
Podolski schießt Arsenal bei Özil-Comeback zu 3:0-Sieg
Fußball
London Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat den FC Arsenal mit zwei Treffern zu einem 3:0 (2:0)-Erfolg bei Hull City geschossen. Zudem gab Spielmacher Mesut Özil nach gut sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback.
Neuers Einsatz gegen Real wahrscheinlich
Fußball
München Manuel Neuer ist nach seiner Wadenblessur weiter auf dem Weg der Besserung und wird im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid wohl wieder im Tor des FC Bayern München stehen können.
RWE dreht die Partie und schlägt den 1. FC Köln II mit 2:1
Regionalliga West
Essen. Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen ist auf dem besten Weg, ein versöhnliches Saisonende zu feiern. Trotz eines 0:1-Rückstands sicherten sich die Rot-Weißen am Samstag den dritten Ligasieg in Folge. Gegen die Reserve des 1. FC Köln siegte das Fascher-Team mit 2:1.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Spezial
RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

Liverpool baut Führung aus - Mourinho verspottet Referee
Fußball
London José Mourinho witterte wieder einmal eine Verschwörung. Nach der peinlichen 1:2 (1:1)-Pleite des FC Chelsea gegen Schlusslicht AFC Sunderland in der Premier League flüchtete sich der Fußball-Trainer in Sarkasmus.
Fußball
Nürnberg Der 1. FC Nürnberg trudelt weiter ungebremst dem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die engagierten, aber spielerisch limitierten Franken unterlagen Bayer Leverkusen mit 1:4 (1:1) und kassierten die achte Niederlage in den letzten neun Spielen.
Fußball
München Bundesliga, wir kommen: Nach einem heiß diskutierten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit strebt die SpVgg Greuther Fürth wie Spitzenreiter 1. FC Köln der Rückkehr in das Oberhaus des deutschen Fußballs entgegen.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 81 84:20
2 Bor.Dortmund 64 71:34
3 FC Schalke 04 58 56:38
4 Bay.Leverkusen 54 54:38
5 VfL Wolfsburg 53 56:46
6 Bor.M'gladbach 49 54:39
7 FSV Mainz 05 47 46:49
8 FC Augsburg 43 41:45
9 TSG Hoffenheim 40 67:66
10 Hertha BSC Berlin 38 38:42
11 Werder Bremen 36 37:59
12 Etr.Frankfurt 35 39:53
13 SC Freiburg 35 39:54
14 Hannover 96 35 41:57
15 VfB Stuttgart 28 45:58
16 Hamburger SV 27 47:65
17 1.FC Nürnberg 26 36:62
18 Etr.Braunschw. 25 28:54
Tippspiel
Bayern festigt Spitzenposition mit Kantersieg
Basketball
München Die Basketballer des FC Bayern steuern weiter unbeirrt auf den Heimvorteil während der Playoffs in der Basketball Bundesliga zu. Die Münchner feierten einen 94:57-Kantersieg gegen die Eisbären Bremerhaven und festigten mit dem vierten Erfolg in Serie ihre Spitzenposition.
DEB-Coach Cortina trotz Testspielpleiten erleichtert
Eishockey
Mikkeli Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina ist derzeit schon mit wenig zufrieden.
THW Kiel überzeugt beim 31:21 gegen Metalurg Skopje
Handball
Skopje Die Handballer des THW Kiel haben das Finalturnier der Champions League fest ins Visier genommen. Der deutsche Rekordmeister gewann das Viertelfinal-Hinspiel beim mazedonischen Club Metalurg Skopje mit 31:21 (14:9).
Soll BVB-Youngster Erik Durm mit zur WM nach Brasilien?
PRO
Löw kann auf den frechen Jungstar Durm nicht verzichten
Pro
Dortmund. Innerhalb von fünf Tagen hat Erik Durm wohl die besten rechten Offensivspieler der Welt ausgeschaltet. Der 21-Jährige zeigt auf der linken Abwehrseite keine Nerven und ist auch in der Offensive gefährlich. Joachim Löw sollte deswegen auf den gelernten Stürmer nicht verzichten, meint Marian Laske.
CONTRA
Für Durm käme die WM 2014 noch zu früh
Contra
Essen. Fußball-Experte Lothar Matthäus hat mit seiner Aussage eine Debatte um Linksverteidiger Erik Durm von Borussia Dortmund entfacht. Ist der 21-Jährige einer für die Nationalelf. Noch nicht, meint Niklas König. Durm fehlt die Erfahrung, seine Zeit kommt noch.
Helden der Lehmwege - Fitschens Lauf-Geschichten aus Kenia
Laufen
Essen. Jan Fitschen vom TV Wattenscheid, Europameister 2006 über 10000 Meter, ist der erfolgreichste deutsche Langstreckler der vergangenen Jahre. Oft ist er nach Kenia gereist, um von den Laufwundern zu lernen. Wir haben einige seiner Eindrücke aufgeschrieben. Im Herbst tut er das selbst. In einem Buch.
Theaterprojekt beschäftigt sich mit Homophobie im Fußball
Homosexualität
Göttingen. Das Göttinger Theaterprojekt "Steh deinen Mann" über Homosexualität im Fußball zeigt, wie schwierig sich der Sport noch mit dem Thema tut. Denn wenn es um konkrete Unterstützung geht, wird gemauert. Kein einziger Sportverein wollte bisher mit dem Projekt kooperieren.
Hamilton holt Pole in Shanghai - Vettel startet von Platz 3
Formel 1
Shanghai. Silberpfeil-Star Lewis Hamilton ist auch in Shanghai nicht aufzuhalten. Der Brite startet das vierte Saisonrennen am Sonntag von ganz vorn. Teamkollege Nico Rosberg verfährt sich dagegen im Regen. Die Red-Bull-Piloten Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel sicherten sich die Startplätze 2 und 3.
DerWesten Sportvideos
Facebook
Sport-Twitter
SKV ohne Chance gegen deutschen Meister
Kunstturnen
Kreuztal. Der deutsche Meister TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau hat sich durch einen 67:20 (12:0)-Auswärtssieg beim Aufsteiger Siegerländer KV wieder in den Kreis der möglichen Teilnehmer am DTL-Finale zurückgeturnt. Neben dem klaren Gesamtsieg der Schwaben war für den weiteren Saisonverlauf auch wichtig alle...
Judo
Bottrop. Im vergangenen Jahr war das Wasser noch lauwarm. Da konnten die Eigengewächse des JC 66 in der Bundesliga mitschwimmen, sie durften erste Erfahrungen sammeln. In diesem Jahr ist alles anders. „Wir werfen sie nun direkt ins kalte Wasser“, sagt JC-Teammanager Volker Tapper.
Fußball-Oberliga
Duisburg. In der Fußball-Oberliga ist der MSV Duisburg II am Ostermontag beim VfB Speldorf zu Gast. Der Trainer erwartet einen harten Kampf. Hinter den Kulissen stehen längst die Vertragsgespräche für die kommende Saison im Mittelpunkt.
Torflut in Schonnebeck
Bildgalerie
Fußball
Tischtennis zu Ostern
Bildgalerie
Tischtennis
Facebook
Facebook-Follow - Sport
Twitter
Twitter-Follow - Sport - WAZ
Google+
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Sport
Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-