Das aktuelle Wetter Werdohl 13°C
Wetter in Werdohl
Mittwoch, 31.08.2016
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar heiter sonnig/klar
14°C 24°C 18°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: südwest
Luftfeuchtigkeit: 50% Geschwindigk.: 14 km/h
Donnerstag, 01.09.2016
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig wolkig
15°C 22°C 15°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: west
Luftfeuchtigkeit: 56% Geschwindigk.: 14 km/h
Freitag, 02.09.2016
Morgens Mittags Abends
Nebel heiter wolkig
14°C 22°C 14°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: westsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 47% Geschwindigk.: 7 km/h
Wetternews:
Sommerbilanz: Ausgeglichen trotz Auf und Ab
Der Sommer zeigte was in ihm steckt: Hitze, Schnee in den Hochlagen oder sintflutartige Regenfälle durch Unwetter waren dabei. In der Statistik gehen die Extreme aber unter.
Ein ständiges Auf und Ab kennzeichnete den Sommer 2016. Kurze heiße Sommertage wurden immer wieder schnell mit Schauern und Gewittern beendet. Nicht zu vergessen die schweren Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen zu Beginn des Juni! Auch Kaltluftvorstöße ließen die Temperaturen mitunter ordentlich nach unten sacken. An manchen Tagen wurden deutschlandweit nicht mal mehr 20 Grad erreicht. Schnee in den Hochlagen und Bodenfrost war da sogar mit von der Partie. Zum Sommerende in der letzten Woche gab der Sommer mit Werten bis 38 Grad aber nochmal Vollgas!

Der Sommer zeigte sich also durchaus launisch, wechselhaft und teils extrem. In der Statistik gemittelt gehen diese Extreme aber unter. Nach Auswertung der Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes ist der Sommer 2016 insgesamt mit 0,7 Grad im Vergleich zur Klimaperiode 1981 bis 2010 nur leicht zu warm. Der Niederschlag ist trotz lokal katastrophaler Regenmengen im Soll. Besonders nass war es an den Alpen, eher trocken im Nordosten von Deutschland. Auch vom Sonnenschein bleibt der Sommer ausgeglichen.
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Die überwiegend trockenen Luftmassen bringen ein relativ beschwerdefreies Wohlbefinden. So sind viele Menschen ausgeruht, munter und fit für den Tag. Arbeitsleistung und Konzentrationsvermögen liegen über dem Durchschnitt. Rheumabeschwerden klingen tagsüber rasch ab.
Pollenflug
Der Flug von Ambrosiapollen ist mäßig bis stark. Außerdem ist die Konzentration von Gänsefuß-, Brennnessel-, Beifuß-, Spitzwegerich- und Gräserpollen schwach bis mäßig.
Ozon
< 120 µg Ozon / m³
AfD-Chef Jörg Meuthen mit tiefgefrorener Torte beworfen
Video
Der AfD-Vorsitzende Meuthen ist mit einer Torte beworfen worden. Weil das Gebäck gefroren war,...
Verfassungsgericht: Kommunal-Soli
Gemeindefinanzen
Der "Kommunal-Soli" ist mit der NRW-Verfassung vereinbar. Das hat der Verfassungsgerichtshof...
Ungewollt getrennt lebendes Paar kann auf Happy End hoffen
Facebook-Post
Nach 62 gemeinsamen Jahren waren Anita und Wolf Gottschalk in getrennten Heimen untergebracht.
Newsticker
Facebook
Fotostrecken
Silbermond gibt umjubeltes Konzert
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Mops-Rennen bei Affenhitze in Menden
Bildgalerie
Mopsrennen 2016
So feiert NRW seinen Geburtstag
Bildgalerie
Bürgerfest