Das aktuelle Wetter Unna 13°C
powered by www.wetter.net
Warnungen:
  • Stadt und Kreis Aachen:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 18.05h bis 20.08.14 19.30h.   Kreis Düren:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 18.05h bis 20.08.14 19.30h.   Kreis Euskirchen:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 17.34h bis 20.08.14 19.00h.   Stadt Krefeld:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 18.15h bis 20.08.14 19.30h.   Stadt Mönchengladbach:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 18.15h bis 20.08.14 19.30h.   Rhein-Kreis Neuss:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 18.15h bis 20.08.14 19.30h.   Kreis Viersen:  Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h von 20.08.14 17.45h bis 20.08.14 19.00h.  
Wetter in Unna
Mittwoch, 20.08.2014
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig Gewitter
9°C 18°C 13°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: westsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 48% Geschwindigk.: 16 km/h
Donnerstag, 21.08.2014
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig heiter
9°C 18°C 14°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: westsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 50% Geschwindigk.: 16 km/h
Freitag, 22.08.2014
Morgens Mittags Abends
heiter stark bewölkt Gewitter
10°C 19°C 14°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: südwest
Luftfeuchtigkeit: 46% Geschwindigk.: 27 km/h
Wetternews:
Was kommt nach Wilma?
Sturmtief Wilma wird in den nächsten Tagen schwächer und zieht sich über Skandinavien allmählich nordwärts zurück. Das nährt die Hoffnung auf Wetterbesserung und Erwärmung. Doch ein Nachfolger für Wilma steht bereits in den Startlöchern.
Aktuell entsteht dieses neue Tief mit dem Namen Xiomara über dem isländischen Raum. In den nächsten Tagen wandert es südwärts nach Schottland und von dort aus ostwärts über die südliche Nordsee in Richtung Dänemark und Südschweden. Das wiederum belebt abermals die Dominanz des Tiefdruckeinflusses bei uns und den Kreisverkehr von Schauern und Gewittern. Diese Schauer und Gewitter über der Küste und dem Nordwesten unseres Landes werden in der zweiten Wochenhälfte damit wieder häufiger statt seltener und intensiver statt schwächer. Zudem dringen diese ab Freitag wieder weiter landeinwärts vor.

Eine Besserung und Umstellung der Wetterlage kann wetter.net erst für den Wochenwechsel in Aussicht stellen, wenn Xiomara nach Nordosteuropa abwandert und den Platz für höheren Luftdruck aus südwestlichen Gefilden räumt.
Anzeige
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Die derzeitige Witterung verursacht vermehrt rheumatische und asthmatische Beschwerden, Gelenk-, Muskel-, Glieder- und Narbenschmerzen. Stoffwechsel und Durchblutung sind beschleunigt. Somit müssen Menschen, die zu hohem Blutdruck neigen, mit Beeinträchtigungen ihres Wohlbefindens rechnen. Schlaftiefe und Konzentration können leicht negativ durch die Wetterlage beeinflusst werden.
Pollenflug
Derzeit fliegen Pollen von Gänsefuß, Brennnesseln und Spitzwegerich in mäßiger bis hoher Konzentration. Die Belastung durch Beifußpollen ist schwach bis mäßig.
Ozon
< 90 µg Ozon / m³
BVB-Boss Watzke wünscht sich besseren Fan-Empfang für Götze
Watzke-Interview
Im großen Interview spricht der BVB-Boss über Umsatzrekorde, die Bayern und Marco Reus.
Großer Frust auf Schalke - Höwedes und Draxler gefordert
Nach Pokal-Aus
Großer Frust auf Schalke - Höwedes und Draxler sollen es beim Bundesligastart richten.
So funktioniert die Dating-App Tinder - ein Selbstversuch
Dating-App
Immer mehr junge Menschen nutzen Dating-Apps wie Tinder. Persönliche Daten preisgeben ist inklusive.
Facebook
Fotostrecken
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus