Das aktuelle Wetter Wetter 4°C
Wetter in Wetter (Ruhr)
Donnerstag, 20.11.2014
Morgens Mittags Abends
stark bewölkt stark bewölkt heiter
4°C 8°C 4°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 10% Richtung: ost
Luftfeuchtigkeit: 79% Geschwindigk.: 9 km/h
Freitag, 21.11.2014
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig wolkig
1°C 7°C 3°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: ostsüdost
Luftfeuchtigkeit: 74% Geschwindigk.: 13 km/h
Samstag, 22.11.2014
Morgens Mittags Abends
stark bewölkt bedeckt wolkig
4°C 9°C 7°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 10% Richtung: südsüdost
Luftfeuchtigkeit: 80% Geschwindigk.: 14 km/h
Wetternews:
Weihnachtsmärkte mit passendem Auftakt
Mit der Abkühlung in den nächsten Nächten sind die Voraussetzungen geschaffen, dass der Glühwein auf den Weihnachtsmärkten voll zur Geltung kommt. Wetter.net sagt Ihnen, wo Sie bereits die Weihnachtsmärkte offen sind oder ab Montag öffnen.
Alle Jahre wieder kehrt fünf bis sechs Wochen vor Heiligabend die Zeit der Weihnachtsmärkte wieder. Dabei beschreitet Petrus einen ersten Schritt in die passende Richtung. Die Nächte werden kälter, so dass man sich über wärmenden Glühwein freuen kann.

Bereits seit dem 14. November geöffnet ist die Weihnachtswelt in Oberhausen. Die klassischen Weihnachtsmärkte legen allgemein zwischen dem 20. und 24. November los. So eröffnet in Duisburg der Weihnachtsmarkt am Donnerstag, den 20.11.14 seine Pforten, in Bonn, Aachen oder Düsseldorf einen Tag später, am 21.11.14. Hamburg, Trier und Darmstadt oder auch Augsburg sowie die ersten Märkte in Berlin folgen dann beispielsweise am Montag, den 24.11.14. unmittelbar nach dem Totensonntag. Am 25.11.14 reiht sich Leipzig in die Reihe der geöffneten Weihnachtsmärkte ein, am 26.11.14 Frankfurt, am Donnerstag, 27.11.14 München, Bremen und Mainz, am Freitag, den 28.11.14 Nürnberg, am Samstag, den 29.11.14 auch Dresden.

Doch so weit lässt sich bekanntermaßen wettertechnisch noch nicht zuverlässig schauen. Bis Montag, den 24.11.14 bleibt es jedoch trocken und abends recht frisch. Da sind schon Winterjacke, Schal und Mütze vertretbar. Ob sich ab Dienstag nächster Woche dann ein nasser Witterungsabschnitt einstellt und sich der Regen von Südwesten auf das gesamte Land ausweitet, ist noch offen, betont wetter.net.
Anzeige
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Die derzeitige Witterung verursacht in den Früh- und Morgenstunden vermehrt rheumatische und asthmatische Beschwerden, Gelenk-, Muskel-, Narben- und Gliederschmerzen. Stoffwechsel und Durchblutung laufen erhöht ab. Unter Hochdruckeinfluss kann man gut und erholsam Schlafen, man fühlt sich wohl und ausgeruht. Arbeitsleistung- und Konzentrationsvermögen sind gut. Auf den Straßen ist die Unfallgefahr vermindert.
Pollenflug
Eine allergene Belastung durch Pollen ist momentan nicht vorhanden.
Ozon
< 30 µg Ozon / m³
Wie Matthias Sammer nach MRSA-Infektion ums Leben kämpfte
Infektion
Nach einer Routine-OP 1997 wäre der Fußballprofi fast gestorben. Jetzt erzählt er seine Geschichte.
Zinsen zu gut – LBS in NRW will Tausenden Kunden kündigen
Bausparen
Viele Bausparkassen drängen Altkunden aus Verträgen. Weil die Zinsen ihnen zu teuer geworden sind.
Jährlich sterben 30.000 Patienten durch Keime in Kliniken
Krankenhauskeime
Offenbar sterben mehr Menschen an Klinik-Keimen, als angenommen. Die Verbreitung von Keimen steigt.
Newsticker
Facebook
Fotostrecken
Vettel wechselt zu Ferrari
Bildgalerie
Formel 1
Das sind die "Sexiest Men Alive"
Bildgalerie
Promi-Ranking
Lenny Kravitz rockt die Arena
Bildgalerie
Konzert
Kroos entscheidet Regenschlacht
Bildgalerie
DFB-Team