Borussia Dortmund: Aus und vorbei! Diese Rückkehr ist endgültig vom Tisch

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Die Fußballsaison in Deutschland ist gerade vorbei, da läuft der Transfermarkt richtig heiß. Um Borussia Dortmund ranken sich viele Gerüchte. Der Klub baut seinen Kader im Sommer um, damit der BVB in der kommenden Saison die Bayern angreifen kann.

Besonders die Abwehr von Borussia Dortmund hat nach schwachen Leistungen Verbesserungsbedarf. Zuletzt war daher von einer Rückholaktion die Rede. Diese hat sich jetzt aber erledigt.

Borussia Dortmund: Ex-Juwel wechselt – aber nicht zum BVB

52 Gegentore schluckte der BVB in dieser Bundesliga-Saison – unter den ersten acht Teams war das der Höchstwert. Frühzeitig war den Verantwortlichen klar, dass sich in der Defensive etwas tun muss. Mit Niklas Süle und Nico Schlotterbeck stellte man schon zwei neue Spieler vor.

Weitere Transfers sind nicht ausgeschlossen. Vor wenigen Wochen machten Gerüchte um Amos Pieper die Runde (Hier alle Hintergründe). Der Verteidiger kickte während seiner Jugendzeit in Dortmund. Der Profidurchbruch gelang ihm hier nicht.

+++ Borussia Dortmund: Ex-BVB-Star teilt Schock-Foto – die Reaktionen sind unglaublich +++

Borussia Dortmund: Bundesligist schnappt sich Pieper

Stattdessen ging er zu Arminia Bielefeld, wo er trotz Abstiegs in diesem Jahr herausstach. Am Mittwoch (18. Mai) gab der Spieler seinen nächsten Wechsel bekannt. Allerdings geht es nicht wie mancherorts spekuliert zu Borussia Dortmund zurück, sondern zu Werder Bremen.

Werder machte vergangenes Wochenende den Wiederaufstieg in die Bundesliga perfekt und rüstet nun kräftig auf, um nächste Saison die Klasse halten zu können. Pieper soll als Innenverteidiger ein wichtiger Bestandteil sein. Weil sein Vertrag ausläuft, wird keine Ablöse fällig.

+++ Borussia Dortmund: Tiefschlag! Nach enttäuschender Saison droht dem BVB jetzt DAS +++

Pieper bei Borussia Dortmund

Pieper spielte von 2010 bis 2019 überaus erfolgreich in der Dortmunder Jugend. Mit der B-Jugend durfte er einmal den Gewinn der deutschen Meisterschaft feiern, mit der A-Jugend sogar gleich zwei Mal.

------------------------------

Nachrichten zu Borussia Dortmund:

------------------------------

Eine Rückkehr zum BVB ist mit dem Wechsel nach Bremen nun aber vom Tisch. Die direkten Duelle in der Bundesliga werden lediglich ein Wiedersehen auf Zeit. (mh)