Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Aufstiegsheld vor Wechsel? Bericht sorgt für Wirbel

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Im Sommer musste er dem FC Schalke 04 den Rücken kehren, doch bis heute haben die Fans einen Funken Hoffnung auf eine Rückkehr. Nun droht auch der zu erlischen.

Im Transfer-Poker um Darko Churlinov gibt es wohl bald eine Entscheidung. Sicher ist: zum FC Schalke 04 kommt der Fanliebling nicht mehr.

FC Schalke 04: Aufstiegsheld Darko Churlinov heiß begehrt

Für eine Saison war Darko Churlinov vom VfB Stuttgart an den FC Schalke 04 ausgeliehen und spielte sich in die Herzen der Fans, die deshalb eine feste Verpflichtung des Flügelflitzers forderten. Auch der Nordmazedonier fühlte sich pudelwohl und wäre gerne beim Aufsteiger geblieben.

Allerdings hatten die Königsblauen keine Kaufoption und im Transfer-Poker mit dem VfB konnte man sich nicht einigen. Die Stuttgarter forderten drei Millionen Euro, doch S04 fehlte die Kohle. Stattdessen könnte der Flügelstürmer jetzt nach England wechseln.

+++ FC Schalke 04: Klub-Legende Asamoah hat großen Traum! SO will er Rudi Assauer stolz machen +++

FC Schalke 04: Churlinov vor Wechsel auf die Insel

Premier-League-Absteiger FC Burnley soll nämlich großes Interesse an den 22-Jährigen haben, berichtet die „Bild“. Im Gegensatz zum FC Schalke 04 hat der englische Zweitligist das nötige Kleingeld für einen Churlinov-Transfer.

Darko Churlinov will zum FC Schalke zurück, könnte jetzt aber auf die Insel wechseln.
Darko Churlinov will zum FC Schalke zurück, könnte jetzt aber auf die Insel wechseln.
Foto: IMAGO/Sportfoto Rudel

Demnach sollen die Stuttgarter allerdings bei unter fünf Millionen Euro nicht verhandlungsbereit sein. Eine Leihe nach Burnley ist ausgeschlossen. In den nächsten Tagen soll eine Entscheidung fallen.

——————————–

Mehr zum FC Schalke 04:

——————————–

Währenddessen muss Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder weiter nach einem Flügelstürmer für die Knappen suchen. Dass es nicht Darko Churlinov wird, dürfte auch nach den Aussagen der vergangenen Wochen klar sein. VfB-Sportdirektor Sven Mislintat wurde vor Kurzem sehr deutlich und schickte eine Ansage an den FC Schalke 04 (Hier mehr dazu).

+++ FC Schalke 04: Fans verwundert – Aufstiegsheld trainiert plötzlich beim FC Bayern München mit +++

Schalke-Fans mit Churlinov-Herzschmerz im Pokal

In der ersten Pokalrunde mussten die Schalke-Fans einmal mehr mit Herzschmerz nach Stuttgart blicken. Dort machte Darko Churlinov beim Comeback-Debüt sofort auf sich aufmerksam. Alle Infos und die Reaktionen hier.

Die eigene Aufgabe erfüllte der S04 im Pokal auch ohne den Nordmazedonier souverän. Nur einer machte dabei keine gute Figur. Wer beim 5:0 gegen den Bremer SV einen schwarzen Tag erwischte, kannst du hier nachlesen.

FC Schalke 04: Rückkehr stellt S04-Coach Frank Kramer vor große Herausforderung

Am Sonntag (7. August) startet S04 in die neue Bundesliga-Saison 2022/23. Die Königsblauen gastieren dabei beim Conference-League-Teilnehmer 1. FC Köln.

Pünktlich zur Partie gibt es bei den Königsblauen auch eine personelle Rückkehr, die S04-Coach Frank Kramer vor einer großen Herausforderung stellt (Hier mehr dazu). (oa)