Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Aufstiegsheld heiß begehrt – schon wieder klopft ein Topklub an

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Diese Spieler haben die meisten Einsätze für den FC Schalke 04.

Mit Jordan Larsson hat der FC Schalke 04 den nächsten Offensivcoup gelandet.

Ein anderer Angreifer, der beim FC Schalke 04 ebenfalls hoch im Kurs stand, ist Aufstiegsheld Darko Churlinov. Der Nordmazedonier wird nach dem Larsson-Transfer wohl nicht mehr zu den Königsblauen zurückkehren. Dafür gibt es aber mehrere Interessenten, die ihn unter Vertrag nehmen wollen.

FC Schalke 04: Aufstiegsheld heiß begehrt

In der vergangenen Saison der 2. Liga lieh der FC Schalke 04 Churlinov vom VfB Stuttgart aus – ohne Kaufoption. Die Königsblauen wollten den Flügelstürmer danach trotzdem verpflichten, doch die Stuttgarter verlangten zu viel Geld.

Daher nahm der S04 Abstand von einem Transfer und verpflichtete stattdessen Spieler für andere Positionen. Mit einem Wechsel zu den Knappen wird es nach der Verpflichtung von Jordan Larsson wohl erstmal nichts mehr.

Dennoch ist Churlinov heiß begehrt und könnte den VfB noch in diesem Sommer verlassen. Nach dem FC Burnley klopft jetzt auch der RSC Anderlecht beim Nordmazedonier an.

+++ FC Schalke 04: Heftiger Rückschlag für Amine Harit! „Das wars endgültig“ +++

Nicht mehr zum FC Schalke 04: Churlinov vor Wechsel nach England

Wie die „Stuttgarter Nachrichten“ berichten, soll in den nächsten Tagen entschieden werden, wie es mit dem Nationalspieler weitergeht.

+++ FC Schalke 04: Ex-Talent findet neuen Klub – Fans müssen zwei Mal hinschauen +++

Unter VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo ist Churlinov nicht zwingend gesetzt und daher auch nicht unverzichtbar. Eigentlich will Stuttgart ihn auch nicht abgeben, aber sollte ein passendes Angebot reinkommen, ist der 22-Jährige wohl weg.

———————————-

Mehr aktuelle News zum FC Schalke 04:

———————————-

Vom FC Schalke 04 soll Sportdirektor Sven Mislintat drei Millionen Euro für Churlinov gefordert haben. Bei den Schwaben hat der Flügelstürmer noch einen Vertrag bis 2024.

Inzwischen ist der Wechsel von Churlinov wohl kurz vor dem Abschluss (Hier mehr!).

Larsson dämpft S04-Fanhoffnungen

Jordan Larsson hat derweil einer großen Hoffnung aller Schalke-Fans einen herben Dämpfer verpasst. Worauf sich die Königsblauen wohl vergeblich gefreut haben, erfährst du hier. (oa)