Veröffentlicht inS04

Alexander Nübel: Traum geplatzt! Bitterer Rückschlag für Ex-Schalke-Star

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Für Alexander Nübel, den früheren Keeper des FC Schalke 04, ist einen Traum geplatzt.

Der Ex-Schalke-Star ist erneut mit der AS Monaco in der Champions-League-Qualifikation gescheitert. Der früherer Gladbacher Luuk de Jong sorgte für Nübels ersten bitteren Rückschlag in der neuen Spielzeit.

Ex-Schalke-Star Alexander Nübel scheitert in der Champions-League-Quali

Die AS Monaco hat zum dritten Mal in Folge den Einzug in die Champions League verpasst. Das Team aus der französischen Ligue 1 scheiterte in der 3. Runde der Qualifikation am Ex-Götze-Klub PSV Eindhoven.

Nach einem 1:1 im Hinspiel verlor die AS Monaco ihr Rückspiel in Eindhoven mit 2:3 nach Verlängerung. Kurz vor Schluss lag Monaco noch in Führung, bis Erick Gutierrez in der 89. Minute per Kopf zum Ausgleich traf.

———————————–

Das ist Alexander Nübel

  • Geboren am 30. September 1996 in Paderborn
  • Über die Junioren arbeitete sich Nübel beim SC Paderborn hoch bis in die Senioren-Mannschaft
  • 2015 kam der Wechsel zum FC Schalke 04
  • 2020 wechselte Nübel zum FC Bayern München, kam aber nur auf vier Pflichtspieleinsätze
  • Seit 2021 spielt er auf Leihbasis in Monaco

———————————–

In der Verlängerung hätte Monaco durch den Ex-Gladbacher Breel Embolo in Führung gehen müssen, doch der Angreifer traf nur die Latte. In der 109. Minute war es dann ein anderer Ex-Gladbacher, der Nübel und der AS Monaco einen Stich ins Herz versetze. Luuk de Jong kam nach einer Flanke von Teze völlig frei zum Kopfball und nickte per Aufsetzer zum 3:2-Siegtreffer ein. Nübel war machtlos.

+++ FC Schalke 04: Neuzugang dämpft die Erwartungen – haben die S04-Fans vergeblich gehofft? +++

Ex-S04-Star Nübel zum zweiten Mal in Folge nicht in der Champions League

Damit verpasst der Ex-Schalker mit Monaco zum zweiten Mal in Folge in der Qualifikation den Einzug in die Champions League. Im Vorjahr war Monaco an Shaktar Donezk gescheitert.

—————————————————-

Mehr News zum FC Schalke 04:

—————————————————-

Während Ex-Götze-Klub PSV Eindhoven jetzt gegen die Glasgow Rangers um den Einzug in die Champions League spielt, muss Nübel mit der AS Monaco in die Europa League. (fs)