Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Neuzugang dämpft die Erwartungen – waren die Hoffnungen vergebens?

FC Schalke 04: Der lange und steinige Weg zurück nach oben

2021 war ein einschneidendes Jahr für Schalke 04. Der beispiellose finanzielle Niedergang der Vorjahre gipfelte im Horror-Abstieg. Rouven Schröder und Dimitrios Grammozis übernahmen die Mammutaufgabe, aus dem Scherbenhaufen einen Aufsteiger zu formen.

Zwölf Neuzugänge hat der FC Schalke 04 in dieser Transferperiode bereits vorgestellt. Doch kaum einer packte die Fans so sehr wie Jordan Larsson.

Doch die Hoffnungen auf ein Debüt des Schweden im ersten Heimspiel des FC Schalke 04 haben nun aber einen Dämpfer erhalten.

FC Schalke 04: Jordan Larsson dämpft Hoffnungen auf Debüt gegen Gladbach

Als Letzter der bislang zwölf Neuzugänge stieß Jordan Larsson erst am 5. August zum S04-Team. Schnellstmöglich soll er jetzt integriert werden und auf dem Platz helfen.

In Köln war das natürlich noch nicht möglich. Die jüngsten Aussagen von Larsson lassen jedoch auch Zweifel aufkommen, das es am Samstag (18.30) gegen Borussia Mönchengladbach soweit ist.

—————————————–

Das ist Jordan Larsson

  • Geboren am 20.06.1997 in Rotterdam
  • Nationalität: Schweden
  • Größe: 1,75 Meter
  • Position: Mittelstürmer
  • Sohn des Sturmstars Henrik Larsson
  • Begann seine Karriere in der Jugendabteilung des FC Barcelona
  • Über mehrere schwedischen Vereine und dem russischen Klub Spartak Moskau landet er im Sommer 2022 beim FC Schalke 04

—————————————–

Larsson: „Ich muss erst noch richtig fit werden“

Am Sky-Mikrofon sagt der neue Star des FC Schalke 04: „Ich muss erst noch richtig fit werden, da ich keine klassische Vorbereitung hatte. Aber wenn der Trainer mich braucht, bin ich natürlich da!“

—————————————–

Mehr Schalke-Nachrichten:

—————————————–

Schalkes Neuer musste sich selbst fit halten

Larsson ist im Sommer nach einjähriger Leihe zu AIK Stockholm zu Spartak Moskau zurückgekehrt, hatte seinen Vertrag dort aber sofort aufgelöst. Deshalb musste er sich privat fit halten. Das behindert nun eine schnelle Eingliederung auf Schalke.

Die Fans des FC Schalke 04 waren voller Hoffnung und Vorfreude auf ein Larsson-Debüt gegen Gladbach (hier mehr dazu). Nun scheinen sie vergeblich gehofft zu haben.

+++ FC Schalke 04: Ex-Talent findet neuen Klub – Fans müssen zwei Mal hinschauen +++

Gut für Frank Kramer, dass Simon Terodde gegen Gladbach aller Voraussicht nach zurückkehrt. Und wer weiß: Vielleicht reicht es bei Jordan Larsson ja doch zumindest für einen Kurzeinsatz beim FC Schalke 04. (dso)