Borussia Dortmund: Axel Witsel übt heftige Kritik! SIE kriegen ihr Fett weg – „Nicht vorstellbar“

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Immer mehr Fans sehen die Entwicklung des modernen Fußballs in den letzten Jahren sehr kritisch – manche wenden sich inzwischen gar ab. Mondpreise und -gehälter und ein völlig abgehobenes System nerven immer mehr Anhänger. Auch bei Borussia Dortmund wurden in den letzten Jahren saftige Summen für neue Spieler gezahlt.

Doch auch unter den Spielern von Borussia Dortmund scheint nicht jeder glücklich damit zu sein, was bei den superreichen Klubs passiert. Axel Witsel teilt nun kräftig aus.

Borussia Dortmund: Witsel mit vernichtender Kritik an Paris

Im Sommer rüstete Paris St. Germain einmal mehr kräftig auf. Die Liste der Neuzugänge ist lang und namhaft: Lionel Messi, Sergio Ramos, Gianluigi Donnarumma, Georginio Wijnaldum, Achraf Hakimi, Danilo Pereira und Nuno Mendes.

Gemeinsam mit den ohnehin schon unter Vertrag stehenden Stars wie Neymar oder Kylian Mbappé hat sich der Scheich-Klub eine Auswahl zusammengestellt, von der so mancher Online-Manager nur geträumt hat.

Eine Entwicklung, die auch Witsel kritisch sieht. „Paris kann scheinbar jeden kaufen, den es haben will“, gibt er in einem Interview mit dem „Focus“ zu bedenken. „Es ist ein wenig wie auf der Playstation“, meint er über das Investorenmodell.

In Deutschland herrsche eine andere Tradition. „Hier ist das nicht vorstellbar, dass Ausländer einen Verein kaufen. Das finde ich gut“, stellt er klar.

Streit um 50+1-Regel in Deutschland

Um den Einfluss von Investoren im deutschen Profifußball einzuschränken, gibt es hierzulande nach wie vor die 50+1-Regel. Diese besagt, dass der Stammverein nach einer Ausgliederung der Profi-Abteilung die Mehrheit der Stimmanteile innehaben muss.

--------------------------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund hat holländisches Talent im Visier – doch die Konkurrenz ist heftig

Borussia Dortmund: Böser Verdacht! BVB-Coach Marco Rose wird deutich – und richtet klare Worte an die Fifa

Borussia Dortmund: Sportdirektor verrät – BVB-Juwel wäre fast bei DIESEM Top-Klub gelandet

--------------------------------------------------

Um diese Regel ist aktuell wieder ein Streit entbrannt. Im Mai hatte das Bundeskartellamt bemängelt, dass TSG Hoffenheim, Bayer Leverkusen und VfL Wolfsburg Ausnahmegenehmigungen haben. Die DFL ist gezwungen, in naher Zukunft eine Lösung für das Problem zu finden.

BVB gegen Mainz gefordert

Mit Axel Witsel als Stratege im Zentrum will Borussia Dortmund am Samstag Mainz 05 schlagen. Ein besonders wichtiger Spieler soll dabei aus dem prallgefüllten Lazarett zurückkehren und helfen können. Hier alle Infos >>

+++ Borussia Dortmund: Marco Rose erklärt fragwürdige Entscheidung – „Dürfen wir nicht außer Acht lassen“ +++

DIESE Szene begeistert die BVB-Fans

Beim Sieg gegen Mainz begeisterte die Fans eine Szene besonders. Hier alle Infos >>>

Gegen Mainz durfte Axel Witsel nur für wenige Minuten am Spielende ran. Eigentlich ist der Belgier auch unter Marco Rose im Zentrum gesetzt. Beim Champions-League-Spiel in Amsterdam steht womöglich die Startelf-Rückkehr bevor. Hier verpasst du kein Highlight der Partie >>

Einen Seitenhieb, wenn auch der lustigen Art, bekam vor dem Amsterdam-Spiel auch Julian Brandt. Sein Trainer foppte den BVB-Star auf der Pressekonferenz, nachdem der ins Schwärmen über einen Mitspieler geriet. Hier die Einzelheiten >>

Ajax Amsterdam – Borussia Dortmund im Live-Ticker: Polizei fängt BVB-Ultras ab – und findet DAS

Im dritten Gruppenspiel der Champions League stehen sich Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund gegenüber. Beide sind punktgleich und könnten den Gruppensieg am Ende unter sich ausmachen. Hier geht es zum Liveticker >>>(mh)