Essen

Essen: „Lifestyle-Image“ – für DIESE Wohnung musst du sage und schreibe 2.685 Euro Miete hinblättern

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Essen. Du suchst eine neue Bleibe in Essen? Dann brauchst du eine Menge Geduld. Denn zurzeit gibt es nur wenige Angebote und davon sind die meisten leider alles andere als günstig.

Wer eine bezahlbare Wohnung in einem belebten Ausgehviertel sucht, der kann das fast vergessen. Ein Beispiel gefällig? Dann schau dir mal diese Wohnungsanzeige aus Essen an.

Essen: Wohnung im „Szeneviertel“ für „nur“ 2.685 Euro Miete

Penthouse im Viertel mit „Lifestyle-Image“. Was wie ein Lockangebot für eine überteuerte Wohnung in Berlin angepriesen wird, ist eine Annonce für eine Wohnung in Essen. Die wird derzeit bei Ebay Kleinanzeigen angeboten.

+++ Bochum: „Rarität“ in „Best-Lage“ – hier kostet dich eine Wohnung knapp 2.800 Euro Miete +++

Kosten für die Warmmiete: Schlappe 2.685 Euro. Dafür sollen Interessenten eine Wohnung an der Baumstraße unmittelbar an der Grenze des „Szeneviertels Rüttenscheid“ bekommen.

Die Wohnung zeichne sich aus durch eine „gelungene Kombination aus urbanem Wohnen und Lifestyle“. Klingt tatsächlich wenig nach Ruhrgebiet. Immerhin hat die ausgeschriebene Wohnung in Essen einiges zu bieten:

  • Mehr als 170 Quadratmeter
  • Zwei große Dachterassen
  • Aufzug
  • Hochwertige Ausstattung
  • Tiefgaragenplatz mit Lademöglichkeit für E-Auto

Der Quadratmeter-Preis für das Objekt liegt also bei rund 16 Euro. Das ist zwar überdurchschnittlich. Aber es kursieren noch ganze andere Angebot bei Ebay-Kleinanzeigen in NRW. Beispiel gefällig? >>>

Immobilien-Experte aus Essen: „So schlimm noch nicht erlebt“

Trotzdem sind es solche Anzeigen, die Normalverdiener zur Zeit aus der Fassung bringen. Viele fragen sich: Wer soll sich das leisten?

--------------

Weitere Nachrichten aus Essen und dem Ruhrgebiet:

Doc Caro knöpft sich Bayern-Star Kimmich vor – „Meinung ist nicht gleich Ahnung“

Marcel Heße: Erstes Interview mit Kindermörder von Herne verstört – „Habe zweite Chance verdient“

Bochum: Nach Angriff auf Polizisten bei VfL-Aufstieg – Kripo sucht DIESEN aggressiven Fußballfan

Weihnachtsmarkt Essen findet statt – darauf müssen sich Besucher 2021 einstellen

--------------

Ein Immobilien-Experte aus Essen bestätigt, dass die Wohnungssuche derzeit reichlich Nerven kostet: „Das habe ich so schlimm auch noch nicht erlebt“, sagt er gegenüber DER WESTEN. Wem er dafür die Schuld gibt, liest du hier >>>

„Einzigartiges Angebot“ in Dortmund

Nicht nur in Essen sind günstige Wohnungen Mangelware. Dieses Beispiel aus Dortmund zeigt, wohin die Mietreise im Ruhrgebiet derzeit geht >>>

Ähnlich sieht es in Bochum aus. Auch hier wird der Markt immer umkämpfter >>>