Bochum

Olaf Scholz in Bochum – plötzlich tauchen diese beiden ZDF-Stars im Publikum auf

Olaf Scholz: Die Karriere des künftigen Kanzlers

Olaf Scholz: Führt er die SPD zurück ins Kanzleramt?

Mit Olaf Scholz als Spitzenkandidaten ist die SPD bei der Bundestagswahl stärkste Kraft geworden. Wir zeigen die bisherige Karriere des künftigen Kanzlers.

Beschreibung anzeigen

Bochum. Die SPD hat in aktuellen Umfragen einen Höhenflug: Laut ZDF-Politbarometer klettern die Sozialdemokraten in der politischen Stimmungslage sogar auf 25 Prozent. In anderen Umfragen bewegt sich die SPD zwischen 17-19 Prozent, in Schlagdistanz zu den Grünen. Ein gutes Timing für Kanzlerkandidat Olaf Scholz für seinen Wahlkampfauftakt in Bochum!

Im Publikum der SPD-Veranstaltung mit Olaf Scholz tauchten zwei Promis auf dem Dr.-Ruer-Platz in Bochum auf.

Bochum: Olaf Scholz im Wahlkampf – ob ihm diese beiden ZDF-Stars im Publikum aufgefallen sind?

In einer überraschend leidenschaftlichen Rede präsentierte sich Kanzlerkandidat Olaf Scholz in Bochum als Politiker, der anpacken will. Besonders viel Applaus bekam er von den SPD-Anhängern vor Ort, als er einen Mindestlohn von 12 Euro versprach. „Das will ich im ersten Jahr meiner Kanzlerschaft durchsetzen“, so Scholz. Von der Anhebung würden zehn Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren.

Viel Zustimmung gab es für Scholz auch, als er sich für mehr Mieterschutz, Mietpreisbremsen und den Ausbau von geförderten Wohnraum aussprach. Er will den Neubau von 400.000 Wohnungen pro Jahr ermöglichen.

Olaf Scholz verspricht Mindestlohn von 12 Euro – Klimawandel nur Randthema

Scholz hielt eine typisch sozialdemokratische Wahlkampfrede, mit einem Schwerpunkt auf Fragen der sozialen Gerechtigkeit. Das Thema Klimaschutz war nur ein Randaspekt in einer Reihe von Zukunftsherausforderungen, die der Finanzminister in seiner Rede aufzählte.

+++ Afghanistan: Wegen Vorrücken der Taliban – darauf bereitet sich die Bundeswehr jetzt vor! +++

Olaf Scholz in Bochum: Zwei ZDF-Stars tauchen im Publikum auf

Ein SPD-Mann entdeckte derweil zwei Promis im Publikum und machte mit beiden ein Selfie für Twitter. Die beiden „heute-Show“-Stars Lutz van der Horst und Fabian Köster tauchten in Bochum auf. Beide waren beruflich unterwegs und produzierten offenbar einen Clip für das Special der Sendung am 3. September im Fernsehen.

Auch ein Instagram-User bemerkte die ZDF-Stars bei der Arbeit in Bochum. Man darf jedenfalls gespannt sein, was die beiden Satiriker aus dem Wahlkampfauftakt der SPD machen werden.

Die nächste reguläre Sendung der „heute-Show“ läuft nach der Sommerpause erst wieder am 10. September.

-----------------

Weitere Nachrichten über Olaf Scholz und die Bundestagswahl:

-----------------

Vor Olaf Scholz standen auch die beiden SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, Umweltministerin Svenja Schulze, Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch sowie NRW-Oppositionsführer Thomas Kutschaty auf der Bühne.

Im Gegensatz zur SPD läuft es für den CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet derzeit nicht rund. Seine Umfrage-Werte sind im Keller. Wie weit sie gesunken sind, erfährst du hier >>>

Annalena Baerbock in Bochum: Als sie ein Trikot des VfL als Geschenk bekommt, tritt die Politikerin ins Fettnäpfchen

Auch Annalena Baerbock war in Bochum. >>>Hier erfährst du, in welches Fettnäpfchen sie trat.

Im RTL-Interview schafft es die grüne Kanzlerkandidatin später Moderator Jan Hofer zum Lächeln zu bringen. Wie Annalena Baerbock das geschafft hat, liest du hier >>>