Bochum

Bochum: Mutter vergewaltigt gemeinsam mit Mann ihre Tochter – DAS soll ihr Motiv gewesen sein

Bochum: Eine Frau soll ihre 18-jährige Tochter einem Vergewaltiger überlassen haben. (Symbolbild)
Bochum: Eine Frau soll ihre 18-jährige Tochter einem Vergewaltiger überlassen haben. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Panthermedia

Bochum. Schockierender Prozess in Bochum!

Vor Gericht musste sich eine Frau verantworten, die die Bezeichnung „Mutter“ kaum verdient zu haben scheint. Denn der 53-Jährigen aus Anröchte wird vorgeworfen, ihre Tochter gemeinsam mit einem Partner vergewaltigt zu haben. Sie hat die Tat vor Gericht in Bochum bereits gestanden.

Bochum: Mutter vergewaltigt gemeinsam mit Mann ihre Tochter

Sie betäubte ihre eigene Tochter (18), überließ sie einem Vergewaltiger und verging sich dann noch selbst an der hilflosen Jugendlichen.

Der Mann hat vor der Strafkammer Bochum ausgesagt und das Motiv der Frau aus Anröchte für die furchtbaren Taten an ihrer Tochter offengelegt.

Bereits 2014 haben die Mutter und der Mann aus Datteln sich auf perfide Weise an der damals 18-jährigen Tochter der Frau vergangen. Zu diesem Zweck hätten beide das Mädchen damals in die Wohnung des ehemaligen Briefzustellers gelockt.

++Bochum: Rauchwolke über der Stadt! Container in einer Flüchtlingsunterkunft gerät in Brand++

Dort habe die Mutter ihr dann Schlaftabletten in den Kaffee gemischt. Als ihre Tochter dann bewusstlos wurde, habe die Frau sie ins Schlafzimmer des Vergewaltigers gebracht und sie ausgezogen. Anschließend vergingen sich beide an dem Mädchen.

Bochum: Mutter missbrauchte Tochter auch selbst

Tage später hätten die beiden die Tat noch einmal auf die gleiche Weise an ihrem Opfer wiederholt. Bei einem dritten Treffen hätte der Mann, der wegen elf Vergewaltigungen bereits verurteilt worden ist, jedoch Einwände gehabt und die Beziehung beendet.

------------------------

Das ist die Stadt Bochum:

  • erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • mit 365.587 Einwohnern (Stand: Dezember 2019) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

------------------------

„Sie sagte, ihre Tochter habe ihrem Ex einen Missbrauch unterstellt. Da war mir klar, dass das alles eine Rache-Aktion war und sie eigentlich nicht selbst Sex mit ihr wollte“, erzählte der Mann laut „Bild“ vor Gericht.

Bochum: Serien-Vergewaltiger beendet den Missbrauch

Ans Licht ist die ganze Sache nur gekommen, weil die Polizei im Zuge anderer Ermittlungen bei dem Serien-Vergewaltiger Videos seiner Taten gefunden hätte und daraufhin versucht habe, die Opfer ausfindig zu machen.

-------------------------------

Mehr Themen aus Bochum:

Bochum: Bombe beim Hbf erfolgreich entschärft! ++ Streckensperrung aufgehoben

Bochum: Synagoge mit Metallkugeln beschossen – DIESE Route soll der Schütze gegangen sein

Bochum: Bogestra gewährt Einblick auf ehemaliges Opel-Gelände – DAS steckt hinter dem Riesen-Projekt

-------------------------------

Wie sich dabei herausstellte, lebte die junge Frau noch immer mit ihrer Mutter in einer Wohnung und unterstützte die Hartz-4-Empfängerin sogar finanziell.

Bochum: Frau erwartet lange Haftstrafe

Vor Gericht hat die Mutter ihre Tat bereits im Wesentlichen eingeräumt. Wegen Körperverletzung und schwerer sexueller Nötigung erwartet sie jetzt eine mehrjährige Haftstrafe.

+++ Rewe in Bochum: Kundinnen streiten sich mit Security-Mann – dann muss die Polizei kommen +++

Der Mann aus Datteln wurde allein für die Vergewaltigung der damals 18-Jährigen zu sechs Jahren Haft verurteilt. Insgesamt hat er eine Strafe von elfeinhalb Jahren mit anschließender Sicherheitsverwahrung für seine Taten bekommen.

Wie es dem Opfer aktuell geht und ob sich die junge Frau in Thearpie gegeben hat, ist nicht bekannt.

Mehr Themen aus Bochum

Im Tierpark Bochum gibt es eine neue Regel. Wenn du die Tiere sehen willst, musst du etwas beachten. >>> Hier mehr dazu

In Bochum wurde noch ein weiterer schrecklicher Fall behandelt. Ein Vater soll sein neugeborenes Kind so lange misshandelt haben, bis es an seinen Verletzungen startb. Wie das Gericht in diesem Fall entschieden hat, liest du hier.>>>

Ein Autofahrer aus Duisburg ist in Düsseldorf gegen einen Lkw geprallt und auf dem Dach gelandet. Er schwebte daraufhin in Lebensgefahr. >>> Hier mehr dazu