Sky schlägt wieder zu – DARAUF dürfen sich die Zuschauer jetzt freuen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Wo läuft was? Die Verteilung der Fußball-Übertragungsrechte kann etwas verwirrend sein. Wir verschaffen euch einen Überblick.

Beschreibung anzeigen

Nächster Zuschlag für Sky! Der Pay-TV-Sender konnte ein neues Rechte-Paket erwerben. Darüber können sich vor allem Fans des Motorsports freuen.

Der neue Wettbewerb ist Ende Juni das erste Mal bei Sky zu sehen sein.

Sky sichert sich nächstes Rechtepaket

Nach Formel 1, Formel 2, Formel 3 und dem Porsche Mobil 1 Supercup sichert sich Sky ein weiteres Übertragungsrecht im Motorsport.

+++ Sportstudio (ZDF): Böse Sprüche gegen Claudia Neumann – plötzlich gibt es unerwartete Unterstützung +++

Der Pay-TV-Sender überträgt alle Rennen der W Series Limited, einer seit 2019 bestehenden internationalen Rennserie, an der ausschließlich Fahrerinnen teilnehmen, das gab das Unternehmen bekannt. Gefahren wird in Formel 3-Autos.

Die W Series ist wie alle anderen Motorsport-Serien Bestandteil des Sport-Pakets. Sky wird die W Series auf dem neuen Motorsportsender Sky Sport F1 zeigen.

+++ Sky-Experte gerät in Rage – „Abosolutes No-Go“ +++

Charly Classen, Executive Vice President Sport Sky Deutschland erklärt zu dem neuen Rechtepaket: „Durch die W Series werden die Frauen im Motorsport stärker wahrgenommen. Perspektivisch wünsche ich mir, dass Frauen und Männer gleichberechtigt im Motorsport gegeneinander antreten. Aktuell gibt es hier leider noch strukturelle Hürden. Deshalb unterstützen wir als Heimat der W Series dabei, den Wandel in der Gesellschaft voranzutreiben. Zugleich stärken wir unser Angebot mit einer weiteren großartigen Rennserie.“

Sky zeigt neue Rennserie erstmals am Wochenende des Steiermark-GP

Durch die kürzlich geschlossene Partnerschaft mit der Formel 1 wird die Rennserie ab dieser Saison ein Baustein im Rahmenprogramm der Formel 1. Der Saisonstart ist am 26. Juni in Spielberg, Österreich. Am gleichen Wochenende fährt die Formel 1 auf dem Red Bull Ring in der Steiermark. Sky zeigt das Qualifying am 25. Juni ab 16.25 Uhr und das Rennen am 26. Juni ab 16.30 Uhr, jeweils live auf Sky Sport F1.

------------------------------------

Mehr News aus dem Motorsport:

Formel 1 ausschließlich bei Sky: IHM gefällt das ganz und gar nicht

Formel 1: Paukenschlag! Diese Nachricht ist ein absoluter Hammer

Formel 1: Pfui! Vettel verrät, was du niemals wissen wolltest – „Hälfte der Fahrer machts“

------------------------------------

Insgesamt sind in der Saison 2021 acht Rennwochenenden geplant: Zweimal Spielberg, gefolgt von Silverstone, Budapest, Spa-Francorchamps, Zandvoort, Austin und Mexiko-City. Erste Meisterin wurde 2019 die Britin Jamie Chadwick, die in dieser Saison sowohl in der W Series als auch bei Extreme E an den Start gehen wird.

Sky: Spektakulärer Reporter-Wechsel

Bei Sky hat es den nächsten spektakulären Personalwechsel gegeben. Zehn Jahre lang stand er für Sky vor der Kamera, berichtete in unzähligen Live-Schalten über die Bundesliga. Was der Reporter nun stattdessen macht, liest du hier.

Formel 1 bei Sky: Mick Schumacher hat genug

Seit diesem Jahr gibt es die Formel 1 exklusiv bei Sky zu sehen. Am Wochenende stand der Frankreich-GP an. Bei diesem fand sich Mick Schumacher erneut in einer kritischen Situation wieder - und hatte anschließend die Faxen dicke.