Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Grammozis hat genug – der S04-Trainer greift jetzt zu DIESEN Maßnahmen

Schalke und das Warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und das Warten auf die Deutsche Meisterschaft

Seit 1958 warten die königsblauen Fans sehnsüchtig auf die nächste Deutsche Meisterschaft. Wird Schalke demnächst vom Fenster-Fluch befreit?

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. Nach einem beispiellosen Absturz wurde beim FC Schalke 04 jeder Stein umgedreht, um wieder in die Erfolgsspur zu gelangen.

Dimitrios Grammozis, Cheftrainer des FC Schalke 04, scheint sich selbst an einigen Abläufen gestoßen zu haben – und greift in der zweiten Liga knallhart durch.

FC Schalke 04: Grammozis legte klare Regeln fest

Dass der Coach gegenüber seiner neuformierten Mannschaft keine Gnade walten lässt, wurde bereits im Verlauf der Vorbereitung klar. Der 43-Jährige entwickelte sich zum Schleifer, um Schalke wieder auf ein gutes Fitness-Level zu hieven.

Doch nicht nur am körperlichen Zustand der Profis will er feilen, sondern auch an der Disziplin. Die scheint in den letzten Monaten nämlich ordentlich gelitten zu haben. Wie die „Sport Bild“ berichtet, geht er dagegen mit knallharten Regeln vor.

Demnach müssen die Spieler bereits rund 90 Minuten vor Trainingsbeginn in der Kabine anwesend sein. So soll neben den Corona-Tests auch genug Zeit für eine angemessene Vorbereitung auf die Einheiten sein.

+++ Max Meyer: Schauen die Schalke-Fans bald neidisch auf ihren Ex-Star? +++

Eine halbe Stunde vor Trainingsbeginn herrscht dem Bericht der „Sport Bild“ zufolge dann auch ein striktes Handyverbot. Stattdessen solle der Fokus alleine auf dem Training liegen.

Grammozis führt bei Schalke höflichen Umgang ein

Auch im zwischenmenschlichen Bereich hat Grammozis einiges geändert. Er soll bei seinem Antritt regelrecht erschrocken darüber gewesen sein, wie die Spieler mit den Mitarbeitern umgingen. Mittlerweile gibt es auch hier klare Vorgaben. Jeder Mitarbeiter muss begrüßt und verabschiedet werden, nimmt man Hilfe in Anspruch, muss man sich entsprechend bedanken.

--------------------------------

Weitere Nachrichten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Fans staunen nicht schlecht – plötzlich spielt ER für Schalke

FC Schalke 04: Neues Trikot vorgestellt – verblüffende Ähnlichkeit ausgerechnet mit DIESEM Klub

FC Schalke 04: Transfer-Überraschung! DAMIT hat kaum jemand gerechnet

---------------------------------

Eigentlich selbstverständlich – doch auf Schalke haperte es in der Vergangenheit offenbar auch daran. Zudem duldet Grammozis auch kein Kabinen-Chaos mehr. Die soll des öfteren wie ein „Saustall“ ausgesehen haben. Der Trainer verpflichtet seine Spieler jetzt, Trikots und Hosen nach den Spielen selbst zusammenzulegen und nicht einfach rumliegen zu lassen.

Für den FC Schalke 04 geht es nach dem verpatzten Auftakt gegen den HSV (1:3, hier die Highlights) bei Holstein Kiel (Sonntag, 13.30 Uhr) weiter.

FC Schalke 04: Abgang Suat Serdar lässt Fans sprachlos zurück

Suat Serdar spielt mittlerweile bei Hertha BSC Berlin. Dort sorgte er in der Vorbereitung für ein dickes Ausrufezeichen – und ließ die Fans sprachlos zurück.

FC Schalke 04: S04-Star verspricht „ich bleibe bei Schalke“ – können SIE seine Meinung ändern?

Matthew Hoppe ist aktuell gut drauf und viele Fans wünschen sich, dass er bleibt. Doch das Interesse an dem S04-Juwel ist groß. Zumal diese zwei Top-Klubs jetzt auch Interesse haben sollen.(mh)