Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04 rettet Punkt – doch DIESE Szene macht die Fans sprachlos

FC Schalke 04 rettet Punkt – doch DIESE Szene macht die Fans sprachlos

© IMAGO/Revierfoto

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Zweites Spiel in der Bundesliga, beinahe die zweite Niederlage. Mit einem Elfmeter in der Nachspielzeit rettet Marius Bülter dem FC Schalke 04 den ersten Punkt der Saison.

Dabei zeigt der FC Schalke 04 besonders in der ersten Halbzeit eine konzentrierte Vorstellung und ging mit einer Führung in die Kabine. In der zweiten Hälfte sah das allerdings anders aus.

FC Schalke 04: Gladbach kommt nach der Pause zurück

Rodrigo Zalazar hatte die Königsblauen mit einem schönen Solo und anschließendem Distanzschuss nach einer halben Stunde in Führung gebracht. Bis zur 72. Minute sollte diese Bestand haben. Dann traf Jonas Hofmann für die Fohlen zum Ausgleich. Neuzugang Alexander Kral sah dabei nicht gut aus.

Doch es wurde schnell noch schlimmer. Nur wenige Minuten später jubelte Gladbach erneut. Torwart Alexander Schwolow hatte kurz nacheinander zwei starke Paraden gezeigt. Doch dann unterlief ihm bei einem hohen Ball ein schwerer Fehler.

+++ FC Schalke 04: Todkranker Fan hat letzten Herzenswunsch – was dann passiert, rührt zu Tränen +++

Die Absprache mit Kral funktionierte nicht. Schwolow ließ den Ball auf den Boden fallen. Gladbachs Marcus Thuram schaltete am schnellsten und schob die Kugel ins verwaiste Tor.

FC Schalke 04: Schwolow macht den gleichen Fehler

Die Fans des FC Schalke 04 fühlten sich unweigerlich an die vergangene Woche zurückerinnert. Auch gegen Köln war Schwolow bei einer Flanke mit einem eigenen Mitspieler zusammengeprallt und mit einem fallengelassenen Ball einen Gegentreffer verschuldet.

——————————-

Nachrichten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04 in großer Sorge – plötzlich werden unschöne Erinnerungen wach

FC Schalke 04: Bei dieser Personalie wird Kramer deutlich – „Haben keinen Bock drauf“

FC Schalke 04: Rückschlag für Amine Harit und S04! „Das wars endgültig“

——————————

„Zweite solche Kirsche wie gegen Köln. Ist doch ein Witz“, kommentierte ein Fan bei Twitter bedient. „Hat der Schwolow sich grade die gleiche Kirsche wie letzte Woche gegen Köln gefangen?“, fragte ein anderer. „Sorry, aber der Ball ist genau wie letzte Woche so lange in der Luft, wenn du als Torwart dann rauskommst, musst du den fangen. Es gibt auch keine Ausreden“, war eine weitere Meinung.

FC Schalke 04: Bülter rettet Punkt

Einige Fans sahen die Schuld aber auch bei Kral, der Schwolow heranstürmen sah, aber keinen Platz machte. Am Ende konnten sich beide bei Bülter bedanken, dass er den Knappen noch einen Punkt sicherte. Schwolow rannte über den ganzen Platz, um seinen Stürmer zu herzen. (mh)