Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Umstritten! Dieser S04-Plan spaltet die Fans in zwei Lager

Unter den Fans des FC Schalke 04 ist ein Streit wegen eines neuen Trikots entbrannt.
Unter den Fans des FC Schalke 04 ist ein Streit wegen eines neuen Trikots entbrannt.
Foto: imago images/Team 2

Gelsenkirchen. „Blau und Weiß ist unsere Fußballgarnitur“, heißt es in der Hymne des FC Schalke 04. In der kommenden Spielzeit könnte das nur eingeschränkt gelten. Die Schalker planen offenbar ein gewagtes Experiment.

Für sein Ausweichtrikot hat der FC Schalke 04 laut einem Bericht eine äußerst gewagte Farbkombination gewählt. Bei vielen Fans stößt das auf Unverständnis.

FC Schalke 04 mit gewagtem Trikot-Experiment

Zeitzeugen der ersten Schalke-Jahre dürfte es kaum noch geben. Überliefert ist aber: In den ersten Jahren nach Vereinsgründung liefen die Knappen noch nicht in Blau-Weiß auf. Rot und Gelb waren damals die Vereinsfarben.

+++ FC Schalke 04: Corona beeinflusst Abstiegskampf! Ist DAS die Rettung für S04? +++

Angesichts der Rivalität zu Borussia Dortmund und dem Groll auf Bayern München ist diese Farbkombination heute undenkbar – oder?

Das sieht die Chefetage des S04 offenbar anders. Wie „Ruhr 24“ berichtet, bringt der scheidende Schalke-Vorstand Alexander Jobst die Gründungsfarben zurück. Eine Grafik, die der Redaktion zugespielt wurde, zeigt ein rotgelbes Trikot, das in der kommenden Saison die dritte Wahl sein soll.

+++ FC Schalke 04: Dieser Traum nimmt im Sommer wohl ein Ende +++

Wie in den DFL-Statuten festgehalten, muss das Dritte Trikot farblich deutlich von den ersten beiden Kits abweichen. Blau-Weiß ist also verboten. In den letzten Jahre lief Schalke deshalb unter anderem in Mintgrün, Neongrün oder Lila auf. Nun soll das Ausweichtrikot laut „Ruhr 24“ dunkelrot sein – und das Vereinsemblem sowie Ausrüster-Logo gelb.

------------------------------------

Mehr aktuelle News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Bei Abstieg – S04 verliert wohl DIESES Duo

Geldsegen für S04? Diese Entscheidung könnte nun Früchte tragen

FC Schalke 04: Fans schockiert – DAS würde sie hart treffen

------------------------------------

Ein gelbes Schalke-Wappen. Bei aller Liebe zur Geschichte des Traditionsvereins – das stößt bei vielen königsblauen Fans auf Unverständnis und Kritik. Andere finden die Farbwahl dagegen super. Im Netz ist eine heftige Diskussion entbrannt.

Einige Reaktionen:

  • Gründungsfarben schön und gut, aber das Rot ist schäbig und das Gelb...
  • Find es, wenn ich ehrlich bin, ziemlich schick.
  • Wenn man den AS Rom auf Wish bestellt
  • Mich stört das Gelb nicht wirklich. Das triggert doch wahrscheinlich auch nur irgendwelche Bumsbirnen.
  • Find ich schon recht geil.
  • Manche Trikots von Umbro waren echt okay. Aber jetzt zum Abschluss mit diesem rotgelben Schmutzlappen das Neongrüne noch zu unterbieten, hätte echt nicht sein müssen.
  • Mal gar nicht so meins.
  • Die Farben finde ich eigentlich ganz chic, mich stört eher dass das Design wieder mal sehr einfallslos ist
  • Schon wenn es so aussieht ist es von der Form und Gestaltung ätzend billig! Die Farben sind aber genau so grottig!

Schalke-Fans feiern Fährmann

Während die Trikot-Frage für Meinungsverschiedenheiten unter den Anhängern sorgt, sind sich bei der neusten Aktion von Ralf Fährmann alle einig. Womit der Keeper begeistert, kannst du hier lesen >>>

Schalke-Spiel vor Absage

Derweil steht die Partie des FC Schalke 04 gegen Hertha BSC Berlin vor der Absage. Die gesamte Mannschaft der Hauptstädter muss nach positiven Corona-Fällen in Quarantäne. Alle Infos dazu bekommst du hier >>>

Hoffnung bei Freiburg-Spiel

Gegen Freiburg will sich der FC Schalke 04 indes den nächsten Sieg in der Bundesliga holen, den dritten der Saison. Von einem vermeintlichen Vorteil für Blau-Weiß will Trainer Dimitrios Grammozis aber nichts wissen (hier mehr>>).