Deadline Day im Live-Ticker: Transfer in letzter Sekunde! S04 gibt IHN noch ab

Beim FC Schalke 04 steht der nächste Abgang bevor.
Beim FC Schalke 04 steht der nächste Abgang bevor.
Foto: imago images/Noah Wedel

Am Dienstag ist Deadline Day im europäischen Fußball. Auch Borussia Dortmund und Schalke 04 wollen noch den einen oder anderen Deal unter Dach und Fach bringen.

Der Deadline Day markiert den letzten Tag der Sommer-Transferperiode. Können BVB und Schalke noch mal auf Markt zuschlagen?

Deadline Day: BVB und Schalke mit Last-Minute-Deals?

Wir behalten beim Deadline Day den Überblick und schauen bei den beiden großen Revierclubs Borussia Dortmund und FC Schalke 04 ganz genau hin.

Alle Infos vom Transfermarkt gibt’s hier im Live-Ticker.

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

22.45 Uhr: Jetzt ist es offiziell! Matthew Hoppe wechselt zu RCD Mallorca. Über die Ablösesumme machte der Klub keine Angaben. „Der wirtschaftliche Rahmen des Angebotes war so, dass wir es in unserer aktuellen finanziellen Situation annehmen mussten“, erklärt Sportdirektor Rouven Schröder. „Matthew ist ein klasse Junge, hätte es in den kommenden Wochen allerdings schwer gehabt, als Startspieler auf die Einsatzzeiten zu kommen, die er sich persönlich vorstellt. Wir wünschen ihm alles Gute für seine private und sportliche Zukunft.“

21.57 Uhr: Der Deal von Matthew Hoppe scheint in trockenen Tüchern zu sein. Im Internet kursieren bereits Fotos, wie er mit dem Trikot von RCD Mallorca posiert. Über einen möglichen Ersatz ist bislang nichts bekannt.

18.36 Uhr: In einem emotionalen Posting verabschiedete sich Amine Harit bereits von den Fans des FC Schalke 04. Ein Wechsel zu Olympique Marseille schien eigentlich nur noch Formsache, doch jetzt könnte der Deal in letzter Sekunde platzen. Laut "RMC" steht Marseille unter Beobachtung, die Direction Nationale du Contrôle de Gestion“ (DNCG) verhindere aktuell den Wechsel von Harit. Demnach müsse Marseille erst Einnahmen generieren. Bis jetzt ist OM das nicht gelungen. Platzt der Harit-Deal also doch noch?

16.59 Uhr: Ein möglicher Nachfolger für Matthew Hoppe wird ebenfalls gehandelt. Yuma Suzuki vom belgischen Erstligisten VV St. Truiden soll ein aussichtsreicher Kandidat sein. Das berichtet der belgische Journalist Sacha Tavolieri.

15.07 Uhr: Der Hoppe-Deal wird offenbar konkreter. Laut "fussballtransfers.com" soll der Wechsel zu RCD Mallorca so gut wie fix sein. Der S04-Star soll den Medizincheck auf der Balearen-Insel bereits bestanden haben. Schalke 04 winken demnach rund 3 Millionen Euro Ablösesumme. Hoppe war in der vergangenen Saison noch der Topscorer der Knappen, konnte den Abstieg aber nicht verhindern.

14.19 Uhr: Nächster Abgang bei den Knappen? Nachdem gestern Ozan Kabak abgegeben wurde, könnte heute der nächste Wechsel folgen. Matthew Hoppe soll laut spanischen Medien bereits auf Mallorca weilen. Ein Wechsel zum RCD Mallorca steht im Raum.

12.34 Uhr: Der BVB schlägt am letzten Tag des Transferfensters zu. Der Klub bestätigte den Transfer von Marin Pongracic vom VfL Wolfsburg. Die Dortmunder leihen den Spieler zunächst aus und sollen anschließend eine Kaufoption für den Innenverteidiger besitzen.

„Marin ist ein junger Innenverteidiger mit Tempo, der unsere Defensive komplettiert“, erklärt BVB-Sportdirektor Michael Zorc in der offiziellen Mitteilung des Klubs.

12.07 Uhr: Der Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Manchester United ist zweifelsohne einer der spektakulärsten Deals des Sommers. Nachdem vor einigen Tagen beide Vereine verkündeten, dass man sich geeinigt habe, ist der Deal erst jetzt offiziell.

10.30 Uhr: Ein ehemaliger Spieler des FC Schalke 04 hat wohl einen neuen Klub gefunden. Nachdem Shkodran Mustafi lediglich ein halbes Jahr für die Knappen spielte, lief sein Vertrag im Sommer aus.

+++ Borussia Dortmund: Fans in Sorge – diese Entscheidung würde sie hart treffen +++

Nun könne er in die Serie A zurückkehren. Wie Transferexperte Gianluca Di Marzio berichtet, soll Mustafi beim FC Turin unterschreiben. Bereits gestern war er wohl beim Medizincheck.

9.16 Uhr: Abseits von Dortmund und Schalke interessiert den Weltfußball derzeit vor allem, was mit Kylian Mbappe passiert. Der Franzose wird mit Real Madrid in Verbindung gebracht.

Doch nun droht der Deal zu platzen. Die Zeitung „L'Equipe“ berichtet, dass die Verhandlungen unterbrochen wurden. Real habe keine Antwort von PSG bezüglich des letzten Angebots über 180 Millionen Euro bekommen.

7.04 Uhr: Während die 1. und 2. Bundesliga die Frist von 18 Uhr einhalten muss, dürfen die Klubs aus Spanien, England, Italien und Portugal noch bis Mitternacht Transfers vollziehen. In Frankreich sogar noch eine Stunde länger. In Russland (7. September), Tschechien (8. September), der Türkei (8. September) und Mexiko (22. September) haben die Verantwortlichen sogar noch ein paar Tage länger Zeit.

Dienstag, 31. August, 6.07 Uhr: Deadline Day! Heute schließt das Transferfenster und die letzten Wechsel werden klargemacht. Was passiert in den europäischen Top-Ligen noch und werden auch der S04 und BVB etwas verkünden?

22.30 Uhr: Im Transfer-Poker um Erling Haaland könnte es nochmal kribbelig werden. Bei den Verhandlungen zwischen PSG und Real Madrid soll es zu einer irren Kehrtwende um Kylian Mbappe gekommen sein. Sie könnte Folgen für den BVB und den Norweger haben. Alle Infos hier >>>

20.40 Uhr: Bei Borussia Dortmund soll Marin Pongracic vom VfL Wolfsburg kurz davor sein seinen Vertrag zu unterzeichnen. Wie die "Ruhr Nachrichten" berichtet, soll sich der Spieler bereits in Dortmund befinden. Die Fans reagierten gemischt auf das Transfer-Gerücht.

20.00 Uhr: Jetzt doch! Lange sah es danach aus, als ob Topverdiener Ozan Kabak den S04 nicht mehr loswerden würde. Doch jetzt gab der Verein bekannt, dass Kabak zu Norwich City in die Premier League wechselt. Um den Deal über die Bühne zu kriegen, musste Rouven Schröder jedoch einen Kompromiss eingehen. Alle Infos hier >>>

19.12 Uhr: Während Borussia Dortmund mit Gregor Kobel, Soumaila Coulibaly und Gregor Kobel erst drei Neuzugänge zu vermelden hat, ist die Liste beim FC Schalke 04 wesentlich länger. Insgesamt 15 Spieler hat der Revierklub für diese Saison bereits verpflichtet.

-------------------------

Noch mehr News aus dem Fußball:

Mats Hummels kündigt Comeback auf ungewöhnlicher Weise an – „Es lohnt sich, mich zu behalten“

DAZN: Hammer-Angebot für Kunden – doch es gibt einen Haken!

Doppelpass (Sport 1): Expertenrunde schießt mächtig gegen den DFB – DAS steckt dahinter

-------------------------

18.56 Uhr: Wie zuvor üblich schließt das Transferfernster am 31. August um 18.00 Uhr seine Pforten. Bis dahin können die Klubs noch Spieler loswerden oder neu einkaufen.

Mittwoch, 30. August, 18.34 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Transfer-Ticker am Deadline Day. Hier halten wir dich über die Last-Minute-Deals von Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und Co auf dem Laufenden.