Erling Haaland: DIESER Bericht alarmiert BVB-Fans! Ist der Stürmer bald weg?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

BVB-Fans sind in Sorge. Könnte Erling Haaland noch in diesem Sommer den Verein verlassen?

Die Fans von Borussia Dortmund hatten sich bereits darauf eingestellt, dass Erling Haaland noch mindestens ein weiteres Jahr für den BVB auf Torejagd gehen wird. Hat man sich zu früh gefreut?

Erling Haaland vom BVB zu PSG?

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund hatten in diesem Sommer stets betont, dass Erling Haaland in dieser Saison für den BVB auflaufen würde. Einzige Ausnahme: Etwas völlig Verrücktes passiert.

+++ Borussia Dortmund: Zorc hat es satt – DAS kann der BVB-Sportchef nicht mehr hören +++

Ein solches verrücktes Szenario könnte dem BVB nun bevorstehen. Wie die spanische Sportzeitung „Marca“ berichtet, hat Paris Saint-Germain das verbesserte Kaufangebot von Real Madrid bezüglich Kylian Mbappé angenommen. Noch an diesem Freitag (27. August) soll der Deal offiziell verkündet werden. Für rund 180 Millionen Euro soll der Franzose zu den „Königlichen“ wechseln.

Diese Lücke im Sturmzentrum von PSG soll kein geringerer als Erling Haaland schließen. Wie der britische „Telegraph“ berichtet, habe Paris bereits Kontakt zu Haaland-Berater Mino Raiola aufgenommen. Dank der Mega-Einnahmen durch den Mbappé-Verkauf will Paris Saint-Germain dem BVB ein spektakuläres Angebot unterbreiten.

-------------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Transfer eines Ex-BVB-Stars bahnt sich an! Fans sind verwirrt – „Ein schlechter Scherz, oder?“

Ex-BVB-Skandalnudel wagt nächsten Anlauf – wie lange hält er es bei DIESEM Verein aus?

Borussia Dortmund: Ist der BVB auf DIESER Problem-Position endlich fündig geworden? Fans sind nach diesem Gerücht aus dem Häuschen

-------------------

Erling Haaland für den BVB extrem wertvoll

Fakt ist: Im kommenden Sommer könnte Erling Haaland den BVB für die festgeschriebene Ablöse von rund 75 Millionen Euro verlassen. PSG müsste Borussia Dortmund sicher deutlich mehr bieten, um den Stürmer-Star schon jetzt von den Schwarzgelben loszueisen.

Erling Haaland ist schließlich die große Torgarantie von Borussia Dortmund. In 63 Pflichtspielen erzielte der Norweger für den BVB 62 Treffer – eine Wahnsinns-Quote.

Die BVB-Bosse wissen genau: Wenn sie nach Jadon Sancho nun auch noch Haaland ziehen ließen, hätte Borussia Dortmund im Angriff ein gewaltiges Problem. Um dieses Problem in Kauf zu nehmen, müsste der BVB schon eine gigantische Ablöse für Erling Haaland kassieren.

+++ Borussia Dortmund: Hammer-Wechsel kurz vor Ende des Transferfensters? Die Bayern würden sich mächtig ärgern +++

Was an den Berichten wirklich dran ist, werden die kommenden Tage zeigen. Am Dienstag (31. August) um 18 Uhr schließt das Transferfenster.

BVB-Star nimmt emotional Abschied

Haaland würde sich in die Liste der bisherigen BVB-Abgänge einreihen. Zuletzt wechselte schon Thomas Delaney. Der Mittelfeldspieler nimmt nun emotional Abschied.

Borussia Dortmund: Verwirrung um möglichen Neuzugang

Derweil herrscht um einen möglichen Neuzugang große Verwirrung. Was läuft da zwischen dem BVB und Diogo Dalot?

Borussia Dortmund: Wilde Transfer-Gerüchten um BVB-Star – jetzt spricht ER Klartext

Bislang hielt sich Borussia Dortmund mit Transfer-Gerüchten zurück. Doch jetzt spricht der Assistent von Trainer Marco Rose bei einer Personalie Klartext!

Wenn sich noch was tut, erfährst du es bei uns im Transfer-Ticker! (dhe)