Veröffentlicht inBVB

Erling Haaland: Ex-BVB-Star Gündogan wird deutlich – „Ganz ehrlich, ich würde Nein sagen“

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Nach seinem Wechsel zu Manchester City spielt Erling Haaland zusammen mit einem ehemaligen Spieler von Borussia Dortmund: Ilkay Gündogan.

In der vergangenen Saison verlor Manchester City im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid. Auf die Frage, ob der englische Meister mit Erling Haaland rausgeflogen wäre, wird Gündogan deutlich.

Erling Haaland: Ex-BVB-Star Gündogan wird deutlich

Mit Erling Haaland erhofft sich Manchester City endlich den ersten Titel in der Champions League. In der vergangenen Saison stand der Klub kurz davor, ins Endspiel der Königsklasse einzuziehen.

———————————

Das ist Erling Haaland:

  • Alter: 21 Jahre (21. Juli 2000)
  • Geburtsort: Leeds (England)
  • Nationalität: Norwegen
  • Größe: 194 cm
  • Position: Mittelstürmer
  • Seine Stationen: Bryne FK, Molde FK, RB Salzburg, Borussia Dortmund, Manchester City

———————————

Im Halbfinale konnte das Hinspiel gegen Real Madrid noch mit 4:3 gewonnen werden und auch im Rückspiel führte die Mannschaft von Pep Guardiola bis zur Nachspielzeit mit 1:0. Doch dann drehte Real Madrid auf und konnte zwei Treffer erzielen, in der Verlängerung folgte dann sogar das 3:1 für die Königlichen.

+++ Erling Haaland: Harte Worte von City-Legende an Ex-BVB-Star – „Zu sehr gewöhnt“ +++

Wäre mit Erling Haaland alles anders gelaufen? Angesprochen auf seinen neuen Teamkollegen war Ilkay Gündogan zwar voll des Lobes, aber auf die Ja-oder-Nein-Frage, ob der Norweger das Aus in der Königsklasse hätte verhindern könnten, musste er erstmal lachen.

Hätte Erling Haaland das Aus in der Champions League verhindern können?

Die Frage wird zwar nie beantwortet werden können, aber Gündogan wurde dann doch deutlich. „Kann ich das anders beantworten als mit Ja oder Nein? Aber ganz ehrlich, ich würde Nein sagen“, so der 31-Jährige gegenüber „ITV Sport“.

+++ Erling Haaland wird emotional, als er auf Borussia Dortmund angesprochen wird – „Außergewöhnlich“ +++

Gündogan weiter: „Weil ich nicht glaube, dass wir das Spiel verloren haben, weil wir keinen körperlichen Stürmer hatten. Nein, das glaube ich nicht. Wir haben in den letzten Minuten des Spiels nicht reif genug gespielt.“

—————————

Nachrichten zu Erling Haaland:

————————-

Ob es in diesem Jahr mit Erling Haaland besser laufen wird? Die Hoffnungen auf den Norweger sind groß. Allerdings musste der Stürmer gleich im ersten Pflichtspiel einen heftigen Rückschlag kassieren (Hier mehr dazu).

Ein Ex-BVB-Talent könnte jetzt noch den Weg zu Erling Haaland, Ilkay Gündogan und Manchester City finden (Hier mehr dazu!). (oa)