Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Traum endgültig geplatzt! BVB-Star am Boden

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Eine Achterbahnfahrt mit ganz bitterem Ende. Nach großen Schmerzen und Entwarnung musste Mahmoud Dahoud schließlich doch operiert werden. Der Star von Borussia Dortmund fällt für Monate aus.

Die Operation hatte er schnell erfolgreich hinter sich gebracht. Der große Traum von der WM hat sich für den Kicker von Borussia Dortmund damit aber erledigt.

Borussia Dortmund: Dahouds WM-Traum geplatzt

Schon am Ende der vergangenen Saison hatte die Schulter Dahoud für mehrere Wochen außer Gefecht gesetzt. Die Vorbereitung konnte er dann aber wieder voll mitmachen, stand zu Saisonbeginn auch in der Startelf.

Gegen Bremen folgte der bittere Rückschlag – die Schulter ist wieder verletzt. Eine erneute konservative Behandlung blieb ohne Erfolg, so dass Trainer Edin Terzic vor dem Spiel gegen Hoffenheim die bittere Nachricht verkünden musste: „Er wird leider nicht um eine OP herumkommen und uns in der nächsten Zeit nicht zu Verfügung stehen.“

+++ Borussia Dortmund: Das Rose-Problem ist zurück! DAS bereitet Terzic jetzt Kopfzerbrechen +++

Borussia Dortmund: Dahoud erfolgreich operiert

Die Operation soll in der vergangenen Woche stattgefunden haben. Laut „Sport1“ sei der 26-Jährige erfolgreich in Heidelberg operiert worden. Jetzt beginnt die Reha.

+++ Borussia Dortmund: Große Erleichterung – DARAUF haben die BVB-Fans lange gewartet +++

Den WM-Traum muss er sich aber leider abschminken, der BVB-Star soll demnach nicht mehr rechtzeitig fit werden.

——————————————————–

Mehr News zu Borussia Dortmund:

——————————————————–

Die WM in Katar startet am 20. November. Spätestens Ende Oktober wird Bundestrainer Hansi Flick seinen Kader für die WM 2022 bekannt geben. Dahoud wird laut Bericht nicht auftauchen, dabei hatte der BVB-Star sich zuletzt mit guten Leistungen in die Fokus gespielt.

Özcan kompensiert den Dahoud-Ausfall

Der Ausfall von Dahoud war in Dortmund die Chance für Salih Özcan. Der Neuzugang wusste sie zu nutzen. Schon bei seinen ersten Einsätzen hinterließ er bei den Fans ein äußerst positives Bild. Was sie über den Ex-Kölner sagen, liest du hier.

+++ Borussia Dortmund mit großer Verkündung – ER kehrt zum BVB zurück! +++

Doch auch er blieb nicht vom Pech verschont. Eine Verletzung warf auch den Dahoud-Ersatz aus der Bahn. Bei ihm ist nun oberste Vorsicht geboten, damit nicht die nächste Hiobsbotschaft folgt. Hier die Hintergründe.

Borussia Dortmund: Fans reiben sich die Augen – Juwel erlebt in Manchester einen großen Moment

Im Stadion dürfte es kaum jemand bemerkt haben: Kurz vor Schluss gab es im Spiel Manchester City – Borussia Dortmund einen Moment, der in die Fußballgeschichte eingehen dürfte (Hier mehr dazu).