Veröffentlicht inBVB

Dortmund – Schalke: Vor dem Revierderby verschwendet Trainer Terzic DARAN keinen Gedanken

Borussia Dortmund: Die Rekordspiele des BVB

Borussia Dortmund: Die Rekordspiele des BVB

Vier Spiele in den letzten zwei Wochen – Borussia Dortmund hat ein strammes Programm hinter sich. Bevor es in die Länderspielpause geht, steht jetzt aber noch das Revierderby Dortmund – Schalke an.

Gegen Manchester City war in den letzten Spielminuten schon die Müdigkeit bei einigen BVB-Kickern zu erkennen. Rotieren will Trainer Edin Terzic bei der Partie Dortmund – Schalke trotzdem auf keinen Fall.

Dortmund – Schalke: Terzic nimmt keine Rücksicht auf Müdigkeit

Ausruhen verboten – heißt es bei Borussia Dortmund. Nur drei Tage nach dem kräftezehrenden Spiel in Manchester muss der BVB im Revierderby ran. So langsam lassen nach den ersten harten Wochen die Kräfte nach, die Länderspielpause wird herbeigesehnt.

Spielern eine Pause gönnen, will Trainer Edin Terzic im Derby aber auf keinen Fall. Rotation sei zwar grundsätzlich ein wichtiges Thema, für das Spiel gegen Schalke kommt das aber nicht in Frage.


Spielinfo

  • Borussia Dortmund – FC Schalke 04
  • Anstoß: 15.30 Uhr
  • Stadion: Signal-Iduna-Park

Voraussichtliche Aufstellungen:

  • Dortmund: A. Meyer – Meunier, Süle, Hummels, Guerreiro – Bellingham, Özcan – Brandt, Reus, T. Hazard – Modeste
  • Es fehlen: Bynoe-Gittens, Dahoud, Haller, Kobel, Morey
  • Schalke: Schwolow – Matriciani, van den Berg, Yoshida, T. Mohr – Krauß, Flick – Drexler, Bülter – Terodde, Polter
  • Es fehlen: Brunner, Kaminski

„Es ist jetzt noch dieses eine Spiel, es ist ein ganz besonderes Spiel, es ist unser Derby und wir werden jetzt nochmal alle Kräfte mobilisieren. Wir sind uns sicher, dass weder der Gegner, noch die Zuschauer, Rücksicht darauf nehmen werden, ob wir müde sind. Dementsprechend ist das bei uns gar kein Thema. Wir werden alles raushauen, was wir haben, um dieses Spiel zu gewinnen“, sagt Terzic deutlich.

Terzic, der in der Nähe von Dortmund groß geworden ist und schon seit 2010 für den BVB arbeitet, weiß um die Wichtigkeit des Derbys: „Wir wissen welche Bedeutung es für die Fans und die Region hat. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst“, so Terzic.


Mehr News zu Borussia Dortmund:

BVB – Schalke im Livestream: Hier siehst du das Revierderby live

Borussia Dortmund: BVB-Star am Boden – Traum zerplatzt wie eine Seifenblase

BVB gegen Schalke: Deutliche Kampfansage – „Kann nur einen Sieger geben“


Der BVB-Coach versichert: Borussia Dortmund wird gegen den FC Schalke 04 alles in die Waagschale werfen, um das Revierderby zu gewinnen.