Gelingt Borussia Dortmund ein Transfer-Coup?: Star-Stürmer kann sich Wechsel zum BVB vorstellen

Borussia Dortmund: Die fünf teuersten Abgänge der Vereinsgeschichte

Borussia Dortmund: Die fünf teuersten Abgänge der Vereinsgeschichte

Die Fans des BVB haben schon viele Spieler kommen und gehen sehen. Wir zeigen euch in diesem Video die fünf teuersten Rekord-Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Borussia Dortmund sucht einen Stürmer – und auf der Liste sind gleich mehrere große Namen.

Einer von ihnen prescht jetzt voran: Ein echter Star verrät, dass er sich einen Wechsel zu Borussia Dortmund durchaus vorstellen kann.

Borussia Dortmund: Ersatz für Haller?

Die Hodentumor-Diagnose bei Sebastién Haller traf Borussia Dortmund bis ins Mark. Bei solch einer Tragödie rückt das sportliche Geschehen zunächst einmal in den Hintergrund. Die Gesundheit des Spielers steht für den BVB im Vordergrund.

Dennoch muss Dortmund sich auch mit Alternativen beschäftigen. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke betonte zwar, dass man erst einmal die genaue Diagnose abwarten wolle, sagte aber auch: „Es wäre natürlich fahrlässig und auch unehrlich, nicht zu sagen, dass man ein bisschen mehr Ideen sammelt, aber ganz bestimmt noch nicht mehr.“

+++ Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen: Fans flippen aus, als sie IHN sehen – „Es tut so gut“ +++

Gerüchte um mögliche Kandidaten ploppen beinahe täglich auf – jetzt wird sogar ein echter Top-Stürmer bei Borussia Dortmund gehandelt – und der ist nicht abneigt.

Borussia Dortmund: Icardi liebäugelt mit BVB-Wechsel

Mauro Icardi von Paris Saint-Germain ist laut „Sky“ ein Thema bei Borussia Dortmund. Im Starensemble von PSG ist der Argentinier fast unsichtbar. Häufig muss er auf der Bank Platz nehmen, er steht im Schatten von Lionel Messi, Kylian Mbappe und Neymar.

-----------------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

-----------------------------------------

Paris selbst will den 29-Jährigen, der vor zwei Jahren für 50 Millionen Euro von Inter Mailand kam, wohl gerne von der Gehaltsliste streichen und auch Icardi ist laut dem Bericht einem Wechsel zu Borussia Dortmund nicht abgeneigt.

+++ BVB – Leverkusen im Livestream: Hier siehst du das Bundesliga-Topspiel live +++

Neben Icardi werden aber auch Jhon Cordoba (FK Krasnodar), Edin Dzeko (Inter Mailand) und ein Bundesliga-Stürmer gehandelt (Hier mehr dazu!).

BVB-Boss Watzke bestürzt

Über die Erkrankung von Sebastién Haller brachte auch Hans-Joachim Watzke nun seine Bestürzung zum Ausdruck. Mit welchen starken Worten der Boss von Borussia Dortmund darüber sprach, kannst du hier lesen.

Inzwischen ist die genaue Diagnose bei Sebastién Haller bekannt. Das teilte der BVB am Samstag (31. Juli) mit (Hier mehr dazu!).

Borussia Dortmund: Überraschende Aussage! Terzic macht IHM Hoffnung auf die Startelf

Der BVB startet in die neue Bundesliga-Saison. Aufgrund einer Verletzung von Niklas Süle machte Trainer Edin Terzic jetzt überraschenderweise einem Talent Hoffnung auf die Startelf (Hier mehr dazu).

Süle musste im Pokalspiel zur Pause vom Platz, hat sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen, wegen der er nun mehrere Wochen ausfällt. Hier alles dazu.