Formel 1: Horror-Crash lässt Fans Angst und Bange werden – „Heilige Sch***e“

Formel 1: Das sind alle Fahrer der Saison 2022

Formel 1: Das sind alle Fahrer der Saison 2022

In der Formel-1-Saison 2022 gibt es vier neue Fahrerpaarungen. Es geht ein Rookie an den Start und zwei bekannte Gesichter kommen in die Königsklasse zurück. Wir zeigen Dir alle Fahrer der neuen Saison.

Beschreibung anzeigen

In der Formel 1 wurde das nächste spannende Rennen erwartet. Doch statt Freude, Party und Sonnenschein wartete beim Großen Preis von Großbritannien erstmal ein Riesen-Schock auf die Fans.

Bereits nach der ersten Runde musste das Rennen der Formel 1 erstmalig unterbrochen werden. Der Grund: Es kommt zu einem Massencrash. Alfa-Romeo-Pilot Guanyu Zhou hat es am schlimmsten erwischt. Das Auto des Chinesen kommt erst nach mehreren Überschlägen und einem Bandenaufprall zum Stehen. Ersten Informationen zu Folge sei der Fahrer in stabilem Zustand.

Formel 1: Zhou überschlägt sich mehrfach

Silverstone sollte zur nächsten Party der Formel 1 werden. Doch gleich nach dem Start kommt es zu einem Massencrash. Auslöser soll wohl ein Zusammenprall zwischen Pierre Gasly und George Russel gewesen sein. Als Folge kollidierte der Mercedes-Pilot gegen Guanyu Zhou.

Es kommt zu Horror-Szenen. Der Bolide des Chinesen überschlägt sich mehrfach, ehe er nach einem Bandencrash zum Stehen kommt. Minuten müssen die Zuschauer bangen, ehe Rennstall Alfa Romeo Entwarnung gibt. Der 23-Jährige ist in stabilem Zustand, das allein grenzt schon fast an ein Wunder.

+++ Formel 1: Fans von Michael Schumacher in Tränen – überwältigender Moment nach Micks Befreiungsschlag +++

Halo als Lebensretter – Fans von Aufprall geschockt

Lebensretter soll das Halo-System gewesen sein. Dieses ist ein Schutzbügel, der am Cockpit montiert ist. Damit sollen die Fahrer vor Kopfverletzungen geschützt werden. Scheinbar mit Erfolg. „Zhou ist bei Bewusstsein, er spricht, es gibt keine Frakturen. In Anbetracht der Umstände geht es ihm ziemlich gut", meldet das Team wenig später an Teamkollege Valtteri Bottas.

+++Formel 1: Nach Hammer-Comeback – Große Erlösung für Mick Schumacher!+++

In den sozialen Medien schildern viele Fans, wie sie den Zusammenprall wahrgenommen haben. Hier einige Reaktionen:

  • „So gruselig!"
  • „OMG, diese Wiederholung ist grauenhaft. Ich bin so froh, dass es Zhou Guanyu gut geht.“
  • „Wow - dieser Aufprall war erschreckend. Und großen Respekt für George Russell, denn die Onboard-Kamera zeigt, dass er angehalten hat, um nach Zhou zu sehen, obwohl er hätte versuchen können, zurück an die Box zu kommen!“
  • „Es ist ein Wunder, dass diese Dinger unter solch extremen Umständen so sicher sind.“
  • „Verdammt, dieser Unfall war schlimm! Ich bete, dass es allen gut geht.“
  • „Wie der Zhou da abfliegt in den Zaun. Heilige Scheiße.“

Nach langer Unterbrechung wurde das Rennen letztendlich fortgesetzt. Neben Zhou können auch Albon und Russel nicht mehr weiterfahren.

-------------------------------------

Mehr News zur Formel 1:

-------------------------------------

Alle Infos zum Rennen findest du in unsere Live-Ticker (hier mehr erfahren). (fp)