Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: S04-Flop am Boden – jetzt ist seine ganze Karriere in Gefahr

Schalke und das Warten auf die Deutsche Meisterschaft

Seit 1958 warten die königsblauen Fans sehnsüchtig auf die nächste Deutsche Meisterschaft. Wird Schalke demnächst vom Fenster-Fluch befreit?

Vor seiner Zeit beim FC Schalke 04 lief es beschissen, auf Schalke wurde es noch schlimmer. Jetzt hat die Karriere von William einen neuen Tiefpunkt erreicht.

Zum dritten mal in einem Zeitraum von nicht einmal zwei Jahren hat sich der Abstiegsprofi des FC Schalke 04 eine schwere Knieverletzung zugezogen. Jetzt könnte sogar die Karriere in Gefahr sein.

FC Schalke 04: Ex-Profi William erleidet nächste schwere Knieverletzung

Der Leidensweg des Brasilianers begann im Februar 2020 – und er will einfach nicht enden.

Im Training riss sich der Wolfsburg-Profi das vordere Kreuzband im linken Knie. Gerade erst hatte er seinen Stammplatz zurückerobert. Ein halbes Jahr fiel er aus, wurde im Winter an den FC Schalke 04 verliehen.

+++ Weltreise für nix? S04-Star droht nächste Enttäuschung +++

Kreuzbandriss, Abstieg, Kreuzbandriss – und jetzt die nächste Hiobsbotschaft

Wolfsburg hoffte auf Spielpraxis, der S04 auf eine Wende im Abstiegskampf. Doch in seinen neun Einsätzen für Schalke hätte es kaum schlimmer laufen können. Der einst gefeierte Rechtsverteidiger war ein Schatten seiner selbst.

Mit einem Eigentor, ausgerechnet gegen Wolfsburg, sorgte er für das Pokal-Aus des FC Schalke 04, in der Bundesliga wurde er schnell zum Buhmann der S04-Fans und flog nach einer Disziplinlosigkeit auch noch aus dem Kader.

—————————————-

Mehr Schalke-News:

FC Schalke 04 jagt englisches Juwel – doch jetzt bekommen die Knappen heftige Konkurrenz

FC Schalke 04: Ex-Torwart beim neuen Klub heftig in der Kritik – Fans sind sauer: „Kostet uns viele Punkte“

FC Schalke 04: Er wäre sofort verfügbar – beschert ein Geheim-Training IHM einen Vertrag?

—————————————-

Dann der nächste brutale Tiefschlag. Wieder riss William sich im Training ein Kreuzband – diesmal im rechten Knie. Hier mehr dazu >>

Den Schalke-Abstieg sah er von der Tribüne aus, kämpfte sich in Wolfsburg zurück ins Mannschaftstraining – doch nun folgte die nächste Hiobsbotschaft.

+++ Ex-S04-Star spricht offen wie nie über Fan-Attacke – „Tage danach waren sehr schwer“ +++

Dritte schwere Knieverletzung in 20 Monaten

Auf den letzten Metern zurück in den Kader des VfL passierte am Mittwoch in einem Testspiel gegen Hansa Rostock (1:3) die Katastrophe. Ohne gegnerische Einwirkung ging William zu Boden.

Die Schock-Diagnose folgte am Donnerstag. Wieder eine schwere Knieverletzung, wieder im rechten Knie.

Du bist S04-Fan? Dann ist das hier sicher etwas für dich >>>

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wie der Bundesligist mitteilte, wird der Ex-Schalke-Profi erneut lange ausfallen. Auch wenn es noch niemand auszusprechen wagt: Die dritte heftige Knieverletzung innerhalb von gut 20 Monaten mit 26 Jahren könnte auch die ganze Karriere in Gefahr bringen.

Du bist S04-Fan? Dann ist das hier sicher etwas für dich >>>