FC Schalke 04: Kramer platzt plötzlich die Hutschnur – diese Stars „müssen sich hinterfragen“

FC Schalke 04: Der lange und steinige Weg zurück nach oben

FC Schalke 04: Der lange und steinige Weg zurück nach oben

2021 war ein einschneidendes Jahr für Schalke 04. Der beispiellose finanzielle Niedergang der Vorjahre gipfelte im Horror-Abstieg. Rouven Schröder und Dimitrios Grammozis übernahmen die Mammutaufgabe, aus dem Scherbenhaufen einen Aufsteiger zu formen.

Beschreibung anzeigen

Zwei Spiele, 21 Treffer, kein Gegentor – klingt nach einem guten Vorbereitungsstart für den FC Schalke 04.

Doch Frank Kramer hatte an den ersten beiden Testspielen unter seiner Leitung deutliche Kritikpunkte. Der neue Coach des FC Schalke 04 wurde nun erstmals richtig deutlich.

FC Schalke 04: Frank Kramer mit deutlicher Kritik

Vorne viele Tore, hinten zu null. Das sind nicht die einzigen beiden Gemeinsamkeiten der Vorbereitungsspiele gegen den VfB Hüls und Blau-Weiß Lohne.

Frank Kramer musste auch sehen, wie sein Team jeweils in der zweiten Halbzeit deutlich abbaute. In beiden Partien hatte der neue S04-Trainer zur Pause komplett durchgewechselt. Die zweite Riege konnte sich dabei nicht gerade empfehlen.

+++ FC Schalke 04: Nach Abgang – Ex-Star macht S04 deutliche Ansage +++

Schalke baut zweimal in der zweiten Halbzeit ab

Nur fünf der 21 Tore fielen im zweiten Durchgang – und das gegen Teams, die konditionell gegen einen Bundesligisten mit zunehmender Spieldauer eher noch abbauen dürften.

Obendrein kam mit dem Halbzeit- und Teamwechsel auch spielerisch nicht mehr viel zusammen. Das brachte Kramer regelrecht auf die Palme.

-----------------------------------

Mehr Schalke-News:

FC Schalke 04: „Ja, es stimmt!“ S04 vor Überraschungs-Coup – plötzlich geht alles ganz schnell

FC Schalke 04: Star-Abgang bei S04? Rouven Schröders Worte geben deutlichen Hinweis

FC Schalke 04: Fans tief getroffen! ER lässt alle Königsblauen weinen – „Mein Herz bricht in tausend Teile“

-----------------------------------

„Ich erwarte in allen Bereichen deutlich mehr. Es war zäh, unsauber, fehlerhaft“, schimpfte der 50-Jährige. „Eine Vorbereitung ist dafür da, sich anzubieten, sich für Spielzeit zu empfehlen. Die Jungs, die in der zweiten Halbzeit auf dem Platz standen, sind gefragt, das anders zu gestalten. Da muss sich jeder Einzelne hinterfragen.“

+++ FC Schalke 04 löst offenbar Vertrag auf! Teures Missverständnis hat endgültig ein Ende +++

Besonders dürfte diese Ansage Henning Matriciani, Kerem Calhanoglu, Florian Flick und Sidi Sané erreichen. Das sind nämlich die vier Spieler, die in beiden Testspielen des FC Schalke 04 in der zweiten Halbzeit auf dem Platz standen.

Mendyl für immer weg?

Weder bei den Testspielen noch bei der Vorbereitung war bislang Hamza Mendyl dabei. Der Leih-Rückkehrer könnte nie wieder das Schalke-Trikot tragen. Das ist der Grund.