Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Geht jetzt alles ganz schnell? ER bestätigt BVB-Interesse – „Auf jeden Fall.“

Borussia Dortmund: Geht jetzt alles ganz schnell? ER bestätigt BVB-Interesse – „Auf jeden Fall.“

Borussia Dortmund: Geht jetzt alles ganz schnell? ER bestätigt BVB-Interesse – „Auf jeden Fall.“

Borussia Dortmund: Geht jetzt alles ganz schnell? ER bestätigt BVB-Interesse – „Auf jeden Fall.“

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat im Jahr 2020 eine Mannschaft, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Eines der Wunderkinder ist der norwegische Shootingstar Erling Haaland. Der erst 20-jährige Stürmer wechselte im Januar 2020 für 20 Millionen Euro von Red Bull Salzburg zum BVB. Heute soll er um die 80 Millionen Euro wert sein.

Acht Siege aus den letzten acht Spielen bedeuteten am Ende den Pokalsieg und die Champions-League-Quali. Besser als Borussia Dortmund kannst du eine Saison kaum beenden. Klar, dass der BVB mit einem guten Gefühl in die Planungen für die neue Saison geht.

Nun geht es um die Transferplanungen für die kommende Saison. Ein Wunschkandidat von Borussia Dortmund hat jetzt bestätigt, dass er sich in Gesprächen mit dem BVB befindet. Er soll Roman Bürki ersetzen – sofern dieser in der Sommer-Transferperiode Platz im Kader macht.

Borussia Dortmund: Wird ER der Ersatz für Roman Bürki?

Die Liste von Torhütern, die mit dem BVB in Verbindung gebracht wurden, war lang: Unteranderem Gregor Kobel, Koen Casteels oder auch Alexander Nübel. Ersterer kann sich einen Wechsel innerhalb der Bundesliga anscheinend gut vorstellen.

Nach dem 0:2 im Saisonfinale gegen Arminia Bielefeld sagte Kobel, Torhüter des VfB Stuttgart, dem TV-Sender Sky auf die Frage, ob der BVB für ihn ein Thema sei: „Auf jeden Fall.“

+++ Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen: Emotionales Saisonende! BVB siegt und sichert Rang drei +++

Er habe immer gesagt, dass er die Saison mit dem VfB gut abschließen wolle und sich bislang voll und ganz darauf fokussiert, erklärte Kobel. Nun werde er sich mit seiner Zukunft beschäftigen. „In den nächsten Tagen werde ich mich mit meinen Beratern zusammensetzen“, sagte der 23-Jährige.

Borussia Dortmund: Was wird aus Bürki?

Kobel hat im Laufe der Saison mit vielen guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und steht im vorläufigen Aufgebot der Schweiz für die Europameisterschaft im Sommer.

Ein Transfer hängt jedoch auch weiterhin an Bürki. Die Zukunft des Keepers von Borussia Dortmund ist noch offen.

—————

Mehr News zu Borussia Dortmund:

—————

Für Kobel rufen die Schwaben angeblich 16 bis 18 Millionen Euro auf. Sein Vertrag beim VfB Stuttgart läuft noch bis 2024.

Allerdings ist Borussia Dortmund nicht der einzige Verein, der Kobel auf dem Schirm hat. Die Konkurrenz lauert! (mk mit dpa)

Haaland fliegt zur Formel 1! SO teuer ist sein Monaco-Outfit

Erling Haaland postet ein Bild aus dem Privatjet. Alle achten nur auf sein verrücktes Outfit. Mehr dazu HIER .

Erling Haaland erhält große Auszeichnung, doch viele Fans gehen auf die Barrikaden – „So ein Witz“

Diese Auszeichnung von Erling Haaland kommt nicht bei jedem Fußballfan gut an! Hier mehr.