Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Vorstandsmitglied heizt Wechsel-Gerücht mächtig an – „Kann schon sein“

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Geht es um weitere Neuzugänge für Borussia Dortmund ist er sofort im Gespräch: Nico Schlotterbeck.

Während mit Niklas Süle bereits der erste Sommer-Neuzugang für die teils desaströse Verteidigung bei Borussia Dortmund feststeht, bleibt Schlotterbeck ein ganz heißes Thema. Nun lässt ein Verantwortlicher die Fans aufhorchen.

Borussia Dortmund: Freiburg-Verantwortlicher heizt Diskussion an

Gerüchten zu Folge möchte der BVB Nico Schlotterbeck im Sommer unbedingt verpflichten. Immer wieder wird die Defensive als Schwachstelle identifiziert. Mats Hummels sei immer wieder verletzt. Dan-Axel Zagadou zeige nicht konstant genüge Leistungen. Manuel Akanji stehe bei Top-Klubs auf dem Zettel. Niklas Süle und Schlotterbeck könnten die Revolution in der BVB-Abwehr sein. Aktuell kickt Letztere noch beim SC Freiburg.

——————————

Die nächsten Pflichtspiele von Borussia Dortmund:

  • 17. Februar, 18.45 Uhr: Glasgow Rangers (Heim)
  • 20. Februar, 17.30 Uhr: Gladbach (H)
  • 24. Februar, 21 Uhr: Glasgow Rangers (A)
  • 27. Februar, 17.30 Uhr: FC Augsburg (A)

——————————

Nun äußert sich ein SC-Verantwortlicher. „Da greift die Fußball-Logik. Er hat eine tolle Entwicklung hinter sich, hat noch viel Potenzial. Es kann schon sein, dass wir uns damit bei einem guten Angebot im Sommer beschäftigen müssen“, sagte Sportvorstand Jochen Saier gegenüber Sky. Bereits im Winter hätten sich „große Vereine“ gemeldet, betonte der Verantwortliche. Die Tür für einen Transfer könnte also offenstehen.

Hamann legt sich fest – Schlotterbeck weiß noch von nichts

Die Konkurrenz ist allerdings alles andere als klein. Auch Liga-Rivale und Ex-Süle-Klub Bayern München sei am 22-jährigen Abwehrtalent interessiert. Wie Sky-Experte Dietmar Hamann verrät, hätten die Münchener gar die Nase vorn. „Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Bayern weit vorne sind.“ Das muss aber nichts heißen.

————————————————————

Mehr News zum BVB:

————————————————————

Schlotterbeck selbst genießt die Situation mit Vorsicht. Nach dem Freiburger 1:1 gegen den FSV Mainz 05, betont der junge Innenverteidiger, dass noch keine Entscheidung gefallen sei. „Es wird zurzeit viel über mich geredet, ich mag das nicht so“, zitiert Sport 1 das Talent. „Ich habe noch keine Gespräche mit der Familie, dem Berater und Freiburg geführt. Wir wollen die Saison zu Ende spielen, dann schauen wir weiter.“ Es bleibt also spannend im Poker um die neue Abwehrreihe von Borussia Dortmund.

Borussia Dortmund: Marco Reus genervt im Interview – „Bitte nicht mehr die Frage stellen“

Obwohl Borussia Dortmund gegen Union Berlin dreifach punkten konnte, war Marco Reus nach der Partie auf ein Thema überhaupt nicht gut zu sprechen. Hier alle Infos >>>

Erling Haaland: Topklub will BVB-Stürmer unbedingt holen und greift zu diesen drastischen Mitteln

Währenddessen macht ein Topklub Ernst und greift zu drastischen Mitteln, um Erling Haaland zu verpflichten. >>> Hier mehr dazu.

Borussia Dortmund: Neue Details über Süle-Wechsel enthüllt – DIESER Star lockte ihn zum BVB

Niklas Süle holte der BVB bereits. Bei dem Transfer scheint ein Profi der Borussen kräftig mitgeholfen zu haben. Hier mehr erfahren >>>

Borussia Dortmund: Flirt spricht über BVB-Wechsel – Fans hören ganz genau hin

Ein Wechsel eines Talents wird immer konkreter. Jetzt spricht der BVB-Flirt über einen möglichen Wechsel. >>> Hier mehr dazu.

Borussia Dortmund: Pikante Aussagen – plaudert ausgerechnet Hoeneß den nächsten BVB-Coup aus?

Hat Uli Hoeneß den nächsten BVB-Coup verraten? Was der Ehrenpräsident der Bayern zu sagen hatte, liest du hier >>>