Borussia Dortmund: Zorc reagiert gereizt – „Komme mir vor wie der freundliche Papagei“

Borussia Dortmund: Michael Zorc hat die Fragen zu Erling Haaland leid.
Borussia Dortmund: Michael Zorc hat die Fragen zu Erling Haaland leid.
Foto: imago images / DeFodi

Mainz. Bei Borussia Dortmund hat man allen Grund zur Freude. Auf den Pokalsieg ließ der BVB am Wochenende die Qualifikation für die Champions League folgen.

Dazu reichte Borussia Dortmund ein 3:1-Sieg beim FSV Mainz 05. Doch Michael Zorc stand trotzdem unter Strom. Bei einem Thema platzte ihm der Kragen.

Borussia Dortmund: Zorc wegen immergleicher Fragen genervt

Kein anderes Thema interessiert die Fans des BVB so sehr wie die Zukunft von Erling Haaland. Der Norweger ist die Lebensversicherung der Schwarzgelben und trifft auch in dieser Saison wie am Fließband.

Dortmund will seinen Stürmer unbedingt halten, doch die Gerüchte um einen möglichen Wechsel reißen nicht ab. Vor dem Spiel gegen Mainz platzte Zorc der Kragen, als er erneut auf das leidige Thema angesprochen wurde.

-------------------------

FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 Guerreiro (23.), 0:2 Reus (42.), 0:3 Brandt (80.), 1:3 Quaison (HE/90.)

Hier alle Highlights >>>

-------------------------

„Ich komme mir schon vor wie der freundliche Papagei aus Dortmund“, wetterte er in Richtung von „Sky“-Moderator Sebastian Hellmann. Doch dabei blieb es nicht. „Ich habe überall gesagt, dass wir weiterhin mit ihm planen.“

Haaland werde auch nach der Sommerpause nach Dortmund zurückkehren und das schwarzgelbe Trikot tragen. Ein Ende der ewigen Fragerei nach der Zukunft des Norwegers erwartet Zorc indes nicht.

„Ich kann das auch noch fünfmal wiederholen, aber so richtig interessiert das wohl niemanden“, zeigte er sich deutlich angefressen.

Borussia Dortmund gegen Mainz nur vom Regen ausgebremst

Nach dem Spiel hatte Zorc dann allen Grund zu jubeln. Mit einem über weite Strecken souveränen Auftritt sicherte sich der BVB die Königsklasse. Treffer von Raphael Guerreiro und Marco Reus in der ersten Hälfte brachten die Mannschaft auf die Siegerstraße.

-------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Doppelpass (Sport 1): Völlig neue Theorie! Ist das der verrückte BVB-Plan mit Terzic?

Borussia Dortmund: Fans lachen sich bei diesem Video tot – „Restalkohol vs. Restalkohol“

Borussia Dortmund: Verrücktes Detail – es zeigt, wie wichtig der BVB die letzten beiden Ligaspiele nimmt

------------------

Der Anpfiff zum zweiten Durchgang verzögerte sich dann wegen starker Regenfälle und Gewitter. Auf dem nassen Rasen tat sich Borussia Dortmund zunächst schwer, brachte den Sieg am Ende aber über die Ziellinie. Nach dem 3:0 durch Julian Brand traf Robin Quaison kurz vor dem Ende per Elfmeter zum Endstand.

BVB: Bellingham stichelt gegen Schalke

Dortmunds Youngster Jude Bellingham hat die Chance genutzt, um nach dem Sieg gegen Mainz gegen Erzrivale Schalke zu sticheln. Was sein Bruder damit zu tun hat, erfährst du hier.

Derweil hat es Marco Reus seinen Kritikern endgültig gezeigt. Nun hofft er sogar auf die EM-Teilnahme. (mh)