Borussia Dortmund: Ist der BVB auf DIESER Position endlich fündig geworden? Mega-Talent im Visier

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Nach dem Abgang von Jadon Sancho fehlt im Kader von Borussia Dortmund ein Flügelspieler.

Seit Wochen und Monaten tauchen immer wieder die verschiedensten Namen auf, die Borussia Dortmund beobachten soll. Auf ein Mega-Talent soll der BVB besonders scharf sein.

Borussia Dortmund: Flügelstürmer gefunden?

Während es für Jadon Sancho bei Manchester United immer besser läuft, hat man bei Borussia Dortmund noch keinen adäquaten Ersatz auf der Flügelstürmer-Position gefunden.

Bis zur Winter-Transferperiode sind es noch gut vier Wochen. In Sachen Neuzugänge wird sich bei den Dortmundern dann eher wenig tun, dafür wird es im Sommer dann spannend werden. Laut neuesten Gerüchten sollen die Schwarz-Gelben an einem Mega-Talent interessiert sein.

>>> Erling Haaland: Transfer fix? BVB-Star will wohl zu Real Madrid – und stellt DIESE irre Forderung

Wie „completesports“ berichtet, ist der BVB scharf auf Akinkunmi Amoo von Hammarby IF. Der 19-Jährige nigerianische Fußball begeistert aktuell die schwedische erste Liga und auch die Scouts des Bundesligisten. Amoo wurde bereits im Frühjahr erstmal mit der Borussia in Verbindung gebracht, der den nur 1,63 Meter großen Nigerianer seitdem wohl nicht aus den Augen gelassen hat.

BVB scharf auf Mega-Talent

Hauptsächlich kommt Amoo auf der Rechtsaußen-Position zum Einsatz und erzielte in diesem Jahr in 28 Partien neun Tore, legte zudem vier weitere vor. Aus der Startelf ist der Nigerianer bei Hammarby gar nicht mehr wegzudenken.

Laut „Transfermarkt“ besitzt Amoo einen Marktwert von rund drei Millionen Euro und noch einen Vertrag bis Juni 2024 beim schwedischen Traditionsklub.

---------------------------------

Noch mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: „Nächster Skandal“ – BVB-Fans können es nicht fassen

Borussia Dortmund: „Der Reparateur“ – ER sorgte für Haalands Wunderheilung

Erling Haaland: Kann er zu IHM nein sagen? Top-Klub zaubert Ass aus dem Ärmel

---------------------------------

Dem Bericht zufolge soll der BVB allerdings nicht der einzige Klub sein, welcher Amoo scoutet. Leicester City, Ajax Amsterdam und Valencia sollen ebenfalls ein Auge auf den jungen Nigerianer geworfen haben.

Borussia Dortmund: Scouts bei Spiel entdeckt – ausgerechnet ER sorgt für große Augen

Die Talentsucher von Borussia Dortmund waren in Belgien unterwegs. Ein Ex-BVB-Star stahl allen die Show!

Borussia Dortmund: Schlimmer geht‘s nicht – BVB-Youngster erlebt komplett verkorkste Hinrunde

Sein erstes Profi-Jahr hat sich dieser BVB-Youngster sicher ganz anders vorgestellt. >>> Hier mehr dazu (oa)