Borussia Dortmund: Wechsel vor dem Abschluss – DAS fehlt noch bis Malen vorgestellt wird

BVB-Star Jadon Sancho: Die Karriere des Dortmund-Stürmers

BVB-Star Jadon Sancho: Die Karriere des Dortmund-Stürmers

Jadon Sancho ist einer der großen Stars bei Borussia Dortmund. Der Engländer ist erst 20 Jahre jung, aber bereits eine feste Größe beim BVB. Geboren wurde er am 25. März 2000 in London. Seine Karriere begann er 2007 in der Jugend des FC Watford.

Beschreibung anzeigen

Darauf haben die Fans von Borussia Dortmund seit Tagen gewartet. Seitdem der Abgang von Jadon Sancho so gut wie sicher ist, befand sich der BVB auf der Suche nach einem Ersatz.

Als aussichtsreichster Kandidat galt von Anfang an Donyell Malen von PSV EIndhoven. Doch die Verhandlungen zwischen der PSV und Borussia Dortmund zogen sich. Manch ein Anhänger wurde bereits nervös. Doch nun scheint es endlich soweit zu sein.

Borussia Dortmund: Geht der Deal noch am Wochenende über die Bühne?

Malen hat eine starke Saison hinter sich, in der er 19 Treffer in der niederländischen Liga erzielte und acht weitere Tore beisteuerte. Kein Wunder also, dass sich sein Wert enorm steigerte und PSV eine ordentliche Ablöse verdienen wollte.

Zudem wird Berater Mino Raiola wohl auch an der Ablöse Summe beteiligt. Auch deshalb wollte Eindhoven den 22-Jährigen auf keinen Fall unter Wert gehen lassen.

Doch nun scheint endlich der Durchbruch gelungen zu sein. Wie das niederländische Blatt „Eindhovens Dagblad“ berichtet, soll es zwischen beiden Klubs eine grundsätzliche Einigung geben.

Bereits am Wochenende könnte Malen demnach in Dortmund zum Medizincheck aufschlagen. Dem Bericht zufolge hätten sich beide Vereine auf eine Ablöse von rund 30 Millionen Euro geeinigt. Diese könnte durch weitere Boni noch steigen.

+++ Borussia Dortmund: Schock-Prognose! Ist die Saison für IHN schon gelaufen? +++

Auch weitere Medien berichten, dass es zwischen beiden Seiten deutliche Annäherungen gegeben habe. Allerdings müssen wohl noch letzte Details geklärt werden.

Borussia Dortmund hofft auf Malen im Trainingslager

Läuft nun alles glatt könnte Malen bereits im Trainingslager in Bad Ragaz zu seinen neuen Mitspielern stoßen. Der BVB-Tross macht sich am Freitag auf den Weg in die Schweiz.

-----------------------------

Weitere Nachrichten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Brisantes Gerücht – wird Marco Rose diese Worte bereuen?

Borussia Dortmund: DIESER Wechsel lässt beim BVB die Kasse klingeln

Borussia Dortmund: Transfer-Hammer! BVB schnappt sich nächstes Talent

------------------------------

Malen soll in Dortmund wohl einen Fünfjahresvertrag erhalten.

Borussia Dortmund: Malen schon eingetroffen

Jetzt fehlt nicht mehr viel. Am Sonntag bestätigte Sebastian Kehl gegenüber der WAZ, dass Donyell Malen bereits zum Medizincheck eingetroffen sei.

+++ Borussia Dortmund: Plötzliche Kehrtwende? DFB-Star soll nun doch wieder ein heißes Thema sein +++

Hat er diesen absolviert, müssten noch letzte Themen geklärt werden, ehe die Unterschrift unter den Vertrag gesetzt wird.

Jadon Sancho: Dieser Wunsch geht wohl nicht in Erfüllung

Bei Borussia Dortmund würde Malen auf Sancho folgen. Der Engländer verlässt den BVB und wechselt zu Manchester United. Dort muss er sich aber jetzt wohl von einem Traum verabschieden. (mh)