Whatsapp: Messenger streicht Funktion! Einige dürfte es freuen, andere ist es der blanke Albtraum

Das ist WhatsApp

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Beschreibung anzeigen

Große Änderung bei Whatsapp!

Wer sich bei Whatsapp nicht unter Druck setzen will und lieber still und heimlich Nachrichten liest, um nicht sofort eine Erwartungshaltung beim Gegenüber zu erzeugen, der konnte bisher ganz einfach die Lesebestätigung abschalten.

Whatsapp ändert Funktion bei Sprachnachrichten

Du hast keine Lust, dass deine Freunde, Familie oder andere Bekannte wissen, wann du ihre Nachrichten liest? Kein Problem. Einfach die Lesebestätigung deaktivieren und dein Chat-Gegenüber erhält keine blauen Haken mehr, die anzeigen, dass du die Message erhalten oder gelesen hast. Neu ist jetzt bei Whatsapp: Das gibt es nun auch bei Sprach-Nachrichten.

Wie das Technik-Magazin „Giga“ berichtet, soll der blaue Haken nun bei den Audiodateien der Vergangenheit angehören. Demnach habe das Tochterunternehmen von Facebook die blauen Haken aber nicht komplett gestrichen, sondern nur für jene Nutzer abgeschafft, die die Funktion der Lesebestätigung ohnehin deaktiviert hatten.

Willst du nun aber gerne wissen, ob deine Nachricht schon abgehört wurde, musst du die Funktion wieder aktivieren. Der Haken an der Sache: Auch dein Chatpartner muss bei seinem Account die Lesebestätigung laut „Giga“ eingeschaltet haben, sonst funktioniert das Ganze immer noch nicht.

------------------------

Mehr Whatsapp-Nachrichten:

Whatsapp: Enttäuschung für Nutzer! Lang erwartetes Feature hat gewaltigen Haken

Whatsapp: Du willst dein Konto ein für allemal löschen? So geht es richtig

Whatsapp: Nützliches Update für viele Nutzer! Das soll bald beim Messenger möglich sein

-------------------------

Wenn du also lieber weiterhin heimlich bei Whatsapp unterwegs sein möchtest und antworten willst, wie es dir passt, dann passt dir die neue Änderung sicherlich gut in den Kram. Immerhin gelten dann endlich die gleichen Bedingungen bei Sprachaufzeichnungen wie bei Textnachrichten.

Für Nutzer, die die Information, ob ihre Messages bereits abgehört wurden, stets hilfreich war, dürfte die neue Funktion jedoch regelrechtes Entsetzen auslösen!

----------------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für Android- und Apple-Nutzer
  • Du kannst darüber nicht nur Text- und Sprachnachrichten sowie Bilder verschicken, sondern auch telefonieren
  • Wegen mangelndem Datenschutz steht Whatsapp immer wieder in der Kritik

------------------------------

Whatsapp: Achtung, wenn du Fotos im Messenger aufnimmst

Einen praktischen Whatsapp-Tipp gibt es noch obendrauf: Diesen Foto-Trick kennen die wenigsten Nutzer >>> (js)

Neues Design bei Whatsapp

Whatsapp enthüllt ein krasses Neudesign einer Funktion. Aber nicht jeder Nutzer wird es bekommen. Hier liest du mehr <<<

Hund wird bei Hitze im Auto zurückgelassen – dann hat er eine geniale Idee

Eine Frau hat ihren Hund trotz Hitze im Auto zurückgelassen. Doch der hatte eine geniale Idee. >>> Hier mehr dazu