Lotto: Frau kauft ein Rubbellos – als sie es freimacht, trifft sie fast der Schlag

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Beschreibung anzeigen

Damit hatte diese Frau wohl nicht gerechnet! Eine Lotto-Spielerin bekam einen gewaltigen Schock, als sie ihr Rubbellos freikratzte.

Man stelle sich vor, wie es ihr erging, als sie ihr Lotto-Glück versuchte und dabei beinahe ein besonders wichtiges Detail übersah.

+++ Lotto: Irre! Glückspilz kauft in Pizzabude Los - das verändert sein Leben für immer +++

Lotto: Frau kauft Rubbellos – als sie es freikratzen will, trifft sie fast der Schlag

Gleich drei Nullen wären der Frau aus Florida in den USA beinah durch die Lappen gegangen. Doch erst einmal von vorne!

Heather Walters hatte sich ein unschuldiges, kleines Rubbellos gegönnt. Wer kennt es nicht: Man schnappt sich eine Münze und rubbelt damit die rauen Felder frei – in der Hoffnung einen Preis zu gewinnen. Häufig handelt es sich dabei um kleine Beträge, doch Heather wusste nicht, was sie wirklich erwartet. Dass sie ein Match hatte, war ihr schnell klar, heißt es auf local10.com. Was die 56-Jährige nicht ahnte, war jedoch das Ausmaß ihres Gewinns.

-----------------------------

Lotto in Deutschland:

  • Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Landeslotterien im deutschen Kaiserreich zu einer kleineren Anzahl von Anbietern zusammengefasst
  • in der Nazi-Zeit wurde das Genehmigungsrecht der Länder dem Reichsschatzmeister übertragen
  • nach dem Krieg wurden in sämtlichen Besatzungszonen Lottosysteme vorbereitet
  • die „Zusatzzahl“ wurde am 17. Juni 1956 eingeführt
  • erste TV-Übertragung der Ziehung am 4. September 1965
  • am 7. Dezember 1991 wurde die „Superzahl“ eingeführt

-----------------------------

Lotto-Gewinnerin aus den USA hätte beinah drei Nullen übersehen

Kein Wunder also, dass die Dame aus den USA ein paar Sekunden brauchte, um zu erkennen, wie viele Nullen ihrem Bankkonto bald gutgeschrieben werden würden. „Als mir klar wurde, dass ich getroffen hatte, begann ich langsam zu kratzen, um zu enthüllen, was der Preis war“, so die Einwohnerin von Zephyrhills, Florida. „Zuerst dachte ich, ich hätte 1.000 Dollar gewonnen, dann 100.000 Dollar – stellen Sie sich meinen Schock vor, als ich weiter kratzte, um drei weitere Nullen zu enthüllen!“

+++Penny startet wichtigen Aufruf – Kunden reagieren emotional „Eigentlich traurig“+++

Heather Walters Ticket aus dem 5-Dollar-Gold Rush Supreme-Spiel war tatsächlich der Top-Preis von 1 Million US-Dollar. Unfassbar! Als der erste Schock überwunden war, beschloss die Frau, sich ihren Gewinn als Pauschalauszahlung von 880.000 US-Dollar zu sichern.

-----------------------------

Weitere News zum Thema Lotto:

Lotto: Familienvater muss harte Zeit durchstehen – doch dieser Tag verändert sein Leben für immer

Lotto: Frau gewinnt 1,7 Millionen Euro – nun ist sie tot

Lotto-Spieler sollten wachsam sein: Dieser Anruf kann dich teuer zu stehen kommen

Lotto-Millionär will Geld schnell loswerden – „Wenn nichts mehr da ist, ist es auch gut“

Lotto: Mann freut sich über Sechser – doch DAMIT hat er nicht gerechnet

Lotto: Glückspilz knackt stolzen Jackpot – doch er holt sein Geld nicht ab

-----------------------------

Es war nicht das erste Mal, dass sich Heather am Lottospielen versucht hatte. Wie sie berichtet, ist das Spielen ein Zeitvertreib, dem sie mit ihrer besten Freundin nachgeht. Ob besagte Freundin nun ein Stück vom Kuchen abbekommt, lies Heather gegenüber local10.com offen, doch die Freundin teile die Aufregung um den XXL-Gewinn.

Lotto: Paar gibt zwei Scheine mit den gleichen Zahlen ab – was dann passiert, ändert ihr Leben

Das passiert nicht allertage: Ein Paar gibt Lottoschein mit denselben Zahlen ab und gewinnt prompt doppelt. HIER die ganze Geschichte >>>

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.