Vox: Traurige Gewissheit – diese Kult-Sendung wird nun abgesetzt

Vox hat eine traurige Entscheidung getroffen – der Sender schmeißt eine Kult-Sendung aus dem Programm!
Vox hat eine traurige Entscheidung getroffen – der Sender schmeißt eine Kult-Sendung aus dem Programm!
Foto: IMAGO / Kraft

Es ist eine Neuigkeit, bei der die Vox-Zuschauer sicherlichlich erst einmal schlucken müssen. Jetzt wurde nämlich bekannt, dass der TV-Sender Vox eine echte Kult-Show aus dem Programm nimmt.

Wenn am Sonntag (21. November) ab 18:15 Uhr eine neue Staffel von „Biete Rostlaube, suche Traumauto“ auf Sendung geht, muss den Zuschauern klar sein, es wird die Letzte sein. Wie „Quotenmeter“ berichtet, schmeißt Vox die Serie danach raus.

Vox: Sender kickt „Biete Rostlaube, suche Traumauto“ aus dem Programm

„Biete Rostlaube, suche Traumauto“ mit Moderatorin Panagiota Petridou ist seit rund zehn Jahren im Programm bei Vox. Jetzt ist nach über 100 Episoden aber Schluss, wie Vox bestätigt. Dabei fuhr die Serie zuletzt teilweise gute Werte ein.

-------------------

Das ist Vox:

  • Deutschsprachiger Privatsender der RTL Group
  • Gehört seit 1999 zu RTL Deutschland
  • Der Sitz liegt in Köln
  • „Vox“ ist Latein und bedeutet Stimme
  • Der Sender liefert eine Bandbreite an Unterhaltung – vor allem die Gadget-Show „Hot oder Schrott” ist bei den Zuschauern sehr beliebt
  • Aber nicht nur Reality-TV-Shows hat der Sender im Programm, auch Filmklassiker wie „James Bond – Der Morgen stirbt nie“ werden hier gezeigt

------------------

Vox: „Biete Rostlaube, suche Traumauto“ wird abgesetzt!

„Nach mehr als zehn Jahren auf der Überholspur, über 120 Sendungen und neun sehr erfolgreichen Staffeln, haben wir uns nun mit allen Beteiligten gemeinsam dazu entschieden, keine weiteren Folgen von ‚Biete Rostlaube, suche Traumauto‘ zu produzieren“, sagt Vox-Chefredakteur Marcel Amruschkewitz.

+++Vox-Moderatorin teilt sexy Bikini-Bild: Fans flippen komplett aus – „Richtig heiß“+++

Vox: Panagiota Petridou ist dankbar für die Zeit

„Ich hatte nie das Gefühl eine Sendung zu drehen. Es war eher so, dass eine Kamera mitlief“, sagt Panagiota Petridou zu dem Serien-Aus. „In zehn Jahren ‚Biete Rostlaube, suche Traumauto‘, hat man mich einfach machen lassen und mich hat es so glücklich gemacht, ein so tolles Team um mich zu haben“, wird die Moderatorin von „Quotenmeter“ zitiert.

-------------------

Weitere Vox-Themen:

„Goodbye Deutschland“-Star festgenommen – Vox zieht Konsequenzen

„Das perfekte Dinner“: „Ach du meine Güte“ – Vox-Sprecher ist fassungslos, als er Wohnung sieht

„Shopping Queen“ (VOX): Kandidatin öffnet ihren Schrank – Vox-Team fällt aus allen Wolken

-----------------------

Während die Fans von Panagiota Petridou sicherlich traurig sind, gibt es gute Nachrichten für alle Anhänger von Helene Fischer. Was Vox damit zu tun hat, das erfährst du in diesem Artikel heraus.

Bei „Das perfekte Dinner” auf Vox gibt es allerdings weniger gute Nachrichten – zumindest für das Kamerateam der Koch-Show. Warum sich Kandidat Max allerdings verständnisvoll zeigt, liest du hier.

Welches Missgeschick einer Vox-Kandidatin bei „Shopping Queen“ passierte, erfährst du hier. (cf)

Freude hingegen auf einem anderen Sender. Die Pro7-Sendung „The Masked Singer“ kürte im großen Finale den Sieger. Hier mehr erfahren.>>>

Promis und Royals

Promis und Royals