„Tatort“: ARD-Krimi am Sonntag ausgefallen – und es wird noch schlimmer

Der „Tatort“-Krimi flimmerte an diesem Sonntag nicht wie gewohnt über die TV-Bildschirme.
Der „Tatort“-Krimi flimmerte an diesem Sonntag nicht wie gewohnt über die TV-Bildschirme.
Foto: IMAGO / Kirchner-Media

Bittere Nachricht für alle „Tatort“-Fans! Sie mussten nun etwas erfahren, das ihren Sonntagabend auf den Kopf stellen dürfte.

Denn wer am Sonntagmorgen schon mit Vorfreude auf einen neuen „Tatort“ aus dem Bett gekrochen war, musste ganz stark sein.

So verzichtete die ARD am Sonntag (13. Juni) auf eine neue Ausgabe seiner „Tatort“-Reihe. Der Grund: Die Fußball-EM 2021.

ARD schickt den „Tatort“ frühzeitig in Sommerpause

So ist die ARD an diesem Sonntag an der Reihe, das Vorrundenspiel Niederlande gegen die Ukraine zu übertragen. Statt den „Tatort“-Ermittlern Thiel, Boerne oder Ballauf und Schenk flimmern also Memphis Depay und Frenkie de Jong über die Bildschirme.

------------------

Das ist der „Tatort“:

  • Der „Tatort“ ist eine Kriminalfilm-Reihe, deren Ausstrahlung 1970 im westdeutschen Fernsehen begann
  • Bislang erschienen über 1.100 „Tatort“-Filme
  • In den ersten Jahren erschien durchschnittlich ein neuer Film pro Monat
  • Ab den frühen 1990er Jahren erhöhte sich die Häufigkeit der Erstsendungen und liegt mittlerweile bei etwa 35 pro Jahr
  • Die Filme sind in der Mediathek der ARD abrufbar
  • Die erfolgreichsten Tatorte stammen traditionell aus Köln und Münster

------------------------

Und es wird nicht der einzige Sonntag ohne „Tatort“ in den kommenden Wochen. So hat die ARD ihre Krimi-Reihe in die wohlverdiente Sommerpause geschickt. Rund zwölf Wochen soll die dauern. Am 29. August geht es dann weiter.

+++ ARD: Fans können es nicht fassen – Moderator verkündet plötzliches Aus +++

„Tatort“: Auf diese Teams dürfen sich die ARD-Zuschauer noch freuen

Immerhin können sich die Zuschauer dann 2021 noch auf das ein oder andere Highlight freuen. So stehen noch Krimis aus Berlin, Frankfurt, Kiel, Wiesbaden und Göttingen an.

-------------------

Mehr „Tatort“-Themen:

„Tatort“ aus Hamburg: Zuschauer verzweifeln – „Um was geht es eigentlich?“

„Tatort“: ARD macht es öffentlich – Fans müssen sich DARAUF einstellen

„Tatort“ aus Münster: ARD streicht Szene mit Jan Josef Liefers – DAS war zu sehen

-------------------

Zudem dürfen sich die Zuschauer auch noch auf neue Fälle der Kultkommissare aus Köln und Münster freuen. Und auch Dortmund wird in diesem Jahr noch mit einem zweiten Fall dabei sein. Inhaltlich soll es um einen jungen Polizisten gehen, der bei seiner morgendlichen Joggingrunde totgefahren wird. Ein unglücklicher Unfall war das sicher nicht.

+++ „The Voice of Germany”-Hammer! SIE wird die neue Jurorin +++

Zuletzt gingen die Zuschauer des „Tatort“ auf die Barrikaden. DAS war der Grund.

Und noch eine Meldung dürfte bei einigen ARD-Zuschauern bitter auftsoßen. Hier mehr >>>

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers las angetrunken die Nachrichten. Das war aber noch nicht alles!