„Tatort“: Jan Josef Liefers präsentiert irren Clip vom Set – „Wozu so ein bisschen Restalkohol doch gut ist“

Tatort: Das sind die bekanntesten Ermittler-Teams

Tatort: Das sind die bekanntesten Ermittler-Teams

Die Krimiserie „Tatort“ begeistert schon seit Jahrzehnten die deutschen TV-Zuschauer. Sonntags um 20.15 Uhr lösen unterschiedliche Kommissaren-Teams Mordfälle in der ARD. Aktuell ermitteln 22 Ermittler-Teams in 20 deutschen Städten, sowie in Wien und Zürich. Wir stellen euch die bekanntesten aktuellen Besetzungen vor.

Beschreibung anzeigen

Mord und Totschlag. Damit muss sich Jan Josef Liefers eigentlich beim ARD-„Tatort“ auseinandersetzen. Als Professor Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne deckt er düstere Kriminalfälle in Münster auf, doch abseits der Fernsehkameras hat der Schauspieler zum Glück mehr zu lachen.

Wie witzig es tatsächlich am „Tatort“-Set zugeht, wird einige Zuschauer sicherlich überraschen. Im Rahmen einer kuriosen Challenge gewährt Jan Josef Liefers einen exklusiven Blick hinter die ARD-Kulissen.

Tatort“-Star Jan Josef Liefers beeindruckt mit irrer Web-Challenge

Bei Instagram folgen dem „Tatort“-Star stolze 214.000 Menschen. Neben politischen Botschaften und Schnappschüssen von seinen ausgedehnten Fahrradtouren teilt Jan Josef Liefers dort auch Impressionen aus seinem Alltag am TV-Set.

Dort wird aber nicht nur stur das Drehbuch auswendig gelernt. Nein, Liefers ist sich für keinen Spaß zu schade. So stellt sich der 56-Jährige der sogenannten Pylonen Challenge.

----------------------------------------

Das ist der „Tatort“:

  • Der „Tatort“ ist eine Kriminalfilm-Reihe, deren Ausstrahlung 1970 im westdeutschen Fernsehen begann
  • Bislang erschienen über 1.100 „Tatort“-Filme
  • In den ersten Jahren erschien durchschnittlich ein neuer Film pro Monat
  • Ab den frühen 1990er Jahren erhöhte sich die Häufigkeit der Erstsendungen und liegt mittlerweile bei etwa 35 pro Jahr
  • Die Filme sind in der Mediathek der ARD abrufbar
  • Die erfolgreichsten „Tatorte“ stammen traditionell aus Köln und Münster

----------------------------------------

Das bedeutet im Klartext: Im Vorbeigehen wirft Jan Josef Liefers ganz locker eine orangefarbene Pylone so in die Luft, dass sie sich einmal komplett dreht und schließlich perfekt auf einer anderen Pylone landet. Bei dem gebürtigen Dresdner sieht das auch noch verdammt lässig aus.

Tatort“-Schauspieler besonders lässig – TV-Kollege schöpft Verdacht

Wie hat er das nur geschafft? Sein TV-Kollege und Rechtsmediziner Dr. Michael Tsokos hat da so eine Idee. „Wozu so ein bisschen Restalkohol doch gut ist“, kommentiert der „Die Obduktion“-Darsteller unter das Video von Liefers. Na, ob das wirklich stimmt, wagen wir mal zu bezweifeln.

Die Fans des „Tatort“-Stars sind dennoch skeptisch. Immer wieder wird in den Kommentaren eine Frage gestellt: „Wie viele Versuche hat es gebraucht?“ Das behält Jan Josef Liefers allerdings für sich.

----------------------------------------

Mehr zum „Tatort“:

„Tatort“-Hammer: Dietmar Bär bringt diese Idee ins Spiel – Zuschauer sind gespalten

„Tatort“ (ARD): DIESE Szene sorgt für großen Ärger bei Zuschauern – „Einfach nur gestört!“

„Tatort“-Star offen über „alles dicht machen“: „Reaktion war viel zu heftig“

----------------------------------------

Nichtsdestotrotz erhält der Schauspieler für diese coole Showeinlage direkt einen neuen Spitznamen von seinen Followern: „Jan Josef Lässig“. Das merken wir uns!

Zuletzt machte Jan Josef Liefers eine große Ankündigung. Was seine Fans geradezu ausflippen ließ, erfährst du hier.

Wieso ausgerechnet der „Polizeiruf 110“ dem „Tatort“ langsam den Rang ablaufen könnte, kannst du hier nachlesen.

Cathy Hummels filmt ihre Wohnung

Cathy Hummels filmte ihre Wohnung. Und dabei zeigte die Influencerin mehr, als ihr liebt ist>>>

Promis und Royals

Promis und Royals