DSDS: Tiefschlag für RTL und die Castingshow – Schuld an der Peinlichkeit ist ER

Das machen die DSDS-Gewinner heute

Das machen die DSDS-Gewinner heute

Beschreibung anzeigen

Der jahrelang so beliebten Castingshow DSDS stehen schwere Zeiten bevor. 2022 muss sich die RTL-Sendung ohne Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Co. behaupten.

Kurz bevor die neuen Folgen im Januar gezeigt werden, müssen RTL und DSDS eine heftige Schlappe einstecken – denn es droht ihnen ein peinlicher Titel!

Michael Wendler wird jetzt für RTL und DSDS erneut zur Blamage

Der TV-Branchendienst „DWDL.de“ hat wieder zur Wahl des „Goldenen Günter“ ausgerufen. Jeweils zum Jahresende kürt das Portal die „Peinlichkeit des Jahres“. In diesem Jahr erneut heißer Anwärter auf den „Thron“: RTL! Grund dafür ist das Format „Deutschland sucht den Superstar“.

Elf „Peinlichkeiten“ aus dem Jahr 2021 stellt „DWDL.de“ auf seiner Seite vor. Die Leser können dann wählen, wer oder was in diesem Jahr am unangenehmsten auffiel. Darunter der Springer-Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner oder „der mutlose Verleger Dirk Ippen“, die beide rund um den Skandal um Ex-Bild-Chef Julian Reichelt Negativschlagzeilen machten, die „populistische #allesdichtmachen-Kampagne“ oder eben auch „DSDS mit dilettantisch herausretuschiertem Wendler“.

---------------------------

Das ist „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) von RTL:

  • DSDS („Deutschland sucht den Superstar“) ist eine deutsche Castingshow
  • Die TV-Show basiert auf dem britischen Vorgänger „Pop Idol“
  • DSDS wurde erstmals am 9. November 2002 bei RTL ausgestrahlt
  • Poptitan Dieter Bohlen saß seit Beginn in der Jury – im März 2021 verkündete RTL jedoch das Aus des Poptitans
  • Die Jury bei DSDS 2021 bestand aus Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly
  • Michael Wendler wurde nach der Verbreitung von Verschwörungstheorien aus der Show geschnitten, Xavier Naidoo ereilte ein ähnliches Schicksal

---------------------------

Dass DSDS an Strahlkraft verloren hat, ist längst kein Geheimnis mehr. So entschieden sich die Verantwortlichen der Castingshow beispielsweise überraschend dazu, auf Poptitan Dieter Bohlen zu verzichten, der seit 2002 das Zugpferd der Sendung war. Auch dessen Protegé Pietro Lombardi wird von den Fans schmerzlich vermisst.

+++ Xavier Naidoo: Schallende Ohrfeige für den Sänger – Urteil gefallen +++

Was RTL jedoch am meisten geschadet haben dürfte, waren gleich mehrere schwurbelnde Juroren. Bereits Ende 2020 stellte „DWDL.de“ die Sendung dafür zur Wahl, die sich prompt den Titel „Goldenen Günter“ holte. Doch die Causa um die Verschwörungstheoretiker Xavier Naidoo und Michael Wendler wirkt nach.

RTL: Deshalb ist DSDS erneut für die „Peinlichkeit des Jahres“ nominiert

Grund für die erneute Aufstellung ist diesmal die „Lösung“, die RTL nach dem Rauswurf von Michael Wendler für bereits abgedrehte Folgen fand. Nachdem er wegen eines pietätlosen Vergleichs der Corona-Schutzmaßnahmen mit den Konzentrationslagern der Nazis gekündigt wurde, versuchte der Sender ihn aus den DSDS-Folgen herauszuschneiden.

+++ Luke Mockridge: Nach langer Funkstille kündigt er jetzt plötzlich DAS an – „Glaub mir“ +++

„Der eilig durchgeführte Schnitt erfüllte zwar seinen Zweck, doch gut anzusehen war die Show damit freilich nicht mehr – einerseits, weil plötzlich dramaturgische Lücken entstanden, und andererseits, weil Michael Wendler zunächst in Form einer geblurrten Wolke unkenntlich gemacht wurde“, erklärt DWDL. Gemessen an der Bedeutung, die DSDS für RTL habe, sei dies ein „unwürdiges Trauerspiel“ gewesen.

---------------------------

Mehr zu DSDS, Dieter Bo

hlen und RTL:

DSDS: RTL zeigt erste Bilder von neuer Staffel – Fans eindeutig: „Wird ein Reinfall“

Dieter Bohlen teilt Botschaft mit seinen Fans – „Mein Comeback und mein neuer Job“

RTL geht drastischen Schritt – und nimmt DIESES Format aus dem Programm

---------------------------

Wie die Wahl ausgeht, bleibt offen. Fest steht jedoch, dass sich RTL auch Monate nach dem Wendler-Gate mit den Konsequenzen herumplagen muss. (alp)

>>> Der versteckt sich unterdessen in Cape Coral, Florida in den USA. Weniger erfreut war Michael Wendler darüber, wer nun ganz plötzlich vor seiner Haustüre auftauchte. Hier alle Infos <<<

>>> Was viele sicherlich noch wissen, Michael Wendler war auch schon im RTL-Dschungelcamp zu Gast, um sich vorzeitig auf eigenen Wunsch wieder zu verabschieden. 2022 kommt das Ekel-Camp zurück. Diesmal ohne Wendler, dafür aber mit einen Veränderungen, hier erfährst du, worum es geht <<<