„Frühstücksfernsehen“ (Sat.1): Vanessa Blumhagen oben ohne am Pool

Vanessa Blumhagen zeigt sich in ihrem Urlaub vom Frühstücksfernsehen nackt am Pool.
Vanessa Blumhagen zeigt sich in ihrem Urlaub vom Frühstücksfernsehen nackt am Pool.
Foto: IMAGO / Stephan Wallocha

Da genießt aber jemand seinen wohlverdienten Urlaub. Dass es Vanessa Blumhagen gerne mal ein wenig freizügiger mag, ist ja mittlerweile bekannt. Doch SO freizügig haben wir die Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-VIP-Expertin selten gesehen.

Lediglich mit einem weißen Bikini-Unterteil bekleidet, liegt Vanessa Blumhagen neben einem Pool. Die 44-jährige „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin macht gerade Urlaub in Sizilien und scheint den auch für das ein oder andere sexy Foto zu nutzen.

„Frühstücksfernsehen“-VIP-Expertin Vanessa Blumhagen zeigt sich Oben-ohne

Die Fans jedenfalls sind von dem Oben-ohne-Bild begeistert. „Hammersexy, was für eine Augenweide“, schreibt beispielsweise ein Follower der „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin. Ein anderer ergänzt: „Atemberaubend“. Und ein Dritter lobt: „Das Handy so gekonnt hochwerfen für so ein Pic. Respekt dafür.“

--------------------------------------------------------

Das solltest du über das „Frühstücksfernsehen“ wissen:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin hat seit 1987 das aktuelle Weltgeschehen, Trends sowie Alltagstipps im Programm
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

--------------------------------------------------------

Doch Vanessa Blumhagen nutzt ihren Urlaub nicht etwa nur für sexy Poolfotos. Zuletzt wanderte die Moderatorin auch auf den höchsten, noch aktiven Vulkan Europas, den Ätna. Ein unbeschreibliches Gefühl muss es gewesen sein, auf dem Lavaberg zu stehen. So springt Blumhagen freudestrahlend über die schwarzen Felsen des Vulkans. Klar, dass die Fans da frohlocken.

+++ „Frühstücksfernsehen“: Zickenkrieg mit Ryan Gosling? Boschi klärt auf +++

„So schönes Wetter hatte ich bis jetzt nie auf dem Ätna. Meistens war es oben so wolkig, dass man keinen Blick nach unten hatte. Aber so schön kann es also sein“, schreibt beispielsweise eine Followerin. Und eine andere ergänzt: „Einfach fantastisch, Vanessa. Genieß die Urlaubszeit.“

--------------------------------------------------------

Mehr zu Sat.1-News:

--------------------------------------------------------

Zuletzt gab es Frust bei den „Frühstücksfernsehen“-Zuschauern. Was die Fans so aufregte, kannst du hier nachlesen.