Gelsenkirchen

Gelsenkirchen: Mann schlägt Taxifahrer – Handgemenge mit Polizei hat heftige Folgen

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. Diese Taxifahrt in Gelsenkirchen ist völlig eskaliert…

In Gelsenkirchen gerieten in der Nacht zu Samstag (14. Mai) ein Taxifahrer und dessen Fahrgast heftig aneinander. Die Polizei wurde deswegen zur Grothusstraße im Ortsteil Heßler gerufen.

Gelsenkirchen: Taxi-Fahrgast eskaliert völlig

Der 54-jährige Fahrgast beleidigte den Taxifahrer – und schlug sogar zu! Als die Polizei die Personalien des aggressiven Mannes haben wollte, verweigerte er die Angaben zu seiner Person. Stattdessen provozierte und beleidigte der stark betrunkene Mann auch die Beamten.

Dabei versuchte er sogar einen Polizisten mit Fäusten anzugreifen. Dieser stieß den Betrunkenen zurück. Dabei fiel der Mann zu Boden und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu.

Gelsenkirchen: Stark alkoholisierter Mann gibt auch in Gewahrsam keine Ruhe

Nachdem der 54-Jährige im Krankenwagen behandelt wurde, ging es für ihn ab in Polizeigewahrsam. Doch auch da gab der Mann keine Ruhe, er beleidigte die Beamten auch weiterhin.

-----------------

Das ist die Stadt Gelsenkirchen:

  • Stadtteil Buer 1003 erstmals urkundlich erwähnt
  • Rund 260.000 Einwohner, fünf Stadtbezirke und 18 Stadtteile, elftgrößte Stadt in NRW
  • Heimatstadt des Bundesligisten FC Schalke 04
  • Wahrzeichen unter anderen: Zoom Erlebniswelt, Wissenschaftspark Rheinelbe, Sport-Paradies
  • Oberbürgermeisterin ist Karin Welge (SPD)

-----------------

+++ Gelsenkirchen: Wohnung brennt lichterloh – mehrere Menschen erleiden Rauchvergiftung +++

Eine Blutprobe verweigerte er, so dass diese zwanghaft entnommen werden musste. Doch damit war der Gipfel noch nicht erreicht: Der Betrunkene beschmutze die Gewahrsamzelle zudem mit seinen Fäkalien!

----------------

Weitere Nachrichten aus Gelsenkirchen:

----------------

Gelsenkirchen: Mann erwartet Anzeige

Für seinen Ausraster bekommt er jetzt die Quittung: Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen seines Verhaltens gegenüber dem Taxifahrer und den Beamten.

In Gelsenkirchen wurde eine Frau von einem Laster mitgeschleift. Alles über den schrecklichen Vorfall liest du hier. (cf)