Essen

Weihnachtsmarkt Essen: 2G, Maskenpflicht und Co. – diese Regeln gelten nun

Als sich Krupp einen Seeblick wünschte: Fakten, die du über den Baldeneysee noch nicht wusstest

Als sich Krupp einen Seeblick wünschte: Fakten, die du über den Baldeneysee noch nicht wusstest

Wir haben die wichtigsten Fakten und Infos über den Baldeneysee für dich!

Beschreibung anzeigen

Essen. Den Duft von gebrannten Mandeln in der Nase und dazu einen herrlich warmen Glühwein in den Händen: Ein Besuch auf den Weihnachtsmarkt Essen gehört nicht nur für Einheimische zum festen Programm in der Vorweihnachtszeit. Doch welche Vorschriften gelten jetzt eigentlich nach dem neusten Corona-Beschlüssen?

Warst du in diesem Jahr schon auf dem Weihnachtsmarkt Essen? Vielleicht planst du ja demnächst einen Besuch dort. Doch angesichts der aktuellen Corona-Lage solltest du natürlich einiges beachten.

Weihnachtsmarkt Essen: DAS musst du jetzt wissen

Auf der gesamten Weihnachtsmarktfläche in Essen gilt die 2G-Regel! Heißt: Ohne deinen Impf- oder Genesenen-Nachweis bleibt dir der Zutritt verwehrt. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von den Beschränkungen ausgenommen.

Und was ist, wenn ich mich aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen das Corona-Virus impfen lassen kann? Dann bist du ebenfalls von der Regelung ausgeschlossen! Du musst aber einen negativen Testnachweis erbringen. Nachweise werden stichprobenartig kontrolliert!

-----------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

------------------------

Weihnachtsmarkt Essen: Es gibt keine Maskenpflicht

Eine Maskenpflicht an den Ständen gibt es nicht. Es wird aber empfohlen, wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

--------------------

Weitere Nachrichten aus Essen:

Essen: Wegen Corona – Kita muss dicht machen! Erzieherinnen schlagen Alarm: „Dramatisch“

Essen: Ansturm auf Impfstellen! Stadt zieht Konsequenzen

Limbecker Platz in Essen zeigt Veränderung – Kunden rasten aus

------------------------

Für Weihnachtsmärkte ist generell bundesweit der Zugang inzidenzunabhängig nur für Geimpfte und Genesene (2G) möglich. Ergänzend kann auch ein aktueller Test vorgeschrieben werden (2G+).

Und was du jetzt beachten musst, wenn du im Limbecker Platz shoppen gehst, liest du hier. (cf)

In Essen gab es in einem Friseursalon einen Reizgas-Alarm! Erfahre hier mehr.