Essen

Die „Kumpir Kumpels“ liefern bald - und das ist nicht die einzige Neuigkeit, die die Fans der Fastfood-Alternative erfreuen wird

In Essen gibt es jetzt Kumpir

In Essen gibt es jetzt Kumpir

Noch nie von Kumpir gehört?! Dann wird es aber Zeit! Denn jetzt kannst du das türkische Fastfood auch in Essen futtern.

Beschreibung anzeigen
  • Kumpir gibt es auch in Essen
  • Seit drei Monaten servieren die „Kumpir Kumpels“ in Rüttenscheid das türkische Fastfood
  • Bald wird auch geliefert

Essen. Seit drei Monaten hat auch das Ruhrgebiet endlich seinen ersten Kumpir-Laden. Im März eröffneten die „Kumpir Kumpels“ ihren Imbiss auf der Friederikenstraße in Essen-Rüttenscheid. Und schon bald wird der Service rund um das türkische Fastfood noch erweitert.

Die beiden Essener Adam Assidi und Samy Eleuch haben all ihr Herzblut in die leckere Ofenkartoffel gesteckt (hier erfährst du, was Kumpir ist und wie es gemacht wird).

Falls du sie auch einmal probieren willst oder nicht genug davon bekommen kannst, gibt es gute Nachrichten für dich: Bald brauchst du nicht einmal mehr die Wohnung verlassen, um an deinen Kumpir zu kommen.

------------------------------------

• Mehr Food-Themen:

Nur 1 Euro?! Hier gibt es die geilsten und günstigsten Falafel in Essen

Dieser Fast-Food-Riese aus den USA zieht ins Centro Oberhausen – und das schon sehr bald!

• Top-News des Tages:

Nach Gruppenvergewaltigungen in Essen: Mysteriöser Knastbrief in Sinti-Geheimschrift aufgetaucht

Mesut Özil redet Klartext: Darum singe ich die Nationalhymne nicht mit

-------------------------------------

Richtig: Ab Anfang Juli werden die „Kumpir Kumpels“ auch liefern – beziehungsweise liefern lassen, denn das übernimmt der Foodkurier „Lieferando“. Im Umkreis von drei Kilometern um den Imbiss kannst du dir das gesunde Fastfood dann bis an die Tür bringen lassen.

Kumpir Kumpels Essen: Ab Juli wird geliefert

Und die „Kumpir Kumpels“ haben noch mehr gute Nachrichten für dich: Seit kurzem hat der Laden auch am Sonntag geöffnet.

Unterdessen basteln Assidi und Eleuch weiter am Ausbau des Innenhofs zu einem chilligen Außenbereich. Das dauert allerdings noch ein bisschen. So lange kannst du deinen Kumpir aber weiter auf den Bierbänken vor dem Lokal genießen.

>> Kennste Kumpir? Wir haben die neue Fastfood-Alternative für dich getestet

Mit inzwischen vier Aushilfen wird die riesige Kartoffel gematscht und belegt. „Das Feedback ist zu 99 Prozent positiv, manchmal haben wir eine Schlange bis zur Tür raus“, freut sich Samy Eleuch, dass sein Imbiss so gut in Essen ankommt. Doch sein Kumpel Adem Assidi sagt auch: „Immer noch wissen so viele Essener nicht, was Kumpir ist.“

Die beiden Essener arbeiten weiter fleißig daran, dass sich das ändert. Sonder-Aktionen wie die „XXL Portion Bowl“ für besonders Hungrige, die 10er-Karte oder alle WM-Spiele auf Großbildleinwand sollen noch mehr Kumpir-Kunden anlocken.