Essen

Essen: Mann sticht auf Mutter seines Kindes ein – so geht es dem Opfer

Ungelöste Kriminalfälle - Annette L.

Ungelöste Kriminalfälle - Annette L.

Seit 2010 wird die Polizistin Annette L. aus Gelsenkirchen vermisst. Hat ihr Mann etwas mit Verschwinden zu tun?

Beschreibung anzeigen

Essen. Es war eine brutale Messer-Attacke am Mittwochmorgen in Essen! Passanten mussten auf der Röntgenstraße in Altendorf mit ansehen, wie ein Mann mit einem Messer auf eine Frau losging.

Wie ein Polizeisprecher DER WESTEN mitteilte, stach ein Mann mehrfach auf eine Frau ein. Das Opfer aus Essen schwebte in akuter Lebensgefahr! Auch zwei Tage später kann die Staatsanwaltschaft Essen keine Entwarnung geben.

Essen: Blutige Tat auf offener Straße! Mann sticht auf Frau ein

Nach ersten Informationen soll der 30-jährige Täter auf offener Straße wiederholt auf die gleichaltrige Frau eingestochen haben, die nach ersten Ermittlungen der Polizei mit dem Täter ein gemeinsames Kind habe.

Anschließend sei der 30-jährige Mann auf einem Fahrrad vom Tatort geflohen.

------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

----------------

Als Passanten gegen 08.02 Uhr die Polizei riefen hatte der Mann das Opfer bereits lebensgefährlich verletzt. Sie wurde vor Ort von einem Notarzt behandelt und in die Essener Uni-Klinik gebracht. Auch einige Passanten mussten aufgrund der Erlebnisse notärztlich betreut werden.

Essen: Hintergrund der Tat weiter unklar

Der Tatort wurde abgesperrt und der Täter konnte bereits um 8.10 Uhr dank Zeugenhinweisen festgenommen werden. Ein Motiv für die Tat ist auch am Freitag noch unbekannt.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft schweigt der 30-Jährige zu den Vorwürfen. Das Opfer konnte noch nicht befragt werden. Die 30-Jährige liege auf der Intensivstation und schwebe weiter in Lebensgefahr.

-----------------------------------------------------

Weitere Nachrichten aus Essen:

Essen: Mann soll Baby zu Tode misshandelt haben – Details klingen wie ein Albtraum

Essen: Wegen Corona bei Kindern – Doc Caro greift Erwachsene an – „Ignoranz“

Essen: Armin Laschet taucht plötzlich in der Stadt auf – und hat eine wichtige Botschaft

Limbecker Platz in Essen: Neue Läden eröffnen – das kommt bald auf Kunden zu

-----------------------------------------------------

Die Polizei Essen hat eine Mordkommission eingerichtet. Die Ermittlungen dauern an.

Essen: Letzter Messer-Angriff nur wenige Tage her

Erst am Montag erlitt eine Frau in Essen-Schuir ein ähnliches Schicksal, als sie vom Ex-Freund ihrer Tochter mit einem Messer verletzt wurde. Alle Informationen über diesen Vorfall findest du >>>hier. (mbo)

Essen: Qualm am Berliner Platz

Großeinsatz am Berliner Platz! Am Mittwoch schwebte eine dicke Qualmwolke über den Berliner Platz in Essen. Das steckte dahinter <<<