Essen

Essen: Gute Nachricht am Baldeneysee! DIESER Traum ist endlich Realität

So entsteht ein Phantombild

So entsteht ein Phantombild

Ingo von Westphal ist Phantombildzeichner. Uns hat er erklärt, wie ein Phantombild entsteht.

Beschreibung anzeigen

Essen. Jetzt ist der große Wunsch in Essen in Erfüllung gegangen!

Eigenlich sollte das „Haus am See“ am Baldeneysee in Essen Ende Juli neu eröffnen. Das beliebte Lokal ist seit etwa elf Monaten geschlossen gewesen. Jetzt endlich die frohe Kunde: Mit Verspätung ist es geöffnet!

Essen: Gute Nachrichten am Baldeneysee!

Eigentlich hatte der Betreiber einen Neustart am 30. Juli angekündigt, doch sehr kurzfristig hatte er auf Instagram darüber informiert, dass „wegen einiger Komplikationen die Neueröffnung auf unbestimmte Zeit verschoben werden“ müsse. Gegenüber der WAZ hatte Pächter Deniz Gencaslan gesagt, dass es „technische Probleme mit dem Gas-Anschluss“ geben würde.

------------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

------------------------

+++ Essen: 22 Jahre keine Spur von vermisster Tochter – „Schmerz lässt nicht nach“ +++

Ob und wann sie behoben werden, sei unklar. Vor Ort hatte es keine neuen Hinweise auf eine etwaige Wiedereröffnung gegeben. Schon seit Jahren ist der verlässliche Betrieb im „Haus am See“ nicht wirklich gegeben gewesen. Corona hat das Geschäft hart getroffen, trotz Lockerungen hatte der alte Pächter eine Wiedereröffnung laut WAZ immer wieder verschoben.

Essen: Eröffnung des „Haus am See“ endlich gestartet

Dabei ist für die Neu-Eröffnung alles vorbereitet gewesen. Auf der großen Wiese vorm Haus stehen bereits Tische und dunkle Sitzmöbel, über dem Eingang gibt es einen neuen Schriftzug. Auch auf Social Media präsentiert sich das Lokal edler und erwachsener als früher.

------------------------

Mehr News aus Essen:

------------------------

Seit Freitagmittag (5. August) hat das Lokal an der Südseite des Baldeneysees aber wieder geöffnet. Endlich! (mg)