Bochum

Bochum: Foto von wildem Müll vor Fußballstadion aufgetaucht – Reaktionen sind unfassbar

Das „Wohnzimmer am Wohnzimmer“ in Bochum vor dem Stadion sorgt derzeit für mächtig Freude im Netz.
Das „Wohnzimmer am Wohnzimmer“ in Bochum vor dem Stadion sorgt derzeit für mächtig Freude im Netz.
Foto: Sebastian Hartmann

Bochum. Sachen gibt's in Bochum, die gibt's sonst nirgendwo!

So auch das „Wohnzimmer am Wohnzimmer“. Oder, unter welcher Bezeichnung es die Mehrheit wohl eher verstehen würde: Sperrmüll vor dem Fußballstadion in Bochum.

Bochum: Vorbereitungen für nächstes Heimspiel?

Ob es sich dabei um Vorbereitungen für das nächste Heimspiel handelt für die langen Warteschlangen, ist bislang noch ungewiss. Jedenfalls scheinen die Möbel dort bereits seit Freitag zu stehen. Im Netz wird sich über solch einen Anblick jedoch köstlichst amüsiert.

++++ Bochum: Kinder spielen – dann kommt es zu einem Drama ++++

Bochum: Nutzer wundern sich – „Fehlt nur noch der Fliesentisch“

Bei dem „Wohnzimmer am Wohnzimmer“ handelt es sich nämlich tatsächlich um eine alte Couch im braun-beigen Blümchen-Look, drei Holzstühlen und einem gelben Sessel. „Fehlt nur noch der Fliesentisch“, wird zum Bild auf der Facebook-Seite „Pottoriginale“ kommentiert.

Passend zum Zigarettenautomaten vor dem Vonovia-Stadion ähnelt dieser Anblick der Innenausstattung einer Kneipe.

Und was hält das Netz davon?

-------------------------------------------------------------

Mehr Bochum-Themen:

Bochum: WDR-Team besucht Flutopfer – dann bricht das Chaos los

Bochum: 60-Jähriger am Hbf ausgeraubt – eine Zeugenaussage wirft Fragen auf

Bochum: Junger Fahrer kracht gegen Baum – war es ein illegales Autorennen?

-------------------------------------------------------------

Bochum: Halbes Wohnzimmer sorgt für Spaß im Netz

Ein Nutzer postet unter dem Beitrag das Bild einer dreiköpfigen Familie in einem Wohnzimmer, die an einem Fliesentisch sitzt, mit der Bildunterschrift: „Der Zentralrat der Fliesentischbesitzer ist empört“.

Ein anderer Nutzer stellt die Frage: „Couch von Al Bundy?“ Und wieder ein Nutzer stellt humorvoll fest: „‚Ich bin mal eben Kippen holen’ zieht da aber nicht“.

++++ Bochum: Mehrere Mädchen in Straßenbahn sexuell belästigt! Polizei sucht DIESEN Mann ++++

Richtig gemütlich, so wie halt früher bei der Omma! Fehlt nur noch dat Bütterken für die Kinder und dat Pilsken für den Oppa. (ali)