Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Nach geplatztem Traum – Ex-Juwel bringt Klub wieder auf Erfolgskurs

FC Schalke 04: Nach geplatztem Traum – Ex-Juwel bringt Klub wieder auf Erfolgskurs

© picture alliance/KEYSTONE | ENNIO LEANZA

FC Schalke 04: Der lange und steinige Weg zurück nach oben

2021 war ein einschneidendes Jahr für Schalke 04. Der beispiellose finanzielle Niedergang der Vorjahre gipfelte im Horror-Abstieg. Rouven Schröder und Dimitrios Grammozis übernahmen die Mammutaufgabe, aus dem Scherbenhaufen einen Aufsteiger zu formen.

Beim FC Schalke 04 galt er als Wunderkind, doch der große Durchbruch wollte bei den Profis nicht gelingen.

Für Donis Avdijaj war es nach dem FC Schalke 04 ein steiniger Weg zum Glück. Bei seinem jetzigen Verein FC Zürich scheint er endlich angekommen. Nach der Meisterschaft hat der Klub nun das nächste Ziel vor Augen.

FC Schalke 04: Ex-S04-Talent gelingt Doppelpack

2011 kam Donis Avdijaj als junges Talent zum Pottklub. Als Teenager war er bereits eiskalt vorm Tor, doch wie so oft war der Sprung zu den Profis am Ende zu hoch. Nach einem Jahr zog der Verein bereits die Reißleihne, mehrere Leihen bis zum endgültigen Abgang folgten. In den letzten drei Jahren wechselte der Stürmer sieben Mal den Verein. Beim österreichischen Bundesligisten TSV Hartberg ging der Stern des 25-jährigen endlich auf. Auch bei seinem neuen Verein FC Zürich knüpft er an seine gute Form an.

Bei seinem dritten Pflichtspiel steht Avdijaj bereits in der Startaufstellung und wird direkt zum Matchwinner für das Team. Im Qualifikations-Rückspiel der UEFA Europa League gegen Linfield trifft das Ex-S04-Juwel gleich zweifach.

+++ FC Schalke 04: Nach Ticket-Frust bei der App – DAS müssen Fans jetzt wissen +++

FC Schalke 04: Donis Avdijaj lässt Klub alle Türen offen

Nach einem 2:0-Sieg im Hinspiel steht der Super-League-Meister in der Conference-League-Gruppenphase. Innerhalb von 14 Minuten schießt Donis Avdijaj seine Mannschaft bereits nach 25 Minuten zur 2:0-Führung.

———————–

Noch mehr News zum FC Schalke 04:

———————–

Nachdem der FC Zürich bereits in der 2. Runde der Champions-League-Quali rausgeflogen ist, hofft die Schweizer Mannschaft nun auf den Einzug in die Europa League. Dank des Ex-S04-Stürmers sind sie diesem Traum nun ein Stück näher.