Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Abgang besiegelt? Leih-Klub will Kaufoption ziehen

FC Schalke 04: Abgang besiegelt? Leih-Klub will Kaufoption ziehen

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Diesen Transfer verstanden viele Fans des FC Schalke 04 nicht: Im Sommer verliehen die Knappen Can Bozdogan, der bis dato zu den größten Talenten des Klubs gehörte.

Umso wütender waren die Fans, als bekannt wurde, dass der FC Schalke 04 Besiktas sogar eine Kaufoption zusicherte. Diesen möchte der türkische Klub jetzt scheinbar ziehen.

FC Schalke 04: Endgültiger Abgang von Can Bozdogan?

Insgesamt 30 Spieler mussten den FC Schalke 04 verlassen, den meisten weinen die Fans keine Träne hinterher. Doch einen Abgang konnten viele nicht verstehen. Can Bozdogan wurde mit einer anschließenden Kaufoption an Besiktas Istanbul für den Rest der Saison ausgeliehen.

————————-

Verliehene Schalke-Spieler:

  • Amine Harit (Olympique Marseille)
  • Rabbi Matondo (Cercle Brügge)
  • Can Bozdogan (Besiktas Istanbul)
  • Ozan Kabak (Norwich City)
  • Hamza Mendyl (Gaziantep FK)
  • Nassim Boujellab (FC Ingolstadt)
  • Levent Mercan (Karagümrük)
  • Timo Becker (Hansa Rostock)
  • Dries Wouters (KV Mechelen)

————————-

Beim türkischen Klub kann Bozdogan überzeugen. Fans, Trainer und Verantwortliche sind mit ihm so sehr zufrieden, dass der Kaufoption jetzt gezogen werden soll.

FC Schalke 04: Erste Verhandlungen mit Besiktas stehen an

So sollen bald erste Gespräche zwischen Besiktas und Schalke stattfinden, um über die Kaufoption zu verhandeln. Das berichtet der türkische Journalist Ertan Süzgün. Die Kaufoption soll zwischen 2,2 und 1,8 Millionen Euro liegen.

+++ FC Schalke 04: Überraschende Wende! Plötzlich droht S04-Star das Aus +++

Besiktas möchte versuchen, die Summe noch weiter senken. Ob der FC Schalke 04 sich darauf einlässt?

FC Schalke 04: Galatasaray erkundigt sich wegen Bozdogan

Falls die Königsblauen ablehnen sollten, gibt es weitere Interessenten. Der 20-Jährige ist in der Türkei begehrt. Wie das türkische Portal „yeniakit.com.tr“ berichtet, hat Galatasaray Istanbul beim FC Schalke 04 angefragt und sich nach Bozdogan erkundigt.

———————

Noch mehr News zum FC Schalke 04:

———————

Demnach sei man bereit, für den Mittelfeldspieler eine Ablösezahlung in Höhe von 1,5 Millionen Euro zu entrichten. Der Marktwert von Bozdogan beträgt laut „Transfermarkt.de“ 3,2 Millionen Euro.

Schalke-Fans runzeln bei diesem Anblick die Stirn – jetzt spricht Grammozis Klartext

Ein Detail sorgte beim FC Schalke 04 zuletzt für Verwirrung. Jetzt spricht Trainer Grammozis Klartext >>>

FC Schalke 04: Nächster Schröder-Coup? Pikantes Vertragsdetail um S04-Leihgabe enthüllt

Dong-gyeong Lee kam als dritter Neuzugang im Winter. Nun wurde offenbar ein pikantes Vertragsdetail enthüllt. Hier mehr erfahren >>>

FC Schalke 04: Profi kehrt zurück – und stellt Grammozis vor einem Problem

Beim FC Schalke 04 kehrt ein Profi zurück. Doch für Dimitrios Grammozis bedeutet das ein Problem >>> (oa)