Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: S04-Star heiß begehrt – nun meldet sich der nächste Top-Klub

FC Schalke 04: Der lange und steinige Weg zurück nach oben

2021 war ein einschneidendes Jahr für Schalke 04. Der beispiellose finanzielle Niedergang der Vorjahre gipfelte im Horror-Abstieg. Rouven Schröder und Dimitrios Grammozis übernahmen die Mammutaufgabe, aus dem Scherbenhaufen einen Aufsteiger zu formen.

Die Hoffnungen beim FC Schalke 04 sind groß, dass Amine Harit noch in diesem Sommer verkauft wird. Eine saftige Ablöse soll dabei rausspringen..

Schließlich gehört der Marokkaner beim FC Schalke 04 zu den Topverdienern. Interessenten sollen es genug geben. Jetzt kommt ein weiterer Top-Klub dazu, der Harit wohl verpflichten will.

FC Schalke 04: Nächster Klub zeigt Interesse an Harit

Er gehört bei den Königsblauen wohl zu den besten Spielern im Kader, aber dennoch plant der Klub nicht mit ihm. Amine Harit ist nämlich einfach zu teuer. Der Spielmacher soll deshalb für viel Geld verkauft werden.

——————————–

FC Schalke 04: Alle bisherigen Neuzugänge

  • Thomas Ouwejan (Kaufoption gezogen, 2 Millionen Euro)
  • Rodrigo Zalazar (Kaufoption gezogen, 1,5 Millionen Euro)
  • Sebastian Polter (VfL Bochum, 1,5 Millionen Euro)
  • Tobias Mohr (1. FC Heidenheim, 1 Million Euro)
  • Florent Mollet (Montpellier HSC, 500.000 Euro)
  • Tom Krauß (RB Leipzig, Leihe)
  • Marvin Pieringer (Kaufoption gezogen, 500.000 Euor)
  • Alexander Schwolow (Hertha BSC, Leihe)
  • Justin Heekeren (RW Oberhausen, 180.000 Euro)
  • Leo Greiml (Rapid Wien, ablösefrei)
  • Ibrahima Cisse (KAA Gent, ablösefrei)
  • Maya Yoshida (Sampdoria Genau, ablösefrei)
  • Cedric Brunner (Arminia Bielefeld, ablösefrei)
  • Alex Kral (Spartak Moskau, Leihe)

——————————–

Interessenten gibt es genug und jetzt kommt ein weiterer Top-Klub dazu. Wie „Fußballtransfers“ berichtet, hat der FC Porto Harit auf dem Zettel. So soll der portugiesische Meister den Marokkaner als Verstärkung für das Mittelfeld ins Visier genommen haben.

FC Schalke 04: Ist Harit bald weg?

Beim FC Porto könnte Harit dann auf einen alten Bekannten treffen: Cheftrainer Sergio Conceicao. Beide kennen sich noch aus der gemeinsamen Zeit von 2016 bis 2017 beim FC Nantes.

+++ FC Schalke 04: Ultras zeigen emotionales Spruchband – das steckt dahinter +++

Der portugiesische Top-Klub ist aber nicht der einzige Verein, der Harit unbedingt will. Auch der türkische Meister Trabzonspor und Galatasaray wurden mit dem marokkanischen Nationalspieler in Verbindung gebracht. Zudem gab es auch Gerüchte, dass der FC Valencia Interesse an Harit hätte.

———————————

FC Schalke 04 | Top-News:

——————————–

Aktuell ist Harit mit dem FC Schalke 04 im Trainingslager in Österreich und bereitet sich auf die kommende Spielzeit vor. Mit den Millionen, die Schalke für Harit bekommen könnte, könnte der S04 wieder auf dem Transfermarkt zuschlagen. Im Raum stehen rund zehn Millionen Euro, die der FC Schalke 04 bekommen würde.

FC Schalke 04 muss Testspiel kurzfristig absagen – aus DIESEM Grund

Die Königsblauen sind grad im Trainingslager und müssen ein Testspiel absagen. Der neue Gegner steht aber auch schon fest (Hier mehr dazu).

FC Schalke 04: Schröder sollte genau hinschauen – diese Bundesliga-Stars wären Schnäppchen

Schlägt Schalke in der Bundesliga kostengünstig zu? Einige Stars sind derzeit ablösefrei zu haben (Hier mehr erfahren).

FC Schalke 04: Ex-Star mächtig unter Druck – jetzt greift sein Klub zu DIESEM Mittel

Muss dieser Ex-Star des FC Schalke 04 schon bald um seinen Job bangen? Sein Klub sendet ihm ein klares Signal (hier mehr erfahren) (oa)