Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Vorfall bei Fan-Rückkehr – DAS hat niemand vermisst

Beim FC Schalke 04 attackierte und verletzten S04-Anhänger zwei Gästefans. (Symbolfoto)
Beim FC Schalke 04 attackierte und verletzten S04-Anhänger zwei Gästefans. (Symbolfoto)
Foto: imago/Eibner Europa

Gelsenkirchen. Ganz Fußball-Deutschland blickte am Freitag gespannt nach Gelsenkirchen. Immerhin durften endlich wieder Fans im Stadion dabei sein – doch schon beim ersten Spiel gab es einen unschönen Vorfall.

Beim Zweitliga-Auftakt des FC Schalke 04 gegen den Hamburger SV wurden zwei HSV-Fans angegriffen, verletzt und beraubt.

FC Schalke 04: HSV-Fans angegriffen und verletzt

Nur 33 Prozent Stadion-Auslastung und kein Zutritt für Gästefans – trotzdem war die Vorfreude auf die Fanrückkehr beim Eröffnungsspiel FC Schalke 04 – Hamburger SV nach anderthalb Jahren Geisterspiele grenzenlos.

Beim FC Schalke 04 gab es ein würdiges Comeback. Topspiel, Top-Kulisse – und sogar eine Handvoll HSV-Fans hatte es ins Stadion geschafft.

+++ Warnschuss für S04! An DIESEN Problemen muss Schalke dringend arbeiten +++

HSV-Fans von Schalke-Anhängern verletzt

Für zwei von ihnen endete der Abend aber schmerzhaft. Ein 49-jähriger und ein 17-jähriger Hamburg-Fan wurden nach dem Spiel (>> hier alles zur Partie) von einer Gruppe Schalke-Anhänger angegriffen.

--------------------------------

Mehr aktuelle Schalke-News:

FC Schalke 04: Fan hat wichtige Frage an den Klub – und bekommt prompt eine Antwort

FC Schalke 04: Wechsel-Hammer vor Saisonstart! „Wunschspieler“ verpflichtet

FC Schalke 04: Bei diesem Anblick werden die Fans traurig – „Halte meine Tränen zurück“

--------------------------------

Die beiden „Rothosen“ waren um 1.15 Uhr noch immer am Arenaring, als plötzlich eine Gruppe von drei bis fünf S04-Anhängern auf sie zukamen. Die Schalke-Fans griffen die beiden Gäste an, schlugen sie und raubten ihnen die Fanschals.

Rettungswagen brachte HSV-Fans ins Krankenhaus

Beide HSV-Fans mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Nach einer ambulanten Behandlung konnten sie die Klinik wieder verlassen. Nun ermittelt die Polizei.

Bei aller Freude über die Rückkehr von Zuschauern in die Stadien: Diese Szenen hatte wirklich niemand vermisst.

FC Schalke 04: Überraschender Wechsel

Am Sonntag hat Schalke 04 völlig überraschend den Wechsel von Nassim Boujellab bekannt gegeben. Wo der Mittelfeldspieler in der kommenden Saison spielt, erfährst du hier >>> (dso)