FC Schalke 04: Aus dem Nichts – S04 verkündet Neuzugang

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Der FC Schalke 04 hat den nächsten Transfer eingetütet!

Cedric Brunner wechselt zum FC Schalke 04 und unterschreibt einen Vertrag bis 2024. Das gab der Klub am Donnerstagvormittag (7. Juli) bekannt.

FC Schalke 04: Kramer holt alten Bekannten zu S04

Gerüchte um Brunner hatte es zuletzt nicht gegeben, deshalb kommt der Wechsel überraschend – macht aber Sinn. Der FC Schalke 04 schließt mit Brunner seine Lücke auf der rechten Defensivseite.

Der 28-Jährige wechselt ablösefrei von Bielefeld nach Gelsenkirchen. Dort arbeitete er in der vergangenen Spielzeit noch mit dem neuen Schalke-Coach Frank Kramer zusammen.

„Cedric erweitert defensiv wie offensiv unsere Möglichkeiten auf der rechten Seite“, sagt S04-Sportdirektor Rouven Schröder und erklärt: „Gegen den Ball ist er ein höchst verlässlicher Nebenmann, gierig in den Eins-gegen-Eins-Duellen und insgesamt ein sehr verlässlicher Verteidiger. Und in der Offensive kann er durch sein gutes Tempo für Gefahr sorgen.“

+++ FC Schalke 04: Emotionaler Empfang für Neuzugang Brunner – „Wollte dich direkt sehen“ +++

--------------------------------

FC Schalke 04: Alle bisherigen Neuzugänge

  • Thomas Ouwejan (Kaufoption gezogen, 2 Millionen Euro)
  • Rodrigo Zalazar (Kaufoption gezogen, 1,5 Millionen Euro)
  • Sebastian Polter (VfL Bochum, 1,5 Millionen Euro)
  • Tobias Mohr (1. FC Heidenheim, 1 Million Euro)
  • Florent Mollet (Montpellier HSC, 500.000 Euro)
  • Tom Krauß (RB Leipzig, Leihe)
  • Marvin Pieringer (Kaufoption gezogen, 500.000 Euor)
  • Alexander Schwolow (Hertha BSC, Leihe)
  • Justin Heekeren (RW Oberhausen, 180.000 Euro)
  • Leo Greiml (Rapid Wien, ablösefrei)
  • Ibrahima Cisse (KAA Gent, ablösefrei)
  • Maya Yoshida (Sampdoria Genau, ablösefrei)
  • Cedric Brunner (Arminia Bielefeld, ablösefrei)

--------------------------------

Kramer über Brunner: „Werden diese Stabilität benötigen“

Frank Kramer freut über den Neuzugang: „Cedric hat seine Qualität in den vergangenen zwei Jahren in der Bundesliga und davor auch in der Zweiten Liga als wichtige Stütze beim Aufstieg nachgewiesen. Wir werden genau diese Stabilität benötigen, um gegen richtig gute Gegner zu bestehen. Er hat es auf all seinen Stationen geschafft, sich immer auf das geforderte, höchste Niveau zu arbeiten und wir erwarten dies auch hier von ihm.“

Brunner selbst sagt zu seinem Wechsel: „Ich bin sehr froh, dass der Wechsel vor dem Trainingslager realisiert werden konnte. Dort legen wir die Grundlage für den Ligaverbleib. Jeden Tag werden wir als Team hart dafür arbeiten, und ich freue mich, ab heute Teil dieser Mission zu sein.“

---------------------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

---------------------------------------

Brunner wurde beim FC Zürich ausgebildet und feierte dort 2014 sein Debüt bei den Profis. 2018 ging er ablösefrei zu Arminia Bielefeld, nun zieht es den Schweizer weiter zum FC Schalke 04. (fs)